Feedback

Siehe neueste
Vodafone ***?
UliPZ
Daten-Fan

Der Umzug ist gelaufen, Vodafone versucht alles um den bestehenden Vertrag zu verlängern trotz fristgerechter Kündigung mit Rückschein. Vertragsfristen werden gefälscht, bewusst falsch interpretiert, interne Upgrades aus UnityMedia als Neuvertrag eingebucht, Kombiangebote in Einzelverträge mit unterschiedlichen Laufzeiten gesplittet und nach finaler Bestätigung das gekündigt würde zum anvisierten Termin wurde dieser gleich mal als Ende der Mindestvertragslaufzeit verbucht ab dem das ganze Spiel wieder von neuem Beginnen kann. Dies ist vorsätzlicher xxx am Kunden. Ein Hoch auft die Rechtsschutzversicherung da ich den Spiess nun umdrehe. Das Lastschriftmandat wird gekündigt. Ich hab es so satt mit diesem *Laden*

 

Edit: @UliPZ  Da keine Frage erkennbar, in den Bereich Feedback verschoben. Gruß Kurtler

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
reneromann
SuperUser

Nur so:

Ein Umzug führt nicht automatisch zu einem Sonderkündigungsrecht - ganz im Gegenteil, wenn die vertraglichen Leistungen am neuen Standort angeboten werden, zieht der Vertrag ohne Wenn und Aber mit um. Da hilft dann auch kein vorzeitiges Zurücksenden der Endgeräte oder ein Schreiben mit einer Sonderkündigung weiter.

(1)
Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Guten Morgen UliPZ,

wie können wir Dir helfen? @reneromann (lieben Dank für Deinen Einsatz ) hat Dich ja schon richtig informiert, dass Dein Vertrag auch nach Deinem Umzug weiterläuft, wenn wir Dich an Deiner neuen Adresse mit unseren Produkten versorgen können. Da ist eine Kündigung unter Einhaltung der Kündigungsfrist frühstens zum Ende der Mindestvertragslaufzeit möglich.

Viele Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Scotty66
Netzwerkforscher

Hi,
nicht wundern es ist Standard practice für große Firmen, schaue Vertrags Kondition.
Deine Möglichkeiten sind abwarten oder nicht einhalten das Vertrags seitens Vodafone zu belegen und da durch eine sonder Kündigungrecht zu erlangen.
Sie müssen nicht immer klein beigeben Smiley (zwinkernd) aber sicher sein das die belege rechtens sind.

 

Mfg Scotty


@UliPZ  schrieb:

Der Umzug ist gelaufen, Vodafone versucht alles um den bestehenden Vertrag zu verlängern trotz fristgerechter Kündigung mit Rückschein. Vertragsfristen werden gefälscht, bewusst falsch interpretiert, interne Upgrades aus UnityMedia als Neuvertrag eingebucht, Kombiangebote in Einzelverträge mit unterschiedlichen Laufzeiten gesplittet und nach finaler Bestätigung das gekündigt würde zum anvisierten Termin wurde dieser gleich mal als Ende der Mindestvertragslaufzeit verbucht ab dem das ganze Spiel wieder von neuem Beginnen kann. Dies ist vorsätzlicher xxx am Kunden. Ein Hoch auft die Rechtsschutzversicherung da ich den Spiess nun umdrehe. Das Lastschriftmandat wird gekündigt. Ich hab es so satt mit diesem *Laden*

 

Edit: @UliPZ  Da keine Frage erkennbar, in den Bereich Feedback verschoben. Gruß Kurtler


 

Mehr anzeigen