Festnetz- & LTE-Geräte

GigaCube - Schnell, einfach und überall ins Netz
IOT-Inspector

Um viel Filme zu gucken, mußt Du öfters Datenvolumen nachbuchen Smiley (zwinkernd)

Bei "normaler" HD-Auflösung rechne mal mit 2 GByte/Stunde.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hello we cancelled our Gigacube contract on the 17 of Juli in the vodafone shop where we purchased the gigacube. However we are still being charged every month for this. 

Could we please have our contract cancelled and refunded the charges that have been taken since July.

Thanks

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hello @Daveistneu,

 

can you please contact me via PN and send me your customer account number and password?

I will have look at your issue.

regards,

Boris

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Digitalisierer
Hallo zusammen Smiley (fröhlich)

Kurze Frage:
Kann ich auf dem GigaCube eine feste VPN-Verbindung ZU (!) einem bestehendem VPN hinterlegen, sodass der GigaCube sofort durch/in das VPN geht, wenn es genutzt wird?

Danke vorab! Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo. Ich fahre LKW und waere interessiert an dieser GigaCube Option.

Da ich bereits einen mobilen LTE Hotspot besitze, koennte ich diesen auch einfach nutzen und auf das Geraet verzichten? Wuerde sich im LKW halt auch wegen der Stromversorgung eher anbieten, da ich den mobilen HotSpot einfach ueber USB laden kann.

 

Beste Gruesse

 

Pit

Mehr anzeigen
IOT-Inspector

Der Gigacube kann mit dem passenden KFZ-Netzteil auch direkt am LKW-Bordnetz betrieben werden.

Mehr anzeigen
Datenguru

..oder die SIM aus dem GigaCube in einem anderen Router mit verändertem APN home.vodafone.de betreiben

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

wir setzen in unserem Unternehmen (Stadtrand von Stuttgart) zwei Breitbandanschlüsse (T-Com  mit 6 Mbit und Telefonica mit 12 Mbit) ein, die auf einem Lancom-Router per Loadbalancing zusammengefasst sind und mit nachgelagerten Fritzboxen als DSL-Modems betrieben werden.

 

Da Telefonica dieses Gebiet hier zukünftig nicht mehr bedient und andere Anbieter nichts oder nur gegen sehr teures Geld liefern können, würde ich gerne den als Notfall bei uns vorhandenen GigaCube als LTE-Modem (also ohne DHCP etc.) nutzen.

Hierzu muss allerdings unser Router die Verbindung initiieren und dafür benötige ich die Zugangsdaten des GigaCube.

 

1. Kann der GigaCube als reines Modem genutzt werden?

2. Bekomme ich von Vodafone auf Anfrage die Zugangsdaten, um diese in unserem Lancom-Router zu hinterlegen?

 

Danke für die Antworten

 

Gruß HobbyAdmin

Mehr anzeigen
IOT-Inspector
Für diese Anwendung sollte die SIM-Karte in ein passendes Modem eingesetzt werden, zum Beispiel einen NETGEAR LB1111 oder LB1120. Dann kann der Lancom die Verbindung direkt initiieren.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo, wo kann ich nachsehen wieviel gb noch da sind bzw. Wieviel ich verbraucht ?
Mehr anzeigen