Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben: Mobilfunk: Im Bereich: Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen kommt es zu Einschränkungen,

bei der Nutzung der mobilen Daten.

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Festnetz- & LTE-Geräte

Siehe neueste

Anschluß Gigaset 850 HX über VF Station funktioniert nicht

GELÖST
Gehe zu Lösung
hmb73
Daten-Fan

Mein Zugang wurde auf Kabel umgestellt. Wie kann ich mit der VF Station (ggf. mit vorhandener Fritzbox 7530) mein Gigaset 850 HX betreiben? Habe nur das Telefon, keine Basisstation dazu. Würde ggf. die Anschaffung einer solchen ausreichen? Ohne klappt es wohl nicht, da die Station bis auf weiteres offenbar eine "Bridge"-Funktion (für die zwischengeschaltete Firtzbox) nicht zu leisten vermag.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

bei Verwendung des Providerleihgerätes direkt an der Kabeldose wird die Telefonie auf diesem direkt bereitgestellt. Die FB 7530 unterstützt leider keinen Festnetzanschluss, sodass du diese nicht als DECT-Basis für das Gigaset Mobilteil verwenden kannst. Du benötigst also eine separate DECT Basisstation z. B. Gigaset Go Box 100. Diese schließt du dann mit dem Rj11 auf TAE Adapter und dem der DECT-Basisstation beiliegenenden TAE Kabel an. Anschließend noch das DECT-Mobilteil mit dieser koppeln und du kannst wieder telefonieren Smiley (fröhlich)

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

bei Verwendung des Providerleihgerätes direkt an der Kabeldose wird die Telefonie auf diesem direkt bereitgestellt. Die FB 7530 unterstützt leider keinen Festnetzanschluss, sodass du diese nicht als DECT-Basis für das Gigaset Mobilteil verwenden kannst. Du benötigst also eine separate DECT Basisstation z. B. Gigaset Go Box 100. Diese schließt du dann mit dem Rj11 auf TAE Adapter und dem der DECT-Basisstation beiliegenenden TAE Kabel an. Anschließend noch das DECT-Mobilteil mit dieser koppeln und du kannst wieder telefonieren Smiley (fröhlich)

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen