Menu Toggle

BEHOBEN ! - Mobilfunk: Einschränkungen 4G/LTE im Großraum Berlin, östl. Ostseeküste und weitere

- SkyGo App Datenvolumen trotz Pass verbraucht

Alle Infos und Updates findet Ihr in unserem Eilmeldungsboard

Close announcement

Festnetz- & LTE-Geräte

Siehe neueste
Giga Cube - VPN, DDNS und Fernwartung
Highlighted
Netzwerkforscher
Hat jemand eine Möglichkeit gefunden VPN, DDNS und somit auch eine Fernwartung (Statusabfrage etc.) im/auf den Cube zum Laufen zu bekommen? Eingerichtet ist alles korrekt. DDNS aktualisiert die IP sofort. Fernzugriff und VPN funktionieren jedoch nicht. Mit dem APN hat es verm. auch nichts zu tun. Selbe Ergebnisse mit web.vodafone.de. Vermute Vodafone hat bei diesem Spezialtarif Dienste, Protokolle oder Ports geblockt?
Mehr anzeigen
24 Antworten 24
Highlighted
Smart-Analyzer

Hi,

bei mir läuft es leider auch nicht, gibt es denn inzwischen eine Lösung für dieses Problem?

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
Mir ist bisher nur der Weg über ein Zusatzgerät bekannt. Der "GL MIFi" kann sowas z.B. recht zuverlässig und kann außerdem mit einem Akku betrieben werden. Simkarte rein, openvpn einrichten und unterwegs das Heimnetz in der Tasche haben. Funktioniert übrigens auch als VPN Gateway an den meisten öffentlichen Hotspots. Damit kann man dann etwas Volumen sparen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
Und (sorry hatte ich nicht erwähnt... ) den unverschlüsselten traffic an hotspots sicher über den Heimischen Anschluss leiten.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
sPrinGfileld02: Leider hast Du das Thema verfehlt! Was Du da schreibst hat leider so überhaupt nix mit meinem Problem zu tun. Und Deine Aussage ist leider auch noch falsch.
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Wachert-IT Danke dass du dich konkret dazu äußerst, was an meiner Aussage falsch sein soll.. Wenn das vorschlagen einer (übrigens wunderbar funktionierenden  Alternative) das Thema verfehlt, bedaure ich das zutiefst.

 

Guten Tag.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
1. Hat es nix mit dem Gerät zu tun. Der Qube (HUAWEI B52 kann alles. Es liegt wohl am dazugehörigen "Spezialtarif" von Vodafone. Oder eben an irgendwelchen Einstellungen, die ich nicht kenne.
2. Möchte ich aus dem Internet auf den Qube zugreifen, wozu sollte ich dazu einen GL MIFi benötigen.
3. Was hat mein Thema mit unverschlüsseltem Traffic über das Heimnetz zu tun.
4. Bitte - einfach erst die Frage lesen, verstehen und dann antworten. Oder eben nicht Smiley (fröhlich)
Sorry...
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo Wachert-IT

 

 

1. Der Grund warum du von außen nicht auf den Cube kommst ist CGN/NAT auch bekannt als "Provider NAT"

2. Damit hast du (zumindest über IPv4) keine chance von außen auf den Cube zu kommen.

3. Lässt sich der Cube als VPN client anstatt als Server einrichten? Dann solltest du Server und Client gegeneinander tauschen.

4. Wenn sich der Cube nur als VPN Server enrichten lässt, kannst du hinter dem Cube eine VPN Bridge installieren, durch die du in dein lokales Netz tunnelst.

 

Ich hoffe angehängte die Grafik  https://postimg.org/image/s5krkujo3/  ist verständlich. Alternativ kannst du auch  bspw. via Hamachi in dein Netz hinterm GigaCube, da wirst du aber Probleme mit der Performance und dem Routing bekommen.

 

 

Anscheinend war das Prinzip noch nicht angekommen, ich hoffe das ist jetzt verständlich.

Meine Aussagen zum "unverschlüsselten Traffic" bezogen sich nur darauf, dass der MiFi universal als VPN Bridge eingesetzt werden kann ... auch an öffentlichen Hotspots. Das war eine Hintergrundinformation.

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

 

gibt es hierzu mittlerweile eine Lösung? Ich nutze meinen Cube in einem Wochenendhaus und würde den Cube gerne von zu Hause fernwarten.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo Saunazecke,

 

sofern Vodafone zur IPv6 Einführung das Provider NAT abschaltet, dann ja, zumindest über IPv6.

über IPv4 kannst du nur in das externe Netz tunneln siehe mein vorheriger Post.

 

Gruß

Mehr anzeigen