Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Feedback

Siehe neueste

# Vodafone ist einfach nur schlecht geworden.

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Das solltet Ihr mal lesen wie man *schlecht beraten* wird. DANKE         https://www.zdnet.de/88381405/mobilfunknetze-oesterreich-und-schweiz-liegen-vor-deutschland/

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Das kan ich bestätigen.... VOr allem dies: Vodafone macht sich enome Mühe seine CallYa kunden zu entsorgen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hallo!

Muss meinem Vorredner leider recht geben .

Bin schon Kunde als das ganze noch Arcor hieß .

Hatte nach dem letztjährigen Umzug 6 Monate nur Störungen und Verbindungsabbrüche an meinem DSL- Anschluss .

Man wird als Kunde vertröstet : Es handelt sich um eine Netzstörung oder ein Bagger hat eine Leitung beschädigt ! 
Und ganz ehrlich Leute innerhalb von 6 Monaten keinen Lösungsansatz .

Ausser ein freundliches bitte gedulden sie sich noch etwas .

Bin jetzt zur Telekom gewechselt , da ich kulanter weise aus dem Vodafone DSL-Vertrag vorzeitig raus kam . 
Und was soll ich sagen Anschluss bei der Telekom lief genauso wie bei Vodafone !

Aber die Telekom schickte nach Leitungs Prüfung einen Techniker raus und siehe da , Anschluss an der APL war nicht korrekt !

Was Vodafone in 6 Monaten nicht geschafft hat , schafft die Telekom schon nach 3-4 Werktagen.

Schon traurig das Vodafone da nicht selber mal drauf kommt .

Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

Hallo,

kann ich gar nicht sagen ich bin sehr lange bei UM alles super und nun bin ich bei VF und läuft gut. 

 

Gruß Recon66_UM

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan
Hallo
 
hier meine Erfahrungen und Eindrücke, die eine reine Meinungsäußerung darstellen. Das Schreiben wollte ich zur mißglückten Kündigung / Rückgabe des Gigacube als Erklrung schicken
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
es geht um den mittlerweile gekündigten Anschluss von
 

...

 
und den durch Frau B. übergangsweise kostenneutral zur Verfügung gestellten GigaCube mit der Rufnr. Kundennr. , der mit sofortiger Wirkung deaktiviert werden soll.
 
Es folgt eine kurze Schilderung der Geschehnisse ohne Anspruch auf Vollständigkeit und richtige Schreibweise von Personennamen oder chronologischer Perfektion. Da ja alle Gespräche zur Sicherheit aufgezeichnet wurden, sollte hier kein Problem auftauchen.
 
Nachdem unser Internet nach der Umstellung auf die Sommerzeit nicht mehr funktioniert hat, hatten wir mehrmals Kontakt mit vodafone. Geholfen werden konnte uns nicht, denn unser Router wies keine nachweisbaren Probleme auf. Man hat uns ungewollt Upgrades verkauft, die wir widerrufen mussten.
 
Nach einigem Hin und Her wurde auf unsere Hausinstallation verwiesen, welche wir auf Rat eines ihrer Mitarbeiter/innen von einem Fachmann auf eigene Kosten zwei mal überprüfen liessen. Das Ergebnis war, dass aus dem Router weder per LAN noch per WLAN ein Internetsignal vorhanden war. Man wollte ein weiteres Update machen. Der Fachmann selbst telefonierte beim zweiten Termin mit einem Vodafone Mitarbeiter und erklärte die Problematik. Er schlug vor einen neuen Router schicken zu lassen, doch von vodafone kam nichts.
 
Als wir das erste mal gekündigt hatten, verwiesen wir auf unser Sonderkündigungsrecht. Wir wurden wochenlang hingehalten und nichts passierte. Wir wandten uns an einen Mitbewerber, der uns versprach, sich um den Anbieterwechsel zu kümmern. Irgendwann kam eine Kündigungsbestätigung zum 18.12.2020. In der Zwischenzeit habe ich am 21.4.2020 mit einer Frau B. über den Stand des Entscheids über das Sonderkündigungsrecht gesprochen und darauf verwiesen, dass wir immer noch ohne Internet seien und nicht die Absicht haben bis zum 18.12.2020 für Nichts Beiträge zu zahlen. Sie hat mir angeboten einen Giga Cube kostenneutral zur Verfügung zu stellen, den wir nach der Umstellung dann zurückgeben dürfen.
 
Nach weiteren erfolglosen Telefonaten erfolgte Ende Mai unsere zweite Kündigung nun per Einschreiben und die Bestätigung zum 30.6.2020. Nachdem der Mitbewerber den Anschluß aktiviert hat, habe ich den GigaCube umgehend abgebaut und auf eigene Kosten zeitgleich mit dem Router per Post zurück geschickt. Kurze Zeit später kam der GigaCube mit dem Hinweis zurück, dass die Frist überschritten sei (dazu unten mehr).
 
