Support:

Festnetz- & LTE-Geräte

Antworten
Moderator

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Hallo LaerGrill,

 

dieser Thread behandelt DSL/VDSL- und LTE-Hardware.

 

Bei dem Compal Router handelt es sich meines Wissens nach um einen Kabelrouter.

 

Bitte eröffne einen Beitrag im passenden Board. Vielen Dank.

 

Gruß,

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Daten-Fan

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

super Hilfe. Genauso *** wie der Rest bei Euch

Daten-Fan

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Hallo zusammen,

mein Wechsel zu Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL liegt noch vor mir. Das Begrüßungsschreiben mit dem Anschalttermin habe ich heute bekommen.

Auf der Seite von Vodafone steht das man eine Fritzbox 7590 für 169,90Euro dazu kaufen kann.

Bei Vertragsabschluss habe ich diese Option leider nicht gesehen.

 

Besteht noch die Möglichkeit die 7590 nachträglich zu bestellen?

 

Ich hoffe ihr mir weiterhelfen.

 

Gruß

Pitti

 

IOT-Inspector

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Ich habe bisher immer gemietet

Host-Legende

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Da schau her, auf einmal zumindest für Neukunden Option "Eigene Hardware vorhanden" jetzt Online.

 

Mal sehen, ob sich das bei Kabel auch noch rumspricht... Einen Zusammenhang mit neuerdings Zwangsmiete ab 0€ kann man sehen, muss man aber nicht. Vodafönchen ist also nicht lernresistent . Da haben sie wohl noch mal nachgeschlagen, wie das mit der Routerfreiheit so ist. Muss ich nicht nachtreten, aber so muss das. Finde ich jetzt gut so .

Giga-Genie

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

[ Editiert ]

Hi,

 

dein Vorschlag hat leider eine zweite Seite Frustrierte Smiley Vodafone wird nun eine Anschlussstörung auf dein eigenes Gerät schieben. Deshalb betreibe ich das Leihgerät als Kabelmodem und dahinter meinen eigenen Router. Bei schlechten Pegelwerten/Verbindungsabbrüchen, kann sich Vodafone dann damit konfrontieren, dass die Störungen mit ihrem Gerät auftreten und sie können sich nicht herausreden

Die wäre bei nicht vorhandenen Leihgerät nicht möglich.

Host-Legende

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Wenn sie Stinker wären, könnten sie genau das tun, ja Smiley (fröhlich). Würde ich dem folgen, wäre das Kabelmodem mehr oder weniger der Netzabschluss. Aber da ich kein Kabel habe, muss ich mich damit nicht beschäftigen. Zum Glück.

IOT-Inspector

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Mal eine ganz ernsthafte Frage:

Gedenkt Vodafone eigentlich, die Miete für die F!B 7590 vielleicht demnächst mal wieder auf das alte, halbwegs passable Niveau von 4,99 € zurückzuführen, welches auch schon für die F!B 7490 galt? Ich wäre ja bekanntlich durchaus interessiert und warte jetzt schon ein geschlagenes Jahr darauf, dass sich bei Vodafone mal was bewegt.

 

Stattdessen haben andere reagiert. Seit Anfang August kann man bei der easybell-Tochter https://www.routermiete.de/ die F!B 7590 für maximal 4,99 € (bei monatlicher Vertragslaufzeit!) mieten.

 

Wäre es da nicht sinnvoll, sich wenigstens ein bisschen anzupassen?

Ist es Vodafone lieber, wenn die eigenen Kunden bei easybell mieten?

Moderator

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Hey HNIKAR,

 

danke für Deine Anregung.

 

Eine Preisänderung der FritzBox 7590 ist aktuell nicht in Sicht. Smiley (traurig)

 

Wir werden sehen was die Zukunft bringt.

 

Viele Grüße

Seb4sti4n

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Netzwerkforscher

Betreff: Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware

Moin Moin,

 

wir haben die Fritzbox 7430 und müssen darfür ab den 02.02.19  2,99 € Miete bezahlen ( die ersten 24 Monate waren ja kostenlos).

Jetzt habe ich gesehen das es ja auch die Fritzbox 7530 für 2,99 € im Monat gibt. Ich habe bei Vodafone angerufen und musste leider hören das ein umstieg auf die 7530 nur mit einer Vertragsverlängerung geht.

Wie haben aber unseren Vertrag schon im April verlängert und dieser läuft jetzt bis April 2020 und diesen möchte ich jetzt nicht verlängern.

Ich hatte jetzt aber hier gelesen das man nach 24 Monaten den Router wechseln kann.

Was ist denn jetzt Richtig? Die Aussage vom Kundencenter oder was hier zu lesen ist?

Wenn es geht, würde ich den Router auch sofort wechseln und natürlich die Miete auch ab sofort zahlen.

 

Gruß

Michael