DSL: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Neuanschluß gewünscht, doch Vodafone (VF) ist von den Informationen abgehängt....
michael_24
Netz-Profi

Hallo Gemeinde,

passiert nur mir soetwas, oder haben andere auch das Problem ?

Ich bin jetzt 2 Jahre bei VF, und im großen & ganzen zufrieden. Nun wollen wir am 1 Oktober 2022 umziehen, gleiche Gemeinde, aber schicker NEUBAU. Das Baugebiet ist absolut NEU aus dem Boden gestampft, also niegelnagelneu. Jetzt kommuniziere ich schon seit Wochen mit den Admins hier, WANN VF endlich ZUGANG zu den Daten hat, um mit mir evtl. einen Neuvertrag abzuschließen. Seit knapp 2 Wochen können andere Provider Interessierten Angebote über Telefon & DSL bzw. Glasfaser machen, nur bei VF rennt man an die Betonwand.

 

Wieso kann 1&1 oder andere (außer der Telekom natürlich) auf die Datenbank zugreifen ? Nur VF nicht ?

Haben "die großen" BIG-PLAYER  VF vom "" gedrängelt ? Ich poste einmal 3 Bilder die den beweis antreten....bei dem "T" findet man die Anschrift, bei 1&1 auch, nur VF findet NICHTS !

W I E S O ?????

 

Viele grüße

 

Michael


Edit: Screenshots entfernt, da komplette Adresse zu sehen war 

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Nun 1&1 ist Reseller und kaufen sich bei dem Anbieter ein, der gerade da ist und liefert. Vodafone ist Konkurenz zur Telekom, dem müssen sie zwar bei VDSL Vectoring, und 100MBit ist VDSL Vectoring, entbündelte Anschlüsse zur Verfügung stellen, aber niemand kann dir genau sagen, wann das alles in den Übergabedatenbanken eingepflegt wird. Und wenns ein "schicker Neubau" ist, kann es durchaus sein, dass das noch nicht geschehen ist. Aber gib doch einfach einen Wechsel bei Vodafone in Auftrag, und wenn sie nicht können, dann wechsle halt DU den Anbieter. Ist doch im Grunde ganz einfach

Mehr anzeigen
xxxJustinxxx
Giga-Genie

@michael_24  Irgendwas scheinst du bei der verfügbar falsch zu machen - wenn ich die Anschrift eingebe zu Verfügbarkeit wird mir angezeigt das dort Red Internet & 250 DSL Verfügbar ist.

Mehr anzeigen
michael_24
Netz-Profi

@xxxJustinxxx  schrieb:

@michael_24  Irgendwas scheinst du bei der verfügbar falsch zu machen - wenn ich die Anschrift eingebe zu Verfügbarkeit wird mir angezeigt das dort Red Internet & 250 DSL Verfügbar ist.


Hallo,

was kann ich da falsch machen ? Ich gehe Internet & Festnetz

dann Verfügbarkeit prüfen

dann muß ich die Anschrift eingeben, und heraus kommt das hier (OHNE Angabe einer Geschwindigkeit usw., NUR INTERNET TV. Also was bitte läuft falsch ? ? ?

 

Edit: und nochmal.  

Mehr anzeigen
michael_24
Netz-Profi

Danke für die Antwort, trotzdem verstehe ich es nicht, warum 1&1 die Information schon hat, nur VF nicht !

 

Gut, im Notfall wechsel ich auch den ISP, nur finde ich es merkwürdig das ein Unternehmen wie VF keine Informationen dazu hat, wo andere Angebote machen können.

Interessierte mich nur wie soetwas passieren kann, oder warum VF hier "außen vor ist". Hey, ich mache mir darüber keinen Kopf, ist nicht meine Jahresmeldung an der Börse....man sollte einmal "hochrechnen". Wenn ein Konkurenzunternehmen so eine Schiene fährt, geht dem "anderen" der eine und andere Kunde "flöten"....sowas haut eine Mischkalkulation schön durcheinander....

Schade, war schön mit VF die 2 Jahre. hat alles gut geklappt...auch mit den Admins hier (Andrè z.B.)

 

Dann noch alles gute !

 

Tschau !

