CallYa

Wechsel in CallYa Digital
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Nägel mit Köpfen gemacht und zu Congstar (fairerweise angemerkt: rabattiert) gewechselt. Der Service dort war / ist fantastisch (gab einige Fragen und Herausforderungen bezüglich der Rufnumemrmitnahme) und man konnte alle meine Fragen klar, deutlich und superschnell beantworten. Dafür zahlen ich dann für 10 GB auch gerne wenige Euro mehr (inkl. anderem Netz). 

 

Ich drücke Euch die Daumen, dass Vodafone sich noch dazu durchringt, den Tarif auch CallYa Bestandskunden anzubieten. Ich werde deswegen jedoch trotzdem nicht mehr zurückwechseln (auch wegen Netzabdeckungs- und Geschwindigkeitsproblemen (Funkzelle überlastet)). Der Kunde entscheidet....

 

Alles Gute Euch!

 

VG

Oliver

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ich habe meine Rufnummer zu AldiTalk portiert und bin nach 2 Tagen wieder mit der Portierung von AldiTalk  mit meiner VF Nummer zurück in den Callya Digital.

Der Aufwand war minimal und hat mich unterm Strich knapp 10 Euro gekostet. 

Hatte vorher den Callya Smartphone Special. 

 

 

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Habe heute gehört das nun doch ein Wechsel, allerdings nicht über die Vodafone App,  für VF Kunden in den Callya Digital möglich sein soll.

Gibt es da nähere Infos ?

Mehr anzeigen
App-Professor

Wo und von wem hast Du das gehört? Wenn Du so eine Aussage machst, dann bitte etwas konkreter.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Vom Arbeitskollegen der das bei Facebook dort bei Vodafone Deutschland in dem Thread wo es um den Callya Digital geht:

*** @Privateduck Beiträge ohne Erlaubnis der Ersteller gelöscht, Verstoß gegen Forenregel 1.9 ***

Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor

Kann das einer der Moderatoren bestätigen? Wenn ja, ist das auch hier mit einer PN möglich?

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Habe mal per whats app bei Tobi Vf nachgefragt und als Antwort wieder eine Absage erhalten das ein Tarifwechsel noch nicht möglich ist . Die wollen uns nicht mehr. Dieser Tarif ist nur für Neukunden .😢

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nach meinem Kenntnisstand ist ein Wechsel aktuell immer noch nicht vorgesehen und zumindest auf absehbare Zeit nicht angedacht. Zumindest ist das die Auskunft die ich am Telefon im Zuge meiner Umstellung auf Laufzeitertrag erhalten habe. Ich habe das Problem für mich durch einen Laufzeitvertrag gelöst, da die aktuelle Rabattierung als Unitymediakunde eine Flatrate Telefon und SMS und 9 GB Daten günstiger machen als den Digital. Die 24 Monate Laufzeit sind zwar eine kleine Kröte, die ich in dem Zusammenhang schlucken kann.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Es wäre trotzdem hilfreich wenn hier Klarheit in das Thema seitens der Mods kommt.

Mein kopierter Beitrag aus FB wurde, berechtigter Weise, aufgrund meiner Unkenntnis gelöscht. In diesem hatte ein Mod von Vodafone Deutschland eine für alle klare Aussage für VF Kunden gepostet.

Wenn in Facebook andere Infos herausgegeben und hier die User, welche dieses Thema ein Stück weit unter den Nägeln brennt,  im Dunkeln mit Infos bleiben wird die Verwirrung nur noch größer.

 

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@Privateduck @Wenn ein Wechsel machbar oder gewünscht wäre, hätte man deinen Link zu der Aussage nicht entfernt. Das einzig halbwegs offizielle Statement findet sich hier:

https://forum.vodafone.de/t5/CallYa/CallYa-Digital/m-p/1997670#M80606

Dort wurde auch mal für ein paar Stunden gesagt, dass an einer Möglichkeit eines Wechsels gearbeitet wird, aber schnell wieder editiert, so dass eindeutig der Wechsel ausgeschlossen wird. Eine Rufnummernmitnahme ist innerhalb Vodafone nur von Callya zum Laufzeitvertrag möglich, aber nicht innerhalb Callya, so dass dieser Hinweis nur für Neukunden anwendbar ist. Für absehbare Zeit wird ein Wechsel innerhalb Callya nicht möglich gemacht, so dass entweder warten angesagt ist oder jeder für sich entscheiden muss, welchen Weg er geht, Wechsel zu oder über einen anderen Provider oder in einen möglichst hoch rabattierten Laufzeitvertrag. Wenn sich ein Mod klar hierzu aüssern wollte, dann wäre in den gut 4 Wochen, in denen hier diskutiert würde, schon lange die Gelegenheit gegeben.

Mehr anzeigen