Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

DSL: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
DSL Auftragsstatus ändert sich nicht
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo,

ich habe Ende Oktober über CHECK24 einen DSL-Tarif bei Vodafone beauftragt - 50er Anschluss, eigene Hardware. Die gleiche Bandbreite hatte ich schon beim von mir selbst gekündigten vorherigen Anbieter.

Einfacher Anbieterwechsel.

 

Auftragsbestätigung kam 28.10.2022 und ab da nichts mehr.

Anfang November mal die Hotline angerufen - ursprünglicher Termin war der 08.11., wurde aber auf 30.11. geschoben. Warum könne man nicht sagen.

 

Mitte November ein Anrufversuch seitens Vodafone - wochentags mittags.

Kurz darauf eine Mail, man benötige die Auskunft von mir, ob ich eine Rufnummernportierung benötige (welche Rufnummer, mein Vertrag beim Voranbieter war ja schon beendet). Ich könne per WhatsApp oder Anruf bei der Hotline antworten.

Antwort per WhatsApp ... Tage später keine Änderung.

Alls Hotline angerufen, aber welche Stelle ist die richtige?

Entschied mich dann für DSL Auftragsstatus und habe die Information nochmals gegeben. Wurde vermerkt + Kunde zurückrufen.

Nichts passierte, auch nach mehreren weiteren Anrufen nicht.

Dann das Ganze nochmal an eine Mailadresse geschickt ... nichts passierte.

 

Heute Hotline angerufen und mich für irgendeine andere DSL Kategorie entschieden.

Da wurde mir gesagt, das Problem läge wohl am irgendwie ausgewählten "Anbieterwechsel". Da ich aber schon beim Voranbieter gekündigt hatte, wäre das kein Wechsel sondern ein Neuanschluss. Man wolle das für mich so neu beantragen.

Und siehe da, kurz darauf war mein Aufrtag mal kurz in Bearbeitung. Jetzt wieder in "Wir haben noch Fragen".

 

Ich bin ratlos und verzweifelt. Ich warte seit über einem Monat auf die gefühlt simple Freischaltung meines Anschlusses, den ich aus dienstlichen Gründen dringend benötige.

Die Kommunikation seitens Vodafone ist unterirdisch. Quasi alles ging von mir aus.

Leider gibt es auch keinerlei direkten Kontaktmöglichkeiten, um das mal zügig und konstruktiv zu lösen.

 

Was kann ich tun? Ich möchte endlich und schnellstmöglich die Freischaltung meines Anschlusses erreichen oder alternativ den Auftrag aufheben um mir einen anderen Anbieter (Telekom)  suchen zu können..

 

Danke und mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Andre
Moderator

Hallo Qwerz,

das ist natürlich ein gehöriger Fehlstart.
Bitte entschuldige.

Sobald da steht "Wir haben noch Fragen" hat mit der Leitungsbestellung bei der Telekom irgendwas nicht geklappt.
In der Regel Leitungsmangel, d.h. der Vormieter (also du in dem Fall) hat ggf. noch die Leitung belegt.

Klopf mal bei der Kundenbetreuung an - z.B. per Twitter oder Facebook.
Da kann Dir sicherlich geholfen geben, bzw. erstmal erkunden werden woran es denn hakt.

LG,

Andre ^and

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen