Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Behoben MeinVodafone & MeinVodafone App: Einschränkung beim Login

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gib'ts keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL & TOBi bei Mobilfunk oder TV. 

Close announcement

DSL: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Umstellung alter LTE Vertrag auf Zuhause FestnetzFlat
Körsi
Smart-Analyzer

Hallo,

ich würde gerne meinen Vertrag auf "nur" Festnetz umstellen lassen.

a) geht das ohne Probleme aus meinem "alten" LTE Vertrag (welcher bereits zu Anfang Okt. gekündigt ist)?

b) kann ich meine EasyBox 904 weiter nutzen?

Ich benötige keinen Datenvolumenvertrag mehr und möchte eigentl. nur für 9,99€/mntl. meinen Festnetzanschluss erhalten. Leider geht dieses nur per Simkarte, da kein Telefonanschluss via Kabel verlegt wurde...

Gerne würde ich den Anschluss "als Festnetz" behalten, möchte aber keine großartigen neuen Kosten investieren.

 

Und eine letzte Frage; Wenn ich komplett gehen würde, muss ich die Uralt EasyBox wieder zu Vodafone senden? Eine monatl. Miete erfolgt nicht... Ich meine, ich habe damals einen Gerätepreis bezahlt, nur ist dieses ca. 10 Jahre her...

 

VG Körsi

 

 

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Körsi
Smart-Analyzer

Nachtrag: Das die Easybox scheinbar nicht zurück geschickt werden muss, konnte ich mittlerweile rauslesen.

Könnte mir bitte jemand bezüglich der restlichen Fragen bitte antworten?

Vielen Dank!

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Hallo Körsi,

ein direkter Tarifwechsel aus den alten Zuhause Telefon Internet LTE Tarifen ist nicht möglich.

Du kannst die Vodafone Zuhausefestnetzflat als Neuvertrag abschließen.
Dann bekommst Du eine kleine Telefonbox an der Du dann ein Festnetztelfon anschließen kannst.

In dieser Konstelation macht ein Router wie z.B. die Easybox dann keinerlei Sinn.

VG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
(1)
Mehr anzeigen
Körsi
Smart-Analyzer

Vielen Dank Andre!

Warum macht das keinen Sinn, den alten Router zu nutzen? Ich möchte keine 75,00€ für eine neue Box zahlen, wenn ich doch den alten Router das stehen habe...

Ist es aus technischen Gründen nicht möglich, den alten Router für die Festnetzflat zu nutzen? Entschuldigt, dass ich so penetrant nachfrage, aber in Sachen Technik kenne ich mich leider nicht aus...

Vg, Körsi

 

Mehr anzeigen
Boris
Moderator

Hey @Körsi,

 

die EasyBox kannst Du leider nicht weiter nutzen.

Die LTE Zuhause FestnetzFlat ist ja im Grunde eine Mobilfunklösung.

Technisch also ganz anders. Die Hardware benötigt eine SIM Karte und das kann die EasyBox nicht.

LG
Boris

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
(1)
Mehr anzeigen
Körsi
Smart-Analyzer

Vielen herzlichen Dank für die Erklärung Boris!

Das ist richtig schade... Dann bin ich leider nach 22 Jahren kompett von Vodafone weg...

Ganz kurz noch: Meine EasyBox hat eine Simkarte und ich habe bis zum Kündigungsende einen LTE Zuhause Anschluss (keinen DSL Anschluss!) , nur halt zusätzlich mit Datenvolumen...

Daher war die Überlegung, nur auf FestnetzFlat umzustellen...

Aber es scheint ja trotzdem eine komplett andere Technik zu sein, so wie ich es verstanden habe, oder?

VG Körsi

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Boris
Moderator

Tut mir echt leid.

Ja, die neue Hardware wäre leider notwendig.

Ist technisch nicht anders zu machen, sorry.

LG
Boris

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen