Festnetz- & LTE-Geräte

Neue Funktion in Schurlostelefon
Highlighted
Digitalisierer

In meinen älteren (ISDN) DECT Schnurlostelefonen ist die Funktion "Gespräch aufzeichnen" bei aktiver Gesprächsverbindung hinzugekommen.

Wird diese Funktion von der AVM FritzBox 7590 (Mietgerät) FRITZ!OS Version: 7.10 angeboten oder vom Vodafone Netz?

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Full Metal User

@BerndG  schrieb:

In meinen älteren (ISDN) DECT Schnurlostelefonen ist die Funktion "Gespräch aufzeichnen" bei aktiver Gesprächsverbindung hinzugekommen.

Wird diese Funktion von der AVM FritzBox 7590 (Mietgerät) FRITZ!OS Version: 7.10 angeboten oder vom Vodafone Netz?


Interessante Frage, habe die Möglichkeit für das das Mitschneiden von Gesprächen mit meiner Fritz!Box 7490 geprüft.
Wenn du ein DECT-Schnulostelefon mit ISDN-Basis hast, hast du die Basis am FONS0 deiner FB 7590 angeschlossen und funktioniert das Telefon so?  Wenn ja, sollte auch das Mitschneiden auf den Anrufbeantworter der Basis funktioniern.
Oder hast du das DECT-Telefon (ohne Original-Basis) mit der DECT-Basuis der FB 7590 verbinden können?
In dem Fall vermute ich, wird das Mitschneiden nicht funktionieren.

Bei mir, mit der FB 7490, funktioniert das Mischneiden weil ich an der FB 7490 ein Fritz!Fon -Telefon angeschlossen habe.
Siehe hier für die  FB 7490 und FB 7590

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo silberstein

meine Schnurlostelefone sind direkt per Gap Funktion an der FritzBox angeschlossen. Die Telefone konnten die Aufnahmefunktion bisher nicht. Es handelt sich nicht um ein Fritz!Fon. Sondern vom Hersteller vtech Modell Sinus 302i

Mehr anzeigen
Full Metal User

@BerndG  schrieb:

... meine Schnurlostelefone sind direkt per Gap Funktion an der FritzBox angeschlossen. ...


Mobilteile sind also mit der DECT-Basis, die in der Fritz!Box eingebaut ist, verbunden.
Das GAP-Protokoll definiert nur die einfachsten Funktionen wie: Mobilteil registrieren, Anruf entgegennehmen, Verbindung aufbauen, Verbindung halten und Verbindung beenden.

 

Funktioniert bei dir auch die Steuerung eines internen Anrufbeantworters der Fritz!Box vom Mobilteil aus, also z.B. Einschalten und Abhören? Mit meinem Fritz!Fon geht das.

 

Ansonsten würde ich ein Mobilteil und die Originalbasis am Anschluss FONS0 der FB testen, ob das Mitschneiden von Gesprächen so funktioniert, als Voraussetzung für weitere Tests.

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Eine zwischenzeitliche Anfrage bei dem Hersteller Support AVM/FritzBox erbrachte, das sie diese Funktion nicht in DECT Schnurlostelefonen nachträglich implementieren und dies warscheinlich durch den Anbieter Vodafone geschehen ist.

Wie genau technisch meine Endgeräte mit meinem Router verbunden sind kann ich als Endanwender nicht bestimmen.

Mehr anzeigen
Host-Legende

Wie genau technisch meine Endgeräte mit meinem Router verbunden sind kann ich als Endanwender nicht bestimmen.


ô.O Doch, natürlich. Wer sonst, wenn nicht du? Du hast dein Mobilteil direkt per DECT mit der FRITZ!Box verbunden. Die ist jetzt deine Basisstation. Deshalb wird dir diese Funktion auch angezeigt, auch wenn du Sie nicht wirst nutzen können. Wie @silberstein schon schrieb, unterstützt GAP das nicht. Du könntest das Mobilteil auch wieder an dein ISDN Telefon anmelden und das dann an den S0 der FRITZ!Box anschliessen. Das entscheidest du.

 

Cheers,

 

DSS1

Mehr anzeigen