Feedback

Siehe neueste
Betreff: Geolocation plötzlich ser exakt.
ReyRey
Netzwerkforscher

Moin moin an alle .

Ok die richtigen fragen zu erst vom mir

- Superuser sind doch auch nur user? ob die fach wissen haben oder nich? Wenn ja! heul nicht rum Superuser, und gib auf. Du kannst nix machen

- kp ob Mitarbeiter von Vodafone hier rum krabbeln!? Wenn ja solten sie mal was machen. Wie das info Material über arbeiten oder es rausgeben in link form.

 

Aber ich bin ja auch nur ein selbst darsteller der 100 keine Ahnung hat und hier 400 worte ohne Grund rein Haut. Aber wehr im Internet unterwegs ist hinterlasst immer daten ob es jetzt Standort/Name oder wehr weis ich schon ist. Und ja die Betreiber sammeln daten !muss ich das Beweisen ? Ich glaube wie haben alle schon spam E-Mail s bekommen oder anrufen von kp wenn die uns was verkaufen wolten. Also 

Ja ein paar aus sagen sind dumm und ja ein paar kann ich verstehen das wenn es so ist echt doof ist.

Ich meker auch über sachen zb jugendschtz pin, bei Vodafone anrufen um sachen am Receiver einzustellen, Rundfunkbeiträge, Masken Fluch , Andre menschen die nur an sich denken
, Politik, also wenn wir alle nur 10% umsetzen von demm was geschrieben wird(nur die guten Ideen/wo niemand zu sachaden kommt) dann würde das Schreiben hier echt was Bringen. In der Zwischenzeit ein Tipp für um sonst auch wort können veletzen. Ihr klugen Menschen. (Aber egal ihr seid ja alle erwachsen auf jeden Fall köperlich) mfg der Kindskopf

(3)
Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@ReyRey  schrieb:

- Superuser sind doch auch nur user? ob die fach wissen haben oder nich? Wenn ja! heul nicht rum Superuser, und gib auf. Du kannst nix machen


Bevor man andere Nutzer hier im Forum kritisiert, sollte man sich erst einmal selbst fragen, ob man selbst genug Fachwissen hat. Und so, wie dein Beitrag gerade verfasst ist, zeigst du nur, dass du eben jenes Wissen nicht besitzt und damit gar nicht einschätzen kannst, ob die hier getätigten Aussagen zutreffen. Ganz davon abgesehen muss man nicht unbedingt Mitarbeiter von Vodafone sein, um Fachwissen über den Aufbau des Internets und auch über Geolokalisierung zu haben.

 


@ReyRey  schrieb:

- kp ob Mitarbeiter von Vodafone hier rum krabbeln!? Wenn ja solten sie mal was machen. Wie das info Material über arbeiten oder es rausgeben in link form.


Warum sollten sie dies? Wenn du Informationen zu solchen Themen haben willst, wendest du dich an den Datenschutzbeauftragten - wenn der dir jedoch nur mitteilt, dass keine Weitergabe der Daten geschieht, dann wirst du auch kein weiteres Infomaterial oder Links im Forum bekommen.

 

Und zum Rest deines Postings:

Du zeigst mit deiner Art, dass du keinerlei Ahnung vom Aufbau des Internets hast, aber auch nicht gewillt bist, dich selbst zu informieren - sondern es forderst, dass dir alles mundgerecht aufbereitet wird. So läuft das aber nicht im Leben - entweder du bildest dich selbst weiter oder du akzeptierst das, was dir andere mit Fachwissen mitteilen. Ein "aber das kann doch nicht stimmen" / "aber das muss anders sein" / "definiere X" / "erkläre Y" / "das kann nicht sein, dass muss anders sein" hilft da nicht weiter - und du schießt dich in Diskussionsrunden damit nur selbst in's Aus.

 

Ganz davon abgesehen, dass sowohl deine Grammatik als auch deine Ausdrucksweise suboptimal zur Vermittlung deines Anliegens sind. Hier wäre es hilfreich, wenn du dir Hilfe suchst, um dein Anliegen klarer zu formulieren - und vor allem die ganzen Rechtschreib- und Grammatikfehler vor dem Posten zu beseitigen.

(1)
Mehr anzeigen
Cosmopolitan
Netzwerkforscher

So, ich habe in einem Expertenforum etwas zum Thema gefunden.

Es ist definitiv so, dass vodafone steuern kann, welchen IP Adressbereich es welchem Knoten zuweist.

 

Z. B. hier steht:

https://de.wikipedia.org/wiki/Geotargeting

 

Der Besitzer einer IP-Adresse kann frei entscheiden, welchem Netzknoten er welche Adresse zuteilt. Obwohl die Zuteilung im Prinzip schnell geändert werden kann, wird von dieser Möglichkeit nur selten Gebrauch gemacht. ...Da regionale Einwahlknoten häufig einen eigenen festen IP-Adresspool besitzen,

 

Also hat der Provider direkten Einluss darauf, welche IP Adressen welcher Region zugeordent sind.

Entsprechend genau können dann die Die Geo-Datenbanken den Standort angeben.

Z. B. https://ip.bieringer.de/geo-test.htmlDa gibt es mehrere Genauigkeitsstufen die angezeigt werden.

Hängt anscheinend auch mit ipv4 und ipv6 zusammen.

 

Fakt ist also, Vodafone ordnet IP Adresspools den Regionen zu.

Warum sonst ist die Genauigkeit meines Standortes inzwischen wesentlich genauer, als noch vor ein paar Monaten?

Früher war die Genauigkeit bei 200-400 km von meinem Wohnort entfernt. Inzwischen ist es mein genauer Wohnort. Und der hat nur kanpp 40.000 Einwohner. Meine Stadt wird also konkret genannt, Ich will aber nicht, dass jeder weiß wo ich wohne.

 

Mehr anzeigen