Menu Toggle

Festnetz- & LTE-Geräte

Siehe neueste
Analoges Fax an Fritzbox 7490 und Vodafone DSL mit Komfortanschluss
SRabossi
Smart-Analyzer

Hallo Community,

 

ich möchte ein vorhandenes, analoges Faxgerät an meine FritzBox 7490 anschließen.
Mein Vertrag ist ein Vodafone DSL Red mit Komfortanschluss (2 Leitungen).

Ich habe das Faxgerät an Fon2 der Fritzbox angeschlossen, und in der Fritzbox den Anschluss als Faxanschluss eingerichtet. T.38 ist aktiviert.

Wenn ich versuche, ein Fax zu versenden (versucht an mehrere Gegenstellen), hört man das Gerät eine Verbindung aufbauen, aber dann bleibt es beim Klingeln - sprich, die Verbindung kommt offenbar nicht zustande.

Mit gleicher Fritzbox und Faxgerät hat das vorher bei einem Telekom-DSL-Anschluss funktioniert.

 

Kann ich noch etwas ausprobieren, um ein Fax versenden zu können?

 

Vielen Dank

S. Rabossi

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Andre
Moderator

Hey SRabossi,

grundsätzlich solltest Du Dein Faxgerät natürlich auch bei uns nutzen können.

Hast Du Dich schonmal bei den Kollegen von unserer kostenfreien Erstinstallationhotline gemeldet ? (0800 172 1201)

LG,

Andre



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Mmm, ich kenn eher das bei "Telefonie -> Eigene Rufnummern (Anschlusseinstellungen) / Telefonieverbindung Option Faxübertragung auch mit T.38" Haken raus muss Smiley (fröhlich). Hatte ich den mal vergessen rauszunehmen, ging kein Fax durch.

 

Auch soll es manchmal helfen, die Geschwindigkeit in den Einstellungen des Faxes zu verringern. Ich musste das noch nie, bei Maximum Speed 33.600 bps belassen, keine Probleme.

Mehr anzeigen