CallYa

Umstellung auf CallYa nach Vertragkündigung
GELÖST
Gehe zu Lösung
Daten-Fan

Ich habe meinen Vertrag gekündigt und ging davon aus, dass ich die Karte als CallYa weiternutzen kann, wie es bei den anderen Verträgen der Fall war.

 

Die Kündigung war zum 07.02.2019, seitdem kann ich die Karte nicht nutzen. Ein Neustart des Handys hat auch nichts gebracht.

 

Im Vodafone-Shop sagte man mir, ich müsste die Karte als CallYa aktivieren, aber wenn ich die Rufnummer eingebe, wird diese als ungültig markiert. 

 

Wenn ich angerufen werde, heißt es nur: Die Nummer ist nicht vergeben.

 

Wie kann ich meine Karte mit meiner Nummer als CallYa weiternutzen?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Daten-Fan
Hat jetzt geklappt über die Kundenbetreuung per WhatsApp.
Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Highlighted
Smart-Analyzer

Moin Moin @burnbabyburn ,

 

unter folgenden Link findest du genau die Infos die du hgier angefragt hast, nach Kündigung hast du 90 Tage Zeit deine Nummer zu Callya zu übertragen, danach besteht keine Möglichkeit mehr.

 

https://www.vodafone.de/hilfe/wechseln-von-laufzeit-vertrag-zu-callya.html

 

Mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
Moderator

Hi @burnbabyburn,

 

ich kann die Umstellung für Dich durchführen. Die Umstellung erfolgt über Nacht.

 

Sende mir bitte Deine Rufnummer, Dein Kennwort und einen Link zu diesem Thread per PN.

 

Viele Grüße

WolfgangF

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan
Hat jetzt geklappt über die Kundenbetreuung per WhatsApp.
Mehr anzeigen
Moderator

Hi @burnbabyburn,

 

freut mich, dass Du erfolgreich warst.

 

Gelöst und Schloss dran.

 

Viele Grüße

WolfgangF

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen