abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

 

Driftsethe: Störung Telefonie und Daten über Mobilfunk

 

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Datenleck bei Vertriebswerk? (Kundendaten Vodafone)
Sutzuna
Digitalisierer
Digitalisierer

Guten Tag, bei Twitter habe ich folgenden Tweet entdeckt.

https://twitter.com/Nerdpfleger/status/1666459487161466880
Gibt es dazu eine öffentliche Meldung/News oder ging diese Mail nur an betroffene Kunden?

Vielen Dank

 

3 Antworten 3
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Konkrete Hinweise, dass auch sensible Daten wie Name, Mobilfunknummer, Adresse, Kunden-Kennwort und Bankverbindung kopiert wurden, lägen nicht vor. Missbrauch der gestohlenen Daten sei ebenfalls nicht bekannt. Vorsorglich habe man die Kennwörter von rund 7.500 Kunden zurückgesetzt und diese informiert. "Die vollständige Reaktivierung dieser Vertriebs-Plattform soll zeitnah erfolgen", schließt der Vodafone-Sprecher die Stellungnahme ab.

 

https://www.heise.de/news/Datenleck-Sensible-Daten-bei-Einbruch-bei-Vodafone-Vetriebspartner-kopiert...


Das ist eine Lüge, sehr wohl sind Bankdaten und was dazu gehört betroffen.

Ein Unbekannter hat nämlich auf meinen Namen ein neuen Tarifvertrag plus Samsung S23 bestellt.

Trotz meines Hinweises und Anzeige bei der Polizei, rührt sich bei Vodafone nichts.

Am Telefon versicherte man mir, dass das Smartphone an einer DHL Box nicht geliefert wird.

Wurde aber, denn der Täter hat es aus der Box abgeholt. Bis heute den 12.06.2023 hat sich Vodafone nicht bei mir gemeldet.

Ich habe per Einschreiben alle Dokumente geschickt die sie haben wollten.

Nichts passiert. Ich bin seit über 10 Jahre bei Vodafone, komplettes Versagen aller Vodafone Mitarbeiter.

A lso was in der Öffentlichkeit geschrieben wird ist ne glatte Lüge.