Feedback

# Warum stellt Vodafone betroffenen Kabelkunden keine Gigacubes vorübergehend zur Verfügung?
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

wenn ich mir anhand von Forenbeiträgen, Webseiten mit ein paar Informationen zu Kabel Netztstörungen/Ausfällen und die Beiträge in der Facebook Gruppe "Vodafone Kabel Deutschland Störung" versuche ein Bild zur Größe des aktuellen Problems zu machen komme ich für mich irgendwie zum Schluss, dass es sich um eine beachtliche Größenordnung handeln könnte. 

 

Meine eigene Leitung (Kabel 400) ist praktisch seit Freitag nicht mehr nutzbar und fällt entweder komplett aus oder liegt zwischen Edge und 3G Geschwindigkeit. Anrufe bei der Hotline führen zu unterschiedlichen Aussagen, heute war ein Techniker vor Ort, der ohne mein Beisein den Verteiler zwischen Strasse und Mehrdamilienhaus durchgemessen hat. Das Ticket wurde wieder geschlossen und ich habe weiterhin keine Info wann das behoben wird. 

 

@Vodafone, die ihr hier mitlest: Warum bewerbt Ihr die Gigacubes, stellt aber nicht im Sinne einer guten Kundenbetreuung einfach mal diese Geräte allen Betroffenen leihweise zur Verfügung bis endlich das Problem behoben ist?  Viele Betroffene sind auf Internet angewiesen, um von zu Hause zu arbeiten. 

Vielleicht wäre es gut, mal durchzurechnen, dass solch ein guter Kundenservice zu langfristiger Kundenbindung führen kann. Schlechter Kundenservice ohne Problemlösungen wird langfristig und möglicherweise für immer dazu führen, dass jegliche Werbemassnahmen in der Breite verschwendetes Geld sind. 

 

Was meint Ihr dazu?

 

Viele Grüße,

 

Tobi

 

Edit: @tobi0001 Ich habe Deinen Beitrag in unser Feedback Board verschoben. 

 

Mehr anzeigen