Support:

Feedback

Antworten

5 tage freigehalten ...

Sehr geehrte Damen und Herren dies ist eine Beschwerde. Ich bin zweimal von einem Servicetechniker kurz vor Ablauf der Frist versetzt worden. Beim dritten Mal hat er nicht geschafft den Vodafone Kabel Anschluss anzuschließen. Ich hatte ihn bei seiner Anwesenheit die Telefonnummer des Kabeltechnikers, Der die Haus eigene Kabel Anlage installiert hat, gegeben er hat sich aber geweigert sich dort anzurufen. Bei meinem zweiten Antrag, einem DSL Antrag habe ich ähnliches erlebt. EDer erste Anschlusstermin wurde 1 Stunde nach Fälligkeit abgesagt. Beim zweiten hat es dann funktioniert. So habe ich mir 4 Werktage und einen fünften Samstag freigehalten. Ich erwarte irgend eine Art von Kompensation für meine verschwendete Zeit !Das ganze Procedere hat über drei Wochen gedauert.
Viele Grüße philipp kleinlein
Moderatorin

Re: 5 tage freigehalten ...

[ Editiert ]

Hallo Philipp2010,

 

willkommen im Forum...

 

Das hört sich wirklich sehr ärgerlich an Smiley (traurig)

 

Ich hoffe, Du bist jetzt online?

 

Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest!

Kira

Betreff: 5 tage freigehalten ...

Ja mittlerweile geht’s funktioniert auch einwandfrei.
Musste allerdings die Installation selbst durchführen, da war der von Vodafone geschickte Telekom Mitarbeiter leider nicht dazu beauftragt .Ich glaube ich muss diese Angelegenheit über Facebook zu klären. Ohne Druck wird sich hier ja nichts ändern.
Servicewüste!

Vg Philipp
SuperUser

Betreff: 5 tage freigehalten ...

Für die Beschwerde über den Telekom-Techniker ist in diesem Fall die Bundesnetzagentur die richtige Anlaufstelle.
Moderatorin

Betreff: 5 tage freigehalten ...

Hallo Philipp,

 

welche Punkte sind denn aktuell noch zu klären?

 

Viele Grüße

Kira