abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafon bucht weiter ab obwohl ich kein Vertrag habe
ZahBurg
Forum-Checker
Forum-Checker

Ich sehe gerade das Vodafone weiterhin Geld von meinen Konto abbucht obwohl ich kein Vertrag mehr habe seit MONATEN. Ich war mehrmals im Vodafone Geschäft aber da ich kein kunde mehr bin und nicht im system auffindbar bin wurde mir gesagt da ICH die Buchhaltung kontaktieren soll dammit die abbuchungen stoppen.  Nachden ich entlich jemanden ereichte bei der Buchhaltung sagten die zu mir ich soll das im Gescheft klären soll.

 

Ich möchte das die buchungen aufhören und ich will mein Geld zurük haben. 

8 Antworten 8
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

 

Dann kläre das mit Vodafone , denn dies ist ein Kunden helfen Kunden Forum und seit 08.2022 wurde der Support von Vodafone hier eingestellt. Bitte kontaktiere die offizielle Kundenbetreuung von Vodafone für Unterstützung, wobei der telefonische Weg nicht empfohlen wird. Nutze stattdessen den WhatsApp-Kanal 0172 1217212.

Euer Kontakt zu Vodafone:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

Info:

https://forum.vodafone.de/t5/Willkommen-in-der-Community/%C3%84nderungen-in-der-Vodafone-Community/t...

 

LG

 

ZahBurg
Forum-Checker
Forum-Checker

Mir wurde eben gesagt das OBWOHL ich zu jemanden eingezogen bin der bereits bei Vodafone ist ich weiterhin BIS OKTOBER mein altes Vertrag weiter bezahlen MUSS. Ich will daj jetz von jemanden hier bestätigt bekommen ob das wahr ist weil das ist meines erahtens nach eine Vertragsfalle. Ich habe in mehreren WG's gelebt und konte bis jetzt immer mein Vertrag kündingen ohne konsequenzen wenn auf der addresse bereits ein Vodafone vertrag am laufen war. 

AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Ja das ist ja alles schön und gut, aber hier gibt es keinen Support mehr, also nutze die anderen Kontaktkanäle.

 

 

Gelöschter User
Nicht anwendbar

Das Lastschrifteinzugsverfahren mit sofortiger Wirkung wieder entziehen dann dürfen die nichts mehr abbuchen und Vodafone auffordern die zu Unrecht abgebuchten Zahlungen umgehend zurück zu erstatten ansonsten erfolgt Anzeige am besten mit Fristsetzung von 7-14 Tage. 

AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

ja das kann er machen, aber wenn dennoch ein Vertrag besteht, dessen Daten ihn vielleicht nicht bekannt sind, führt das unweigerlich zu noch mehr Problemen.

 

@Gelöschter User  das ist kein guter Tipp

Hallo,


@ZahBurg  schrieb:

Ich habe in mehreren WG's gelebt und konte bis jetzt immer mein Vertrag kündingen ohne konsequenzen wenn auf der addresse bereits ein Vodafone vertrag am laufen war. 


Vorab - es ist keine Rechtsberatung, sondern meine Laienmeinung: Wenn irgendwas mehrmals für dich günstig abgelaufen ist, bedeutet es nicht, dass dies mit der geltenden Rechtslage gedeckt ist. Du brauchst eine qualifizierte rechtliche Beratung, wie du sauber die Vertragsbeziehung mit Vodafone beenden kannst. Es ist mMn wenig wahrscheinlich, dass du so eine Beratung in diesem Forum bekommst .

gruss, grueneSonne
Vodafone => a) Hier Kontaktmöglichkeiten um bspw. Störung zu melden. b) Gutschrift ist kein Selbstläufer - Muss du extra nach der Ticketschließung Vodafone kontaktieren. bundesnetzagentur.de => 1) Ist Ihr Telefon- oder Internet ausgefallen? Ist Ihr Internetzugang zu langsam? Was Sie tun können, erfahren Sie hier. 2) Anfragen und Beschwerden
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Das Problem ist inzwischen erledigt versuche gerade meinen Community Account hier zu löschen weil die Anfrage anscheinend wenn's erledigt ist nicht zu löschen geht