Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Behoben Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (20. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (21. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Feedback

Siehe neueste
Betreff: "gendersprech" im Newsletter
brkw
Netzwerkforscher

Hallo Vodafone,

 

bislang bin ich bei euch von dieser Schreibweise mit Doppelpunkt oder Binnen-I verschont geblieben. Heute musste ich aber bei einem Newsletter feststellen, dass "Berater:Innen" geschrieben wurde.

Ich möchte in der persönlichen Korrespondenz zwischen Kunde und Provider nicht bevormundet werden, und habe den Newsletter nun abbestellt. Sollten mir diese Formulierungen innerhalb meines persönlichen Kundenaccounts begegnen, kündige ich den Vertrag auf der Stelle.

 

Erzieherische Kommentare bitte ich zu unterlassen. Danke

(7)
Mehr anzeigen
17 Antworten 17
Kurtler
SuperUser

Ja das ist doch mal ein Grund, warum man kündigen sollte. Smiley (überglücklich)

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
brkw
Netzwerkforscher

Nennt man Prinzipientreue.

(5)
Mehr anzeigen
Bastel225
Datenguru

Na Hauptsache der Vermieter versendet keine Kommunikation und stellt diese um... Im Sommer mag das ja noch gehen, im Winter ist es ohne Wohnung ein wenig kalt.

(4)
Mehr anzeigen
bahnrat
Datenguru

Na dann viel Spaß ohne Telefon, Internet und TV. Die anderen TKU werden dieses "gendersprech" auch einführen.

(4)
Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Auch wenn es einem nicht passt, das wird über kurz oder lange jeder so übernehmen.

 

Genauso wie bei Stellenanzeigen, m/w/d.

 

Wenn dir das so nicht passt, dann dürftest du ja bei keinem mehr einen Job antreten.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
(3)
Mehr anzeigen
bahnrat
Datenguru

In Rechnungen hat man Anspruch auf korrekte Anrede, das ist u.a. wichtig für die Steuer (ein Mann ist nun mal keine Frau).

(2)
Mehr anzeigen
isdochallesegal
Host-Legende

Wir können davon ausgehen, dass auf den Rechnungen die konkret hinterlegten Kundendaten angegeben werden. Z.B. Herr Max Mustermann. Genauso auf Auftragsbestätigungen etc.

Mehr anzeigen
lq89250
IOT-Inspector

Sehr geehrte Damen, Herren und Diverse...

Mehr anzeigen
bahnrat
Datenguru

Ich verzichte lieber auf die Anrede, das klingt m.E. ohnehin freundlicher.

Mehr anzeigen