Mehr anzeigen
winni333
Netzwerkforscher

Kommt vieleicht etwas spät mein Kommentar, aber vieleicht nützlich. Momentan bin ich auch gerade im Umzug. Bei der Verfügbarkeitsprüfung wurde mir nur 16-DSL angezeigt. Umzugsantrag abgebrochen. Kundendienst Vodafone angerufen. Netter Kollege am Telefon (hier gleich mal anmerken, trotz Akzent kompetent, höflich und konstruktiv) machte sich bei Technik kundig und sicherte zu, das 100.000-er anliegt. Im Anschluß leitete er für mich das gesamte Umzugsprozedere ein, inklusive Vergünstigungen des bestehenden Vertrages usw. 2 Tage später hatte ich per Post den Willkommensbrief mit Vertragsdaten und Anschalttermin/Abschalttermin.
So geht es also auch. Wäre vieleicht für den TO eine Option gewesen ?

(1)
Mehr anzeigen
michael_24
Netz-Profi

Hallo,

nein, nix kommt zu spät, alles ist gut und wichtig ! Es gibt mal schlechte Nachrichten, mal gute.

Ich bin im grund mit VF und den Admins hier auch ganz zufrieden, auch wenn ich mir manchmal eine andere Antwort gewünscht habe. Aber solange der Ton vernünftig ist, kann man auch einmal kontrovers diskutieren.

Was mich nur so aus der Bahn wirft ist die Tatsache, das VF hier scheinbar ohne irgendwelche Informationen lebt.

Gut, ich bin nur 1 Kunde der - im schlimmsten Fall - "abgängig" (zur Konkurenz gehend) ist, aber wenn man das einmal näher betrachtet, könnte der böse Mensch dahinter eine gewisse Absicht anderer vermuten.....oder ?

Wenn ich so lese, das es manchmal 4-6 Wochen dauern kann (!), bis der gewünschte Anschluß geschaltet wird, dann frage ich mich allen ernstes, wieso werden dann diese Informationen für die "Mitbewerber" (ich bin mal höflich) erst so spät herausgegeben ? Gibt es da keine Vorschriften das NEUBAUGEBIETE spätestens 8 Wochen VOR dem Regelbetrieb ALLGEMEIN BEKANNTGEMACHT werden müssen ? Damit auch andere Bewerber Angebote Ihren Kunden machen können ????????

Wie ich schon seit Wochen hier kritisiere, haben ANDERE ISP`s wie 1&1 Informationen, die bei VF noch immer nicht bekannt sind. Könnte man hier behaupten, das sich ein Unternehmen einmal alle  <möglichen> Kunden für die nächsten 2 Jahre "sichern" will ?

Sorry, wenn ich auf diese Art zur Telekom gezwungen werde, bin ich von beiden ISP mächtig enttäuscht !

Denn irgendwann muss ich den Vertrag dort unterschreiben, weil ich durchgehend Telefon (Fax) und Internet haben will....und nicht noch irgendein gerangel der beiden über mich ergehen lassen muß....

 

Ist denn mein Begehren so merkwürdig ? Hat die Telekom ein Monopol auf Neubaugebiete, oder verstehe ich das Leben nicht mehr ?????

 

Euch allen ein schönes Wochenende.

 

Viele Grüße Michael

Mehr anzeigen
michael_24
Netz-Profi

@winni333  schrieb:

>Kundendienst Vodafone angerufen. Netter Kollege am Telefon (hier gleich mal anmerken,

>trotz Akzent kompetent, höflich und konstruktiv) machte sich bei Technik kundig und

>sicherte zu, das 100.000-er anliegt.

 

Dazu muß ich sagen, ich hatte auch eine nette Dame am Telefon aber : Diese sagte mir, das Sie mir leider nicht helfen könnte, da zu meiner neuen Anschrift nichts, aber auch absolut nichts finden könnte. Und solange Sie keine Anschrift im System habe, kann Sie mir auch kein Angebot machen.

 

Und das ist DAS, was ich kritisiere ! Keine Daten, keine Informationen, obwohl Reseller da schon die nötigen Informationen haben...WARUM haben DIE die nötigen Daten ?????

 

 

>Im Anschluß leitete er für mich das gesamte Umzugsprozedere ein, inklusive

>Vergünstigungen des bestehenden Vertrages usw. 2 Tage später hatte ich per

>Post den Willkommensbrief mit Vertragsdaten und Anschalttermin/Abschalttermin.

 

Ich gönne es Dir von ganzem Herzen, wirlkich. Aber bei meiner neuen Anschrift gibt es noch nicht einmal DSL2 oder weniger, da ist null_komma_nix ! Ich würde auch mit VF einen neuen Vertrag abschließen, wenn VF meine neue Anschrift finden würde...

 

>So geht es also auch. Wäre vieleicht für den TO eine Option gewesen ?

