Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Obernburg am Main: Beeinträchtigung Internet und TV über Kabel 

Behoben Hessen, Baden-Württemberg und NRW: Einschränkungen bei der Nutzung der HZ Box über Kabel

Geilenkirchen: Beeinträchtigung von 2G, 4G und 5G über Mobilfunk

USA: Einbuchung und Datennutzung unter 4G bei T-Mobile USA 

 

Dein Anschluss ist gestört und Du findest hier keine Info? Nutze unseren Netz-Assistenten oder frag TOBi.

Close announcement

DSL: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Re: Vertrag gekündigt / keine Kündigungsbestätigung / jetzt Rg für Router
Falk_Nancy
Daten-Fan

Hallo,

 

Anfang des Jahres haben wir unseren Telefonanbieter gewechselt, wir haben den Vertrag bei Vodafone gekündigt jedoch nie eine Kündigungsbestätigung oder dergleichen bekommen. In unserem Kundenkonto ist auch nichts ersichtlich.

 

Nun wurde von Vodafone 3 Monate nach Vertragsende 20,00 für eine Easybox abgebucht.

Ich hätte Sie zurückschicken müssen (ich weiß) aber ich wusste nicht wohin. Leider haben wir nie etwas schiftliches erhalten weder noch ist im Kundenportal ersichtlich wohin ich die Easybox schicken soll.

 

Kann mir vielleicht jemand Auskunft darüber geben. Schickt man diese einfach zurück oder muss da auch noch etwas gekündigt werden? Wenn man einen Vertrag kündigt ist dieser doch eigentlich für alle Bestandteile des Vertrages gekündigt oder?

 

Hätte da nicht irgendwann mal eine Aufforderung von Vodafone kommen müssen zur Rücksendung der Easy Box?

 

Würde mich freuen wenn jemand weiterhelfen kann.

 

LG

 

 

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Andre
Moderator

Hallo Falk_Nancy,

schade, dass Du gekündigt hast.
Normalerweise geht da immer eine Kündigungsbestätigung per Mail raus. In der Mail ist dann auch der zugehörige Retourenschein für den Router.
Weitere Erinnerungen erfolgen nicht.

Wenn gekündigt wird, ist der Termin auch auf jeder Rechnung ersichtlich. So ganz überaschend dürfte das eigentlich nicht kommen.
Vorallem wenn ich kündige und Wochen darauf nichts höre, würd ich auf jedenfall mal nachfragen.

Aber dafür ists jetzt ja zuspät.

Hast Du mal bei der Kundenbetreuung angeklopft? Hotline wird schwierig bei nem gekündigten Vertrag.
Aber via Whatsapp müsstest Du eigentlich direkt zu einem Kolleg:inn durchkommen der das prüft.

Wenn hier wirklich keine Bestätigung versendet wurde, wird sich für den Router sicherlich eine Lösung auf Kulanzbasis finden.

VG

,Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Falk_Nancy
Daten-Fan
Hallo Andre,

Leider ist auf der Rechnung KEIN Vertragsende sichtbar (siehe Anhang), im Nov'21 wurde der Vertrag gekündigt und der neue Anbieter hatte Anfangs schwierigkeiten die Bestätigung von VF zu erhalten. Dies hatte dann geklappt, daher habe ich mir keine Gedanken zur Kündigungsbestätigung gemacht.

In der Rechnung die jetzt für den Router kam steht "Miete Easybox 804", handelt es sich da um eine einmalige Gebühr wie eine Abschlussgebühr oder ist das jetzt die monatliche Miete für die Box?

Vielen Dank und liebe Grüße

Mehr anzeigen
Andre
Moderator


Eine Mietgebühr für einen Router  wird monatlich abgebucht. Aber natürlich ist ein Mietgerät auch nur solang aktiv wie der Vertrag. Wenn der ganze Vertrag beendet ist, muss das Mietgerät auch beendet sein.

Wenn auf der Rechnung keine Kündigung steht, wurd der auch nicht gekündigt & läuft weiter.

Die einzige Einmalzahlung erfolgt, wenn Du entweder einen Router vergünstigt kaufst (dann wärs aber kein Mietgerät), oder das Mietgerät nicht fristgerecht zurückschickst.

Dann belasten wir Dir bei der Easybox 804 einmalig 20 Euro. Was hier ja der Fall zu sein scheint.

Hast Du schonmal bei der Kundenbetreuung z.B. per Whatsapp angeklopft?
Das dürfte der schnellste Weg zur Klärung sein.

LG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Ebideluxe
Smart-Analyzer

Bei anderen Anbieter wie 1&1 kann man die Router behalten auch wenn man eine monatliche Gebühr dafür zahlt. Wieso geht sowas bei Vodafone nicht wenn ich eine Fritzbox miete muss ich die zurückzahlen bei anderen Anbieter wie oben erwähnt kann ich es nach 24 Monaten behalten. 

Mehr anzeigen