Verbesserung wird schlecht
0815_2
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo liebe Gebeutelten.

ich muss mal was loswerden, da es bei VF direkt offenbar keine vernünftigen Kontaktmöglichkeiten mehr gibt.

Im Dezember wurde unsere Festnetz/DSL-Leitung nun auf Internettelefonie umgestellt. "Das ist absolutes High-Tech und dient der Berbesserung" so das vollmundige Versprechen. Gab auch gleich nen neuen Router dazu (keien Kommentar zu dem Teil), denn mit meiner alten Fritzbox gehts nicht. Neue jaufen wollte ich aber auch nicht.

Gut, Umstellung und Einrichten ging ganz flott, bin ja auch kein technisches Embryo.

Aber seit der Umstellung gehts los: spätestens alle 10 Tage ungefähr habe ich Verbindungsabbrüche. Da hilft am Ende nur noch die Easy-Box abzuklemmen und neu zu starten. Dann gehts wieder... bis zum nächsten mal. Mit der alten Technik hatte ich in 10 Jahren einen einzigen Ausfall, das kann man eigentlich ignorieren.

Jetzt frag ich mich, was an der neuen Technologie besser ist. Telefonieren kann man in der Zeit ja auch nicht.

Ach ja, Telefonieren ist auch so ne Sache. Normalerweise werden die Nummer oder die Namen der Anrufer angezeigt. Seit der Umstellung steht bei mehr als 50% der Anrufe "Dienst nicht verfügbar". Soweit zum Thema alles besser.

Wie gesagt, ich bin genervt. Kontaktformular oder ähnliches gibt es auch nicht mehr und bei der Telefon-Hotline hängt man 20-30 Minuten in der Warteschleife, bevor man rausfliegt.

 

Vielleicht geht es dem einen oder anderen genauso. Schreibt mal Eure Erfahrungen

 

3 Antworten 3
MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hallo 0815_2,

kannst Du uns bitte noch ein paar Infos über Deinen Anschluss und Konfiguration geben? Hier findest Du ein paar Punkte, die wir von Dir benötigen: Link

Vielen Dank und Grüße,
Maria  

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

erst mal sorry für die späte Rückmeldung. Habe leider im Moment viel um die Ohren,

Zu den Informationen:

Welchen Vertrag? - DSL Zuhause (internet & phone DSL 6)

Welches Modem/ Router?- wie schon erwähnt easy box

Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? - zugeschicktes Leihgerät

Welcher Fehler tritt auf? - wie oben beschrieben, Verbindungsabbrüche sporadisch

Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? WLAN alle Geräte (Tablets, Smartphones, PC, Laptops

Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox, Opera

Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows uauf PC und Laptop, Linux auf Laptop, Android auf Tablets und Smartphones

Beginn und Zeitraum der Störung - seit der Umstellung Anfang Dezember, sporadisch ohne erkennbares Muster

 

ich hoffe, dass das ausreicht.

Andre
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo 0815_2,

für mich klingt das nach einem Wechsel von ISDN auf VoiceoverIP.
Da die ISDN Technik ausstirbt / rückgebaut wird, ist der Wechsel an sich leider alternativlos.

Wenn Du schon nur einen I&P mit 6000er Bandbreite hast, wird das eine sehr lange DSL-Leitung sein =/
Bei diversen Geräten die hier zeitgleich scheinbar im WLAN angemeldet sind , kann die Bandbreite ggf. nichtmehr reichen um eine saubere Sprachverbindung zu halten.

Schick mir bitte mal eine PN mit der DSL-Kundennummer und einer aktuellen Handynummer.
Ich schau mir das mal näher an und nehm ggf. ein Ticket auf.

LG,

Andre

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!