Michael
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Plötzlich bricht die Verbindung ab. Du wechselst das Zimmer und bist offline. Eine WLAN-Erweiterung hilft Dir, überall gut verbunden zu sein. Je nach Deinen persönlichen Gegebenheiten vor Ort hast Du unterschiedliche Optionen. Welche zu Dir und Deinem Router passt, zeigen wir Dir hier.

 

R6A5431.jpg

 

Fast überall im Haus ist Deine WLAN-Verbindung super. Nur auf dem Dachboden oder im letzten Eckzimmer hast Du mal wieder keinen Empfang? Dafür musst Du wissen: Große Wohnungen mit vielen Wänden und verwinkelten Räumen, einer Fußbodenheizung, über 2 Etagen oder vielen verbundenen Geräten verschlechtern Dein WLAN-Signal. Oft reichen schon kleine Tricks, damit Du Dein WLAN spürbar verbessern kannst. Zum Beispiel kannst Du Deinen Router-Standort verändern und WLAN-Störfaktoren selbst aus dem Weg räumen. Das hilft nicht? Dann probier’s mal mit einer WLAN-Erweiterung.  Du kannst dazu WLAN-Repeater/Verstärker oder Powerline-Adapter nutzen, am besten mit moderner Mesh-Funktion. Dazu gleich mehr...

 

Erweiter Dein WLAN mit einem WLAN-Repeater/Verstärker - schnell und einfach

 

Du hast von uns zu Deinem Internet-Vertrag eine Vodafone Station oder eine Easybox 805 bekommen? Mit unserem SuperWLAN-Verstärker kannst Du das WLAN-Signal Deines Routers ganz einfach verstärken. Und das Beste: er bringt die intelligente Mesh-Funktion gleich mit und ist perfekt auf Deine Vodafone Station oder EasyBox 805 abgestimmt. Der Verstärker empfängt das WLAN-Signal Deines Routers – und gibt es von seiner Position aus weiter. Dadurch erweitert sich die Reichweite Deines WLANs.  Passend zum SuperWLAN-Verstärker hilft Dir unsere SuperConnect-App für iOS und Android dabei, den richtigen Standort für Deinen Verstärker zu finden. Mehr zu SuperWLAN, SuperWLAN-Verstärker und SuperConnect-App erfährst Du hier.

 

SuperWLANVerst_SchaubildBlog1.jpg

 

Vorteile eines oder mehrerer SuperWLAN-Verstärker:

  • Einfache Einrichtung und Inbetriebnahme
  • Verlängert das WLAN-Signal
  • Perfekt abgestimmt auf Deine Vodafone Station oder EasyBox 805
  • Volle Kontrolle von überall aus mit der SuperConnect-App
  • Du musst kein neues Netzwerk-Kabel legen
  • Nur 2,99 € pro Verstärker/Monat

 

Oder hast Du eine FRITZ!Box?  Dann kannst Du Dein WLAN mit FRITZ!WLAN oder FRITZ!Powerline-Adaptern erweitern.  

 

Wann hilft ein Powerline-Adapter als WLAN-Erweiterung?

 

Wenn Du auch in weiter entfernten Räumen oder über Etagen verbunden sein willst, kann die Powerline Technologie eine gute Lösung für Dich sein. Und so funktioniert das Prinzip Powerline: Ein Set besteht aus zwei Adaptern. Adapter eins steckst Du in eine Wandsteckdose in der Nähe Deines Routers (Achtung: keine Mehrfachsteckdose verwenden). Du verbindest ihn über ein LAN-Kabel mit dem Router. Die Powerline-Technik schickt Daten übers Stromnetz an Steckdosen, in denen ein zweiter Powerline-WLAN-Adapter steckt. So verschickst Du Daten auch über größere Entfernungen und mehrere Etagen. Die maximale Geschwindigkeit hängt von dem gewählten Powerline Produkt und der Qualität der Stromleitungen ab. Für die beste Verbindung kann es helfen, mehrere Steckdosen zu testen.

