abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

DSL Neuvertrag - Vorort Termin obwohl Leitung bereits vorhanden ?
Paulo7
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

ich habe über eine Preissuchmaschine einen DSL-Vertrag bei Vodafone abgeschlossen. Ich bin derzeit bei einem anderen Anbieter, den Vertrag habe ich zu 03.2023 gekündigt. Daraufhin habe ich täglich SMS und E-Mails bekommen, in denen ich einen Vor-Ort-Termin ausmachen sollte. Wählbar waren hier bereits Termine in 01.2024. Ich habe diesbezüglich die Hotline angerufen und den Sachverhalt geschildet. Es war wohl ein Neuanschluss bestellt worden, der Schaltungstermin wurde dann auf das Kündigungsdatum des alten Anbieters geändert. Mich hat das Gespräch allerdings nicht überzeugt und ich bin mir unsicher ob nun alles seinen geordneten Weg geht. Auch weil ein ein Dokument zur Rufnummernmitnahme nicht wie vereinbart übermittelt wurde.

Wäre es möglich, dass ein VF-Mitarbeiter sich das ganze anschaut und bestätigt, dass nun alles im System korrekt hinterlegt ?

 

Danke vorab. 

2 Antworten 2
Chr1ssy
Moderator:in
Moderator:in

Hi @Paulo7,

 

es liest sich bisher alles richtig.

 

Gern schauen wir uns aber nochmal mit Dir gemeinsam an, ob nun alles stimmt.

 

Es handelt sich hier nur noch um ein Kunden-helfen-Kunden Forum, von daher muss ich Dich bitten, dass Du Dich nochmal über eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten bei uns meldest.

 

LG Chr1ssy

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
Paulo7
Daten-Fan
Daten-Fan

Hi Chr1ssy,

danke. 

Ich werde es morgen mal mit dem Whatsapp-Chat versuchen. Ich habe vorgestern ein Schreiben bekommen, in dem ich erneut aufgefordert wurde bis zum 18.01. einen Termin zu vereinbaren, ansonsten werde der Auftrag gelöscht. 

Ich habe leider den Eindruck, dass der Service die Situation nicht verbessert hat.