Im Gespräch am 21.7.2020 mit Herrn P.D. über eine gütliche Einigung zum Auflösen des vermeintlich zustandegekommenen GigaCube-Vertrages, riet dieser zu einem direkten Kontakt über eine im Anschluss zugeschickten Kontaktadresse. Er betonte, dass die Bearbeitung des Anliegens eine reine Kulanzsache sei.
 
(weitere Erläuterung nach erneutem tel. Kontakt, weil die geschickte Kontaktadresse nur die www.vodafone/kontakte war, mit der ich nichts anfangen konnte)
Nach einem weiteren Telefonat am selben Tag, wies mich der freundliche Berater daraufhin, dass ich fälschlicherweise den alten Internet/Telefonrouter mit dem Retoureschein für den GigaCube zurückgeschickt habe. Die Rücknahme des GigaCube sei vom Dienstleister abgelehnt worden wegen Fristüberschreitung. Jetzt wird auf einen Flex-Tarif umgestellt, der nur bei Benutzung kostenpflichtig wird. Bei Nichtbenutzung fallen keine weiteren Kosten an. Laufzeit 24 Monate und die Kündigungsfrist ist 3 Monate.
 
Hoffentlich klappt das. Ich habe die Schn... voll und will mit vodafone nichts mehr zu tun haben
 
--
MFG
Rene
Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

Rufnummerportierung - eine Katastrophe trotz Freigabe
- 9 von 10  Mitarbeiter sind entweder genervt, arrogant oder ahnungslos (bzw. alles zusammen)
- man sollte da und dort anrufen - ein Teufelskreis, zudem nicht kostenlos
- spez. Rufnummer scheinen fake, man kommt quasi nur nebenan raus (Hntergrundgeräusche identisch)

- FAQ hilft nicht weiter
- Tarifdowngrade von Smartphone special zu CallyaFlex scheint später nicht möglich (Frechheit)
- Ende vom Lied: ich soll noch ne SIM beantragen

Habe es schon bereut

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

@4K,

 

schick mir gern die betroffene Rufnummer per PN (links auf meinen Namen klicken und dann rechts auf  "sende eine private Nachricht"), dann kann ich Dein Anliegen überprüfen.

 

 

Viele Dank!

Doreen-123

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Das kann ich nur bestätigen. Desaströs!

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Ich kann auf fast 30 Jahre zurückblicken, war immer zufrieden, aber in den lezten 5 Jahren kippte es in Misstrauen, leeren Versprechungen, Mitarbeitern ohne Deutschkenntnisse und alles abgesprochene an Verträgen wurde nie wieder aufgefunden und die Mühle der Frasen ging von Vorne los. Ein Exklusiver Preis sollte auch exklusiven Service haben!

Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor

@rstAu  schrieb:

In letzter Zeit brauchte ich den Service nicht mehr, weil es keine Probleme gibt. 

Auch ich hatte einige Probleme und kann dem, was im Eingangspost geschrieben wurde, in keiner Weise zustimmen. Bisherige Erfahrung(en).

Sofort erreichte ich eine/n MitarbeiterIn, die sich immer freundlich und hilfsbereit zeigten. Meine Probleme wurden zeitnah gelöst, zeigten auch Kulanz. 

Ein Beitrag von mir würde das krasse Gegenteil beinhalten und an dieser Stelle ein Dank an das Serviceteam.


 

Vielleicht teilst du uns auch mit um welches Problem es sich handelte, das Vodafone so schnell lösen konnte. Der Großteil dreht sich hier um technische Belange und überlastete Knotenpunkte/Leitungen die nicht mit einem Anruf erledigt sind, und nicht um Service wie BLZ- oder Adressänderungen!

 

BTT

Allerdings hat Vodafone wohl versucht seine verprellten Kunden ein wenig gütlich zu stimmen und verschenkte die letzten Wochen für Langzeitkunden per Flyer einen Gratis Repeater 600 von Fritz! im Wert von UVP 36,-, abzuholen/bestellen in den VF Shops.

Erstaunlicherweise kein erwartetes Verkaufsgespräch - gestaltet sich bei Kombikunden auch eher schwer.

Kam dann innerhalb weniger Tage per Post nach Hause. Leider kein Dual Repeater sondern ein 600er 2,4GHz der heutzutage kaum noch Verwendung finden dürfte. Aber problemlose Netzwerkeinbindung mit WPS selbst bei der Arris. Der Wille zählt aber....dennoch, danke.

Um nebenbei mal etwas positives zu erwähnen.

LG 

Arris Vodafone Station | Red Internet + Phone 200 Cable | TV Connect | GigaTV 4K Box | Giga Net Box | Chromecast | amazon FireTV | Apple TV | TP-Link AV1200 2x2 MIMO Powerline PA8030/P | TP-Link AC1200 Repeater Dualband RE305 | PLZ 26871
Mehr anzeigen