Feedback

xxx
Highlighted
SuperUser

Hallo @hammers,

ich kann deinen Ärger total verstehen. Leider sind solche Haustür Geschäfte heutzutage üblich. Hier steht auch regelmäßig jemand vor der Tür, der einem einen Pinken Telefon Anschluss, einen super tollen Strom Tarif, oder Gott näher bringen möchte. Meine Töchter haben es irgendwann auch begriffen und sagen höflich "Danke, aber Danke nein". Mir an der Tür zu begegnen haben insbesondere die Verkäufer von neuen "Glaubensgemeinschaften" schon bereut. Gott ist mein Zeuge, ich kann jeden totquatschen, wenn ich nen guten Tag habe. Smiley (Zunge)

 

Aber Spaß beiseite, ich gebe @Peter165 hier total recht. Wenn der Vertrag widerrufen wird, ist die Provision für den Verkäufer futsch. Eine bedarfsgerechte Beratung kann man nicht einklagen.

 

Leider haben die meisten Senioren in der Altersgruppe deiner Schwiegereltern eine gute Erziehung genossen und sind zu höflich einem Menschen die Tür vor der Nase zu zu schlagen. Heutzutage muss man da leider umdenken. Unsere Oma hat den Bogen jetzt raus. Nichts mehr am Telefon oder an der Tür, außer der riesigen Eier bei der Eierfrau, die einmal die Woche kommt.

 

Bitte prüfe die Unterlagen gründlich in Hinsicht auf die Widerrufsbelehrung und trage Sorge, dass der Widerruf vom Vertragsnehmer unterschrieben schnellstmöglich und nachweislich an die richtige Anschrift geht!

 

Ich persönlich gönne solchen Menschen wie diesem "Berater" keinen Cent!!

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen