Feedback

Siehe neueste
# Vodafone Haustürbesuch wegen Umstellung des Anschlusses auf 3 Polige Dose aus dem Kabelnetz
Gehe zu Lösung
ThalonS
Daten-Fan

Hallo,

am Freitag  01.10.21 erhielt ich  ( Raum Karlsruhe ) unerwarteten Besuch von 2 Vodafone Mitarbeitern welche meine Vertragsdaten prüfen und eine Unterschrift für durchzuführende Arbeiten verlangten.

Sie waren mit Tablet und Notebook unterwegs auf welchen ich meine und die Daten meiner Nachbarin, diese waren auch geöffnet,  ersehen konnte.

Die Unterschrift und Prüfung wäre notwendig weil mein Vodafone Anschluss künftig über eine 3 Polige Kabelnetzdose und nicht über eine 2 Polige laufen würde. Nur läuft mein Anschluss über das Telefonkabel und nicht über Kabelanschluss.

Meine Nachfrage warum keine Anforderung der Informationen Online oder per Post erfolgte wurde nicht beantwortet. Ich habe die Mitarbeiter ohne Unterschrift meinerseits weggeschickt. Ist euch ähnliches auch schon vorgekommen ?

Weisen sich Vodafone Mitarbeiter irgendwie überprüfbar aus ?

Nachfrage meinerseits bei der Hotline brachte leider nichts brauchbares, für solche Fragen ist wohl niemand zuständig.

Hallo Vodafone, es gibt auch Senioren die mit solchem Umgang nicht zurecht kommen. Es einem regelrecht angst macht.

 

Edit: @ThalonS Beitrag nach Feedback verschoben. Gruss Methusalem1

(1)
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Methusalem1
SuperUser

Hallo @ThalonS ,

 

es ist leider so das es sich hier um schwarze Schafe handelt die versuchen Verträge zu verkaufen, diese sind freie Vertreter und Provisionsjäger und damit auch keine Mitarbeiter von Vodafone, Vodafone Mitarbeiter können sich natürlich auch klar erkenntlich ausweisen.

 

Gruss

Methusalem1

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Methusalem1
SuperUser

Hallo @ThalonS ,

 

es ist leider so das es sich hier um schwarze Schafe handelt die versuchen Verträge zu verkaufen, diese sind freie Vertreter und Provisionsjäger und damit auch keine Mitarbeiter von Vodafone, Vodafone Mitarbeiter können sich natürlich auch klar erkenntlich ausweisen.

 

Gruss

Methusalem1

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
ThalonS
Daten-Fan

Vielen Dank für deine Rückmeldung

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Hast du noch weitere Fragen oder können wir hier zumachen?

Mehr anzeigen