CallYa

Warum soll ich nicht mehr mit Paypal zahlen?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Digitalisierer

Es hat geklappt, so wie hier beschrieben. Allerdings bleibt Vodafone bei Paypal inaktiv, heißt, es bleibt wohl jetzt bei diesem umständlichen Verfahren.

Warum sollte ich nicht erwarten, dass Vodafone sich äußert? Einem Kunden, der sich nichts hat zuschulden kommen lassen, etwas zu kündigen, bedarf einer Begründung. Vor allem, wenn sich an dem Zustand nichts ändert und die Kündigung erhalten bleibt, wie es ja bei mir der Fall ist.

Nun, das Problem ist erst mal gelöst, wenn auch nicht wirklich zufriedenstellend. Ich hätte gerne, dass Vodafone bei Paypal wieder den Status aktiv bekommt.

 

Danke allen und Gruß, Punkt3

 

 

 

Mehr anzeigen
SuperUser

Vielen Dank für deine Rückmeldung.

 

Wenn du so vorgegangen bist, wie beschrieben, sollte die Fehlermeldung mit der "Abbuchungsvereinbarung gekündigt" eigentlich nicht mehr auftauchen und nächste Zahlungen sind wieder wie gewohnt über PayPal ohne Probleme durchlaufen. Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Datenguru
vlt dauert das noch ne weile bis das wieder auf aktiv steht
Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo zusammen,

hier kurz der Stand der Dinge:

 

- Vodafone ist bei Paypal nach wie vor inaktiv

 

- Ich hatte einen Anruf von Vodavone. Man bearbeite meine Beschwerde wegen der Abbuchungskündigung und werde mich über das Ergebnis informieren, kann aber noch etwas dauern.

Es handelt sich offenbar nicht um einen technischen Fehler.

 

Wenn ich ein Ergebnis bekomme, werde ich es hier einstellen.

 

Gruß, Punkt3

Mehr anzeigen
Datenguru
das ist schon etwas merkwürdig
Mehr anzeigen
Moderatorin Su
Moderatorin

Hi Punkt3,

 

alles klar, danke Dir.

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

 

LG
Su

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo,

 

hier ist die versprochene Rückmeldung. Ich habe nichts mehr von Vodafone gehört und habe heute einfach mal die Aufladung versucht. Alles wie früher: Paypal angehakt, weitergeleitet, akzeptiert, fertig. Kein Umweg über die Kreditkarte. Die Zahlung wurde sowohl von Paypal als auch von Vodafone bestätigt.

ABER: Ich habe nachgeschaut, und Vodafone ist bei Paypal immer noch auf der inaktiven Seite! Eigentlich hätte es also gar nicht funktionieren sollen - hat es aber. Alles etwas seltsam, oder? Nun ja, wenn es so bleibt, ist es mir egal. Hauptsache, die Aufladung klappt.

 

Schönen Gruß, Punkt3

Mehr anzeigen
SuperUser
Super @Punkt3 für deine Rückmeldung. Der übersichthalber schließe ich hier jetzt zu, da vom dir bereits alle gelöst markiert.
Mehr anzeigen