DSL: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
DSL Vertrag gesperrt und nun Kündigung obwohl bezahlt
mostef99
Netzwerkforscher

Hallo zusammen, meine Freundin hatte offene Rechnungen weil sie diese nur per Email erhalten hatte und diese nicht eingesehen hat.

 

Habe am Freitag mit der Hotline telefoniert und wir wurde zugesichert, dass wenn die Zahlung über 191,13 eingeht der Anschluss entsperrt wird. Habe direkt überwiesen Konto ist auch ausgeglivhen, und heute wurde mir gesagt der Anschluss wurde von Vodafone gekündigt?

 

Das kann doch nicht sein... 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
reneromann
SuperUser

@mostef99  schrieb:

Das kann doch nicht sein... 


Doch, wenn zu viele Zahlungen offen sind, wird der Anschluss mahngekündigt.

 

Das befreit aber weder von der Zahlungspflicht für die bereits aufgelaufenen Rechnungen noch von einem eventuellen Schadenersatz für die eigentlich verbliebene Vertragslaufzeit. Etwaige Gebühren für Mahnungen und Inkasso (sofern das schon dahin abgegeben wurde) sowie Verzugszinsen kommen natürlich auch oben drauf...

 


@mostef99  schrieb:

Hallo zusammen, meine Freundin hatte offene Rechnungen weil sie diese nur per Email erhalten hatte und diese nicht eingesehen hat.


Das ist schlicht und ergreifend aus zweierlei Gründen alleine euer Problem:

a) Es wurde die Bereitstellung der Online-Rechnung bei Vertragsschluss vereinbart

b) Selbst bei Nichteinsicht der Rechnungen sind mindestens die monaltichen Grundgebühren spätestens 30 Tage nach Ende des Bezugszeitraums auch ohne separate Zahlungsaufforderungen alleine aufgrund der Fälligkeit nach dem Kalender "überfällig" und können sofort über ein gerichtliches Mahnverfahren eingezogen werden.

 

Das Problem hätte man auch über die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats umgehen können...

Mehr anzeigen
mostef99
Netzwerkforscher

Wieso wird mir am Freitag gesagt wenn die offene Rechnung bezahlt ist, wird entsperrt? 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@mostef99  schrieb:

Wieso wird mir am Freitag gesagt wenn die offene Rechnung bezahlt ist, wird entsperrt? 


Weil die Kundenberater das nicht zwingend einsehen können, ob der Vertrag bereits mahngekündigt wurde.

Und wenn du bei einem Inkasso angerufen hast, kann das dir sowieso keine Aussage dazu machen, ob der Vertrag noch besteht oder ob der Vertrag bereits beendet wurde - die sind nur für das Eintreiben der ausstehenden Zahlungen zuständig.

 

Mal davon abgesehen, dass der Anschluss schon länger gesperrt sein dürfte, da ab 75 € bereits gesperrt werden darf -- wenn also bereits knapp 200 € aufgelaufen sind, dann war der Anschluss definitiv schon vorher gesperrt.

Mehr anzeigen
mostef99
Netzwerkforscher

Könnt ihr nachschauen seit wann der Anschluss gesperrt ist? Mir wurde gesagt seit dem 03.08. 

 

Am 05.08 ist das Geld eingegangen wie mit der Hotline besprochen

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@mostef99  schrieb:

Könnt ihr nachschauen seit wann der Anschluss gesperrt ist? Mir wurde gesagt seit dem 03.08. 


Ich würde mal behaupten, dass das nicht stimmt.

 

Wenn ich von den 190 € rückwärts rechne und von ~30 € Grundgebühr ausgehe, dann sind das schon mal mindestens 6 Monate, die die Gebühren offen waren. Und wie gesagt - ab 75 € kann nach Ankündigung gesperrt werden, d.h. der Anschluss könnte -und dürfte- wahrscheinlich schon seit über 2 Monaten tot sein.

 

Zumal der Anschluss erst gedrosselt und dann endgültig gesperrt wird...

Mehr anzeigen