 

hilfe-powerline-496x238.jpg

 

Die Vorteile der Powerline-Adapter-Technologie:

  • WLAN-Erweiterung über die Reichweite Deines Routers hinaus
  • Gut bei schwierigen Bedingungen über mehrere Etagen, z.B. mit Fußbodenheizung
  • Steckdosen und Stromleitung sind in jedem Haushalt
  • Du musst kein neues Netzwerk-Kabel legen
  • Mesh-Funktionalität bei FRITZ!Powerline-Adaptern in Verbindung mit Deiner FRITZ!Box

 

 

Was ist ein Mesh-Netzwerk und was sind die Vorteile?

 

Mit einem Mesh-Netzwerk bist Du über mehrere WLAN-Zugangspunkte, die das WLAN in Deiner Wohnung verteilen, besser verbunden. Normalerweise verteilt nur Dein Router das WLAN-Signal. Herkömmliche WLAN-Repeater ohne Mesh-Funktion sind ohne intelligente Software mit Deinem Router verbunden und senden oft ein eigenes WLAN-Signal mit anderen Zugangsdaten. Anders funktioniert das bei einem Mesh-Netzwerk. Mesh bezeichnet dabei ein Netzwerk, das mehrere Zugangspunkte (Access Points) beispielsweise einen WLAN-Router und einen oder mehrere WLAN-Verstärker/Repeater umfasst. Zusammen bilden sie ein einheitliches Funknetzwerk. Schau mal, was ein Mesh-Netzwerk vom klassischen Repeater unterscheidet:

  • Du legst einen WLAN-Namen (SSID) für alle Zugangspunkte fest, statt einen pro Repeater
  • WLAN-Repeater nutzen automatisch die gleichen WLAN-Zugangsdaten
  • Deine WLAN-Geräte werden automatisch immer mit dem bestmöglichen Zugangspunkt verbunden. Das funktioniert ähnlich wie im Mobilfunk, wenn Du durch die Stadt läufst
  • Die Verbindung zwischen den Zugangspunkten wird vom Mesh-System automatisch und permanent optimiert

Du willst viele Geräte mit dem WLAN ohne Qualitätsverlust verbinden? Dann ist ein Mesh-Netzwerk für Dich eine gute Wahl.

Die Vorteile der Mesh-Technologie:

  • Hohe Qualität der Daten-Übertragung durch perfekte Abstimmung der Geräte untereinander
  • Steigert Reichweite des Routers mit intelligenter Empfangstechnologie
  • Mehr als „Auffrischen des WLAN-Signals“

 

Unser Expert:innen-Service hilft Dir bei der WLAN-Erweiterung

 

Hast Du bereits SuperWLAN-Verstärker bestellt und möchtest Unterstützung beim Einrichten oder grundsätzlich bei der WLAN-Optimierung? Dann buch doch unseren kostenpflichtigen Expert:innen-Service (99,99 € inkl. Anfahrt). Logg Dich dafür in MeinVodafone ein und bestell den Service Optimierung.

So läuft Dein Vor-Ort-Termin ab:

  • Unsere Expert:innen testen Deinen WLAN-Empfang in allen Räumen
  • Besprechen mit Dir den besten Standort für die SuperWLAN-Verstärker
  • Installieren bis zu zwei SuperWLAN-Verstärker
  • Erklären und installieren die SuperConnect-App z.B. auf Deinem Smartphone – mit der App hast Du volle Kontrolle über Dein Heimnetzwerk

Mehr Infos gibt’s hier zur WLAN-Optimierung mit Vodafone Expert:innen.

 

Verschiedene Wege Dein WLAN zu erweitern – Du entscheidest, welche Option zu Dir passt

 

Du hast also mehrere Optionen, Dein WLAN zu erweitern. Jede Technologie hat ihre Vorteile. Unsere SuperWLAN-Verstärker sind auf jeden Fall eine gute Wahl, wenn Du eine Vodafone Station oder EasyBox 805 hast – egal ob Du in einer Wohnung oder in einem Haus mit mehreren Etagen wohnst. Du hast eine FRITZ!Box? Dann ist ein FRITZ!WLAN oder FRITZ!Powerline genau das Richtige für Dich. Mehr Infos rund um das Thema WLAN findest Du auf unserer WLAN Hilfe.

 

Hat Dir unser Artikel geholfen? Dann klick auf "Gefällt mir"