Tja, ich warte und warte...aber nix hilft. Ich poste mal ein Bild vom Neubau...vielleicht hilft das den Technikern (oder der Verwaltung) endlich unsere neue Anschrift in Ihr System einzupflegen Smiley (fröhlich)

 


Viele Grüße

 

Michael

Mehr anzeigen
winni333
Netzwerkforscher

Hi, das Du schon die Kommunikation perTelefon gesucht hattest, habe ich irgendwie überlesen. Warum VF so spät an Informationen kommt, kann Dir sicher nur ein Mitarbeiter aus dem "engeren Zirkel" erklären. Aber wie schon hier in den Antworten zu lesen, segeln viele andere ISP unter White Label, vor allem 1&1. Wäre zu hinterfragen, von welchen Platzhirsch sie die Leistung beziehen. Aber selbst Vodafone ist je nach örtlicher Lage in der sogenannten letzten Meile nur Mitnutzer bzw Reseller. Bei uns zum Beispiel nutzt VF vom letzten Point an Arcor-Net. Vieleicht (Spekulation) hängt da irgendwie die Netzagentur dazwischen, was Bereitstellung der Netze und Zuteilung/Mitnutzung und damit Information an den letzten Seller betrifft? Aber wie gesagt, da kann wirklich nur ein Insider Aussagen treffen. Und ob diese sich hier zu Wort melden ........?

Tja, ich warte und warte...aber nix hilft. Ich poste mal ein Bild vom Neubau...vielleicht hilft das den Technikern (oder der Verwaltung) endlich unsere neue Anschrift in Ihr System einzupflegen Smiley (fröhlich)

Äh, statt Bild Google Maps ? Smiley (überglücklich)

 

Trotzdem noch Wünsche von mir für ein schönes WE.

Mehr anzeigen
michael_24
Netz-Profi

@winni333  schrieb:

Hi, das Du schon die Kommunikation perTelefon gesucht hattest, habe ich irgendwie überlesen. Warum VF so spät an Informationen kommt, kann Dir sicher nur ein Mitarbeiter aus dem "engeren Zirkel" erklären. Aber wie schon hier in den Antworten zu lesen, segeln viele andere ISP unter White Label, vor allem 1&1. Wäre zu hinterfragen, von welchen Platzhirsch sie die Leistung beziehen. Aber selbst Vodafone ist je nach örtlicher Lage in der sogenannten letzten Meile nur Mitnutzer bzw Reseller. Bei uns zum Beispiel nutzt VF vom letzten Point an Arcor-Net. Vieleicht (Spekulation) hängt da irgendwie die Netzagentur dazwischen, was Bereitstellung der Netze und Zuteilung/Mitnutzung und damit Information an den letzten Seller betrifft? Aber wie gesagt, da kann wirklich nur ein Insider Aussagen treffen. Und ob diese sich hier zu Wort melden ........?

Tja, ich warte und warte...aber nix hilft. Ich poste mal ein Bild vom Neubau...vielleicht hilft das den Technikern (oder der Verwaltung) endlich unsere neue Anschrift in Ihr System einzupflegen Smiley (fröhlich)

Äh, statt Bild Google Maps ? Smiley (überglücklich)

 

Trotzdem noch Wünsche von mir für ein schönes WE.


Hallo Winni,

 

tja, da ich zufälligerweise genau weiß das die Telekom das Neubaugebiet - die Ausschreibung sagte der zuständige Mitarbeiter der hiesigen Gemeinde - "gewonnen" hat, wird diese der Platzhirsch sein.

Ich hab auch quergelesen, da steht auch etwas vonwegen >>diskriminierungsfreier Zugang für die Mitbewerber<< aber ich spüre oder sehe davon nichts.

Ich glaube auch nicht das sich jemand aus dem innerenZirkel meldet, obwohl, wo soll denn da ein Geheimnis stecken ? Entweder Daten werden von Anbieter XXX für @alle freigegeben, oder die Daten bleiben "unter verschluss"... ich als Kunde kann da nur am RAND stehen, und nur dumm schauen...tja, abschied vom alten ISP weil der der das Neubaugebiet ausbaut, diese Daten solange zurückhält, bis auch der letzte Mieter davon überzeugt ist, man erhält NUR internet von dem der hier ausbaut....

googlemaps ? Ich hab das Bild was ich schicken wollte mal umbenannt...vielleicht klappt es jetzt. Erkennen kann man das Bild daran, das eine "Baustellentoilette" im Bild ist Smiley (fröhlich)

 

Schönes Wochenende !

 

Viele Grüße Michael

Mehr anzeigen