abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

VF kündigt versehentlich DSL Vertrag (& ich bin angeblich selbst schuld)
LyBe89
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

MoinMoin,

 

ich möchte hier eine aktuelle Erfahrung für die Allgemeinheit teilen. Ggf. hat ja auch jemand einen Tipp. Ich habe in einem anderen Beitrag bereits von einem ähnlichen Fall gelesen.

 

Ich habe zwei DSL Verträge an unterschiedlichen Adresse und einen Mobilfunkvertrag, nutze den GigaKombi Vorteil. Einen der DSL Verträge habe ich außerordentlich wegen Umzug und fehlender Verfügbarkeit an der neuen Adresse gekündigt. Dies wurde mir seitens Vodafone schriftlich bestätigt. Dann nahm das Grauen seinen Lauf... Plötzlich wurde aus der außerordentlichen Kündigung ein neuer Vertrag mit Laufzeit von zwei Jahren.. ?! Das konnte Gott sei Dank rückgängig gemacht werden. Im Wirrwarr der vielen Gespräche und Nachrichten hat VF dann jedoch auch meinen zweiten DSL Vertrag, der fortbestehen sollte, gekündigt und innerhalb von 10 Tagen abgeschaltet. Ich ging davon aus, dass diese zweite Kündigungsbestätigung in meinem Mailpostfach sich nur auf meine in Auftrag gegebene Kündigung des ersten Vertrages beziehen konnte und habe nicht zusätzlich noch ins angehängte PDF geschaut und die Vertragsnummer geprüft. Ergebnis: Beide DSL Verträge sind nun beendet. Rückgängig machen ist nicht möglich. Unzählige Telefonate, Emails, Kontaktaufnahmen über das Formularcenter und viele respektlose Mitarbeiter. Die Mehrheit vertritt die Meinung: "Sie hätten nach dem Eingang der Email die Kündigung (die ich für diesen Vertrag nie beauftragt habe!) prüfen und uns informieren müssen." Sprich: "Sie sind selbst schuld". Da habe ich laut gelacht und mich über meine vorhandene Rechtsschutzversicherung gefreut. Wahrscheinlich ist es besser, dass nun beide Verträge beendet sind. ABER! Dadurch fällt auch mein Giga Kombi Rabat für Mobilfunk weg. Daher war mein Angebot an Vodafone, dass wir nun alles so belassen und ich wenigstens für die restliche Laufzeit eine Gutschrift in der Höhe des entstanden Schadens (durch Wegfall des Giga Kombi Vorteils) erhalte. "Nein, das ist zu viel, ich sei ja selbst schuld".... Da ich das gleiche hier schon in einem anderen Beitrag fand, kann das nur Masche sein, wenn VF "versehentlich" Verträge kündigt und sie die Schuld nicht eingestehen wollen. Die hoffen dann mit Sicherheit, dass man als Lösung einfach einen neuen Vertrag mit neuer Laufzeit abschließt. Gefangen im (Vodafone-) Netz 😄 Angeblich wird mein Fall als Prio Beschwerde in der Hauptabteilung gehandhabt.. was auch immer das heißen mag. Ich bin gespannt, was sie mir als Lösung anbieten. Bestimmt einen Neuvertrag über zwei Jahre. Dabei wollte ich nun definitiv alles bei VF kündigen. Ich werde berichten... sowohl von der Rückmeldung VF als auch vom Ergebnis nach Abgabe an die Rechtsschutzversicherung.

 

Bis bald...

5 Antworten 5
yup
Full Metal User
Full Metal User

Welche vertragsrechtlichen Möglichkeiten du hast, da lass dich gerne anwaltlich beraten.

 

Ansonsten ist schon alles geschrieben: Internet Anschlüsse sind abgeschaltet. Damit ist die GigaKombi Bedingung entfallen.

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hi @LyBe89,

 

erst einmal vielen Dank für Deine ausführliche Schilderung.

Es tut uns wirklich von Herzen leid, dass Du diese negativen Erfahrungen mit uns gemacht hast. 😞 So soll es natürlich nicht sein. Diese Vorgehensweise entspricht nicht unserem Standard. Gern schauen wir für Dich nach, ob uns Updates zu Deinem Anliegen (Beschwerde) bekannt sind. Sei bitte so lieb und meld Dich dazu über einen der folgenden Kontaktkanäle. Dann verschaffen uns gemeinsam einen Überblick über den aktuellen Stand. Unser Ziel ist es eine vernünftige und gute Lösung für Dich zu finden.

Viele Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hi Ramona, ich melde mich täglich bei euch. Telefonisch und schriftlich über das Formularcenter aber ich bekomme keine Antworten. Hier ist die Kontakt ID von heute morgen: Id:xxxxxxxxxxxx. Schau da gern rein und hilf mir. 

 

@LyBe89 Aus Datenschutzgründen ID entfernt. LG Denny

Hi @LyBe89 

 

Wir können Dir hier leider nicht direkt mit Deinem Anliegen weiterhelfen. Versuche mal den schriftlichen Support bei den genannten Kontaktkanälen über Facebook / X / WhatsApp. Dort haben die Kolleg:innen evtl. mehr Möglichkeiten.

 

Liebe Grüße

Denny

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Update: über WhatsApp scheinen tatsächlich kompetentere Mitarbeiter erreichbar zu sein. Danke für den Tipp. Aber: der Anschluss ist immer noch nicht wieder hergestellt. Der Fall läuft weiterhin als Prio Beschwerde bei VF. Da mir weiterhin jeden Tag etwas anderes gesagt wird, gestern hieß es der Anschluss läuft heute wieder, heute hieß es der Anschluss wird nicht vor Ende des Monats wieder laufen, habe ich heute Beschwerde bei der Bundesnetzagentur eingereicht. Das hatte ich schriftlich bei VF angekündigt wenn bis gestern der Anschluss nicht wieder läuft. Es liegt ein Verstoß gegen das Telekommunikationsgesetz seitens VF vor.  Inzwischen läuft der Anschluss über eine Woche nicht. Das bedeutet ebenfalls mir steht eine Entschädigung von 10 Euro am Tag zu. Wir reden also von knapp 300 Euro bis Ende des Monats. Ich werde hier ein Update einstellen wenn es Neuigkeiten gibt.