Support:

Feedback

Antworten
Highlighted
Smart-Analyzer

Vodafone macht zuviele leere Versprechungen.

Ich habe vor gut 3 Monaten einen DSL Vetrag bei einem Vertragspartner von Vodafone gemacht.

Dieser macht für Schufaprofi.de auch Verträge.

Dort wurde dann mal eben so ein totales erfundenes Geburtsdatum für meinen Vertrag angegeben.

Dieses habe ich dann auch schnellstmöglich richtig gestellt.

Dann hat dieser Vertragspartner einfach mal so eben, die Vodafone TV Box für Sat mit in den Vertrag gemacht.

Dieses funktionierte aber auch nach etlichen Austausch von Ersatzgeräten nicht.

Daher habe ich auf anraten der Techniker von Vodafone, die Vodafone TV Box gekündigt.

Was macht Vodafone, kündigt komplett meinen ganzen Vertrag zum 12.12.2017.

Weil man nicht mal richtig lesen kann.

Vodafone TV Box kündigen heißt nicht den kompletten Vertrag kündigen.

Man hat dann zur Schadensbegrenzung 100 Gigabyte Surfvolumen gegeben. 

Aber darum musste ich auch erstmal bitten und betteln.

Und dann kam hinzu, ich hatte etliche Zeit vorher angerufen und nachgefragt, da hieß es nein ihr Vertrag wird nicht gekündigt und sie haben ja noch rechtzeitig bescheid gesagt.

Hätte ich 2 Tage vorher nicht nochmal nachgefragt, dann wäre ich ohne Telefon und Internet über Weihnachten und Silvester gewesen.

Und der Hammer ist, Vodafone Shops helfen??????????

Da bekommste zur Aussage von den dortigen Mitarbeitern auch von dessen Qualitätsmanager gesagt, Wir können ihnen nicht helfen. Wir nehmen nur Verträge auf und geben diese an Vodafone Ratingen weiter.

Aber auch das Interessiert Vodafone nicht, man ist ja nur der dumme Kunde, den man *** kann und anlügen kann.

Weil kein richtiger Mitarbeiter bescheid weiß, was Sache ist. 

Jeder erzählt dir was anderes.

Und man wartet mal eben ca 10 Minuten und mehr bis am einen Mitarbeiter am Telefon hat.

Und das sind desöfteren auch Leute die entweder nicht richtig zuhören oder der Deutschen Sprache anscheint nicht mächtig sind.

Tja, Vodafone macht viele leeere Versprechungen in ihrem TV Spots, damit sie mehr Kunden bekommen. Provision usw sind wichtiger als guter ordentlicher Kundenservice.

Ach so, gegen den Vertragspartner von Vodafone, habe ich Strafanzeige wegen Betruges gestellt.

Weil absichtlich ein falsches Geburtsdatum anzugeben, ist keine Bagatelle.

Aber das geht Vodafone auch am *piep* vorbei.

Hauptsache immer schön Lügen Werbung im TV bringen.

Vodafone legt eigene Leitung???? Ja nee ist klar und warum muss dann nen Techniker der Telekom oder dessen Subunternehmer kommen??????????

Deshalb, Vodafone lockt Kunden ran und dann werden sie im Regen stehen gelassen.

Sowie 1&1 und Telekom genau. Alle Versprechen viel aber halten tun sie nichtmal 10 %.

SuperUser

Betreff: Vodafone macht zuviele leere Versprechungen.

Hallo @kopfball79,

suchst Du zu einem bestimmen Problem Hilfe, oder wollest du einfach mal deine Unzufriedenheit niederschreiben? In diesem Fall sollte man den Beitrag zu Feedback verschieben. 

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
SuperUser

Betreff: Vodafone macht zuviele leere Versprechungen.

@El_Cid, sucht er/sie möglicherweise schon.  Deswegen hat er/sie auch einen zweiten Thread eröffnet.

 

Ich denke daher auch, daß dieser Thread nur als Feedback zu verstehen ist und deswegen in Feedback verschoben und dort "weiterbehandelt" werden kann.  Aber das soll uns @kopfball79 noch kurz bestätigen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Smart-Analyzer

Betreff: Vodafone macht zuviele leere Versprechungen.

Man kann es aber auch nebenbei hier stehen lassen.

Damit auch andere sehen, das bei Vodafone GmbH Deutschland, lieber alles schnell vertuschen will.

Lieber den Kunden in ihren TV Spot Lügen auftischen um so an Kunden zu kommen.

Die Wahrheit verträgt Vodafone sowieso nicht und kommt mit immer mehr leeren Versprechungen.

Daher wäre es wohl besser man geht mit dieser Sachen gleich an die Öffentlichkeit????

Und warum will man das den verschieben???????

Es gibt nirgendswo Richtlinien hier bei der Vodafone Community!!!!!!

Und wieviel Threads ich eröffne bleibt doch mir selber überlassen.

Aber ist klar, schreibt man mal die Wahrheit selbst hier in der Vodafone Community, will man das genau so verschleiern wie bei Vodafone GmbH Deutschland als wenn man ihnen etliche E-Mails schreibt.

Smart-Analyzer

Betreff: Vodafone macht zuviele leere Versprechungen.

@Der Ritter

 

Wieso soll man das denn in Feedback verschieben. 

Wenn sie sowas in einem anderem Thread selber scheiben:

 

Da im Bereich "Feedback" keine Bearbeitung von Anliegen stattfindet und hier auch keine Fragen gestellt werden, bei denen geholfen werden könnte, mache dann auch wieder zu.

 

Komisch oder???????

SuperUser

Betreff: Vodafone macht zuviele leere Versprechungen.

@kopfball79 In deinem Einleitungsthread steht keine gezielte Frage oder ein Problem, das zu bearbeiten wäre.

Deshlan kommt jetzt dieser thread zu Feedeback und wird geschlossen. Das hat nichts mit vertuschen oder sonstwas zu tun, sondern damit, dass du durch die community streunst und überall wo du denkst dass es passt, deinen Unmut kundtust. Egal ob aktuelle threads oder solche die längst gelöst und erledigt sind. 

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
SuperUser

Betreff: Vodafone macht zuviele leere Versprechungen.

Ich mache nochmal kurz auf, um einen Irrtum seitens @kopfball79 zu korrigieren:


kopfball79 schrieb:

Es gibt nirgendswo Richtlinien hier bei der Vodafone Community!!!!!!


Das stimmt so nicht.  Sie haben die Forenregeln sogar bei der Anmeldung ausdrücklich anerkannt.

 

Ach ja, und einige Ihrer Satzzeichen-Tasten scheinen zu klemmen.

 

 

Und wieder zu.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.