Festnetz- & LTE-Geräte

Miete oder Kauf? Ihr habt die Wahl für DSL-/VDSL-/LTE-Hardware
Highlighted
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

@smarty008 schrieb:

...

Densch hat da schon recht....S0 = Fritzbox

 

Und genau wegen dem S0 wiedersprech ich Densch noch etwas wegen der 904.....


@Gelöschter User

Falls du damit den zur Zeit vielleicht noch nötigen NTBA und/oder Splitter vor `ner FRITZ!Box7490 meinst? ... wenn 's bald nur noch IP-basierte Anschlüsse gibt, fliegt der Krempel vor der Box eh weg ... wird dann durch 's richtig codierte DSL-Kabel überflüssig. 

 

Die FRITZ!Box 6840 LTE hat dummerweise keinen S0-Port. Solange ich von LTE nicht wegkomme, hängt deswegen hinter der 6840 LTE 'ne alte 7170, die noch darüber verfügt - denn 'ne EasyBox 904 LTE tue ich mir auch nicht an ... wäre ja nicht weit von Densch' Aussage entfernt.


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
SuperUser
Nicht IP-Anschlüsse bekommen zusätzlich zur Fritte nen NTBA. Y-Kabel liegt eh bei.

Bei LTE stellt sich mir auch kein logischer Grund vor, warum man unbedingt S0 braucht, wenn man ne Fritzbox hat.
AUßer man hat noch nen ISDN Endgerät irgendwo rumoxidieren ....
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Giga-Genie
Bei NGN bzw. Bitstrom gibt es halt gar keine 904 mehr - nur bei Defekt!

Bei ISDN-Anschlüssen gibt es keine 7490, nur bei Geschäftsanschlüssen.
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

@denschnet schrieb:
Bei LTE stellt sich mir auch kein logischer Grund vor, warum man unbedingt S0 braucht, wenn man ne Fritzbox hat.
AUßer man hat noch nen ISDN Endgerät ...

Genau deshalb macht die S0-Schnittstelle momentan bei mir noch noch Sinn: im Haus hängen noch mehrere ISDN-Telefone am ISDN-Bus; die werf' ich nicht gleich weg - auch wenn mich die kürzlich erworbenen FRITZ!Fon C5 mit ihrer guten DECT-Reichweite und klaren Sprachübermittlung voll überzeugen.Smiley (zwinkernd)


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Es mehren sich die Kunden die entweder umgestellt worden sind ISDN / DSL auf NGN oder alter Router mit S0 auf neuen Router meist ne 804 dann.

 

Dann hat der Kunde nen ISDN Tel .... Tja funzt nich....

Wurd im Vorfeld nicht genau geklärt was der Kunde hat ...Ob seitens des Kd oder VF die Verwirrung kam lass ich dahingestellt.

 

Ruft man 12 12  sagen die jetzt einen entweder 804 oder Fritze mit Miete....

Vor ca 1,5 Wochen war da noch ...Ja wir machen nen 1 zu 1 Austausch ...die 904 geht raus...

 

Stand unsrer Leutz    die wird noch versendet .....Und wir Techniker müssen das mit Kunde und Hotline klären....aber das steht schon weiter oben.

 

Und ja VF schickt bei ISDN / DSL Kunden teilweise  NTSplit mit Fritze 7490 raus oder ne 7490 wenn der KD noch ne SB oder den Split hat.......

 

Fazit...mal wieder nen Unterschied zu 1201 und 12 12 und Techniker .....

 

Ach und Ups ...da war mal was ...die U Ports bei der 804 haben keine Vorrangsschaltung wie der N bei der 904...doll für Meldesysteme von den Maltesern und so....aber dazu kann man ja auch schreiben was man will....

 

Aber Fazit wird echt sein das die 804 und Fritzboxversionen nur noch im Versand sind ????

Oder kommt watt neues ????

Fritzbox804 mit Version 3.17.17.6.51    he he

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

@smarty008 schrieb:

 

Aber Fazit wird echt sein das die 804 und Fritzboxversionen nur noch im Versand sind ????

Oder kommt watt neues ????


Deine Probleme möchte ich nicht haben @Gelöschter User,


Fritzbox804 mit Version 3.17.17.6.51    he he


da kann dir scheint 's nur noch der GalgenSmiley (überglücklich)-Humor drüber weg helfen. 


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Sagen wir mal ich stell mich jeden Tag wieder der Aufgabe ...

 

Denn das nenn ich dann Service

 

 

Aber ja ...der Galgenhumor hilft da echt weiter ....

 

Und genau deswegen geht nachher auch wieder weiter Smiley (Zunge)

 

Schlaft gut Smiley (Zunge)

Mehr anzeigen
out Host-Legende
Host-Legende

Für wen ISDN nur noch rumoxidierende Althardware ist, der hat damit in seinem Leben wahrscheinlich sowieso nie was zu schaffen gehabt. Wir hatten es, damit ich meinen eigenen Kram machen kann, ohne einen zweiten Anschluss schalten zu müssen. Eben Network bestehend aus mehreren IAE Dosen, echte ISDN Geräte habe ich schon länger nicht mehr. Die sind/waren doch sowieso immer zu teuer. Hatte auch nie ein ISDN-Fax oder so. In Memorial höchstens meine Fritte PCMCIA behalten. Kann ich heute keinem mehr erzählen, wie Anfang des 21. Jahrhundert in D noch gesurft wurde...

 

Mit IP Umstellung behielt ich nur (m)eine S0 Dose samt Blue(tooth) Fritte TK-Anlage. An der hängt Pixma mit eingebautem Fax und Telefon (beide Analog). Fällt nicht gerade VDSL oder SIP Server aus, funktioniert Fax eigentlich ganz gut, hätte ich nach den vielen IP-Horror-Postings im Netz nicht erwartet. Die Kritiker haben trotzdem Recht. Meine Erfahrung schon nach wenigen Tagen: IP ist nicht so zuverlässig wie ISDN. Wer gleich ein Herzkasper bekommt, wenn sie/er mal Zeitlang nicht erreichbar ist bzw. anrufen kann, für den ist trotz Marketing bla bla IP absolut nichts!

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ich habe zur Zeit nur die Easybox 803. Wenn ich die Easybox 804 bestelle, verlängert sich dann auch die Mindestvertragslaufzeit oder betrifft das nur das TV-Center 2000???

 

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Wenn die 804 als Mietmodell gebucht wurde, verlängert sich die MVLZ, ja.
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen