DSL: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
GigaZuhause 250 DSL --> Downstream auf 17500
Axellie
Daten-Fan

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

bezugnehmend auf den oben genannten Vertrag habe ich einen Downstream von 175mbits über DSL .

Die Telekom sagt jedoch, dass Sie mir ebenfalls einen  Downstream von 250mbits anbieten können.

Da ich ja bei dem Vertrag  GigaZuhause 250 DSL den vollen Betrag für 250mbits zahle, bitte ich um eine Umstellung auf 250mbits.

 

Vielen Dank für die Rückmeldung.

 

Axel

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Andre
Moderator

Hallo Axellie,
kommt ganz drauf an ob Bandbreiten > 175 Mbit/s wirklich technisch möglich sind.
Uns kostet die Leitung bei der Telekom ja auch den vollen Preis an Leitungsmiete.

Wenn die Verfügbarkeitsprüfung 250 mbit/s ausspuckt, wir aber nur 175mbit/s liefern können, liegt das oftmals daran, dass die Leitungsdämpfung zu hoch ist. Supervectoring ist da recht empfindlich.

Wir teilen uns da mit der Telekom eine Datenbank.  

Meld Dich mal bei der Kundenbetreuung . Die Kolleg:innen prüfen dann , obs Möglich ist hier die höhere Bandbreite zu bestellen.

VG,

Andre

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen