Feedback

Siehe neueste
Großes Lob
gnthr
Daten-Fan

Nach mehr als 30 Jahren gab ich nach langem Überlegen den Mobilfunk bei einem anderen großen Anbieter auf. TV und Internet benutze ich schon seit 2006  bei Kabel BW.

In all den Jahren keine nennenswerte Störungen.

Da nach Unitymedia auch für Baden Württemberg nun Vodafone zuständig war und ist, betrachtete ich das ganze als eine Zwangshochzeit. Ehrlich gesagt, kenn ich alle Ecken und Kanten bei einem Kabelanschluss, bei Sat Schüsseln gar nicht, denn damit müßte ich mich wirklich noch beschäftigen. 

Um es nun nicht in die Länge zu treiben:

Seit einigen Monaten habe ich nun alles zu Vodafone genommen. Ich nutzte den Umstieg und nahm die Angebote wahr.

Das größte Problem trat nun mit der CableBox ein. Die Programme mußten bei dieser Fehlermeldung neu eingebucht werden. In diesen Tagen verzweifelte ich bald, da an der Hotline wirklich Angestellte*innen waren, welche wenig Ahnung und dazu noch rechthaberisch waren. Ich war daran, vom Vertrag zurückzutreten.

EINE Mitarbeiterin an der Hotline aber nahm sich an einem Freitag Abend im August sehr viel Zeit, sie erkannte das Problem. Alles zu meiner Zufriedenheit nun.

Diese Mitarbeiterin teilte mir auch mit, daß bei uns in der Straße eine Abzweigung in unser Mehrfamilienhaus defekt ist. Ab diesem Zeitpunkt nahm die Behebung der Störung seinen Anfang. Ein Techniker kam ins Haus, maß die Werte aus, informierte mich.

Der Boden in unserer Straße wurde einige Zeit später aufgerissen,  eine neue Abzweigung kam rein, ich wurde informiert, Signal justiert in Haus und Wohnung. Signalempfang nun Top. Letzte Woche kam nochmals Techniker, Dieser erneuerte jedes einzelne Teil vom Hauptanschluss als auch alle Verstärker im Treppenhaus bis zu obersten Wohnung.

Bin mit dem ganzen Ablauf mehr als zufrieden. Hier hatte ich wirklich das Gefühl, als Privatkunde ernst genommen zu werden.

Vodafone kann ich nunmehr eigentlich nur empfehlen. 

Das einzige was ich bemängel sind wenige Mitarbeiter*innen an der Hotline, welche wirklich sehr wenig Kompetenz rüberbringen. Ist man an so jemanden geraten ist das zum verzweifeln. Da sollte der Kunde*in Wissen mitbringen und/oder die Geduld einfach bewahren und anderen Mitarbeiter kontaktieren. Mit Freundlichkeit wird viel erreicht. Großes Lob an Vodafone.

 

Günther Simon

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
R4mona
Moderatorin

Hi gnthr,

es tut mir sehr leid, dass Du diese negativen Erfahrungen in unserer Hotline gemacht hast. So soll es natürlich nicht sein.

Umso mehr freut es mich, dass Du an eine Kollegin gelangt bist, die Dir weiterhelfen konnte. Smiley (fröhlich) Dein Lob nehme ich gern auf und leite dies entsprechend weiter.

Sollten doch nochmal Probleme auftreten, meld Dich jederzeit gern wieder hier bei uns.

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen