Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Kabel: Aktuelle Beeinträchtigung Kabel-Dienste GigaTV

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

CallYa

Siehe neueste

Tarif CallYa Classic und Kosten für MobileDaten

GELÖST
Gehe zu Lösung
Andreas51
Smart-Analyzer

Hallo,

ich hätte bitte eine spezielle Frage zum Tarif CallYa Classic (Stand: 28.11.2020)

 

Der Traif wird beworben mit 3ct/MB.

Im Produktinformationsblatt steht "Ab Verbrauch des inkl. Datenvolumens wird reduziert auf 32kbit/s"

Ebenso im Produktinformationsblatt aufgeführt: z.B. Tarifoption 400MB für 2,99 €/4Wochen.

 

Was passiert bei folgenden Fall:

1. Guthaben ist mit 15€ aufgeladen.

2. Die Option 400MB wird gebucht.

3. Nach 10Tagen sind die 400MB aufgebraucht.

Meine Frage:
Wird nun auf 32bit/s "gedrosselt" und es werden keine 3ct/MB vom Guthaben abgebucht?

Oder laufen die Daten "ungedrosselt" weiter und es werden 3ct/MB vom Guthaben abgebucht?

 

Mein Wunsch wäre, das nach Verbrauch der gebuchten 400MB Option auf 32kbit/s "gedrosselt" wird und bis zum nächsten buchen der Option 400MB nach 4Wochen nichts vom Guthaben abgebucht wird. (Natürlich mit der Ausnahme von anderen Diensten wie Telefonie und SMS)

 

Ich hoffe, diese Frage kann mir jemand zuverlässig beantworten.

 

Vielen Dank

(1)
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

solange du eine Datenoption gebucht hast, wird dessen Datenvolumen verbraucht. Wenn das inklusiv Volumen der Option aufgebraucht ist, wird bis zum Ende der Laufzeit der Option die Geschwindigkeit auf 32 Kbit/s gedrosselt. Sofern noch genügend Guthaben vorhanden und die Option nicht gekündigt wird, wird diese automatisch wieder gebucht, wenn das Ende der Laufzeit erreicht wird.

 

Du musst nur aufpassen, wenn du keine Option gebucht hast, oder das Guthaben zum automatischen Buchen der Option nicht mehr ausreicht. Ab dann wird jedes Megabyte mit 3 ct berechnet.

 

Meines Erachtens eine deutliche Verschlechterung gegenüber dem alten CallYa Talk & SMS, da man die Kostenfalle mal wieder erweitert hat 

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
4 Antworten 4
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

solange du eine Datenoption gebucht hast, wird dessen Datenvolumen verbraucht. Wenn das inklusiv Volumen der Option aufgebraucht ist, wird bis zum Ende der Laufzeit der Option die Geschwindigkeit auf 32 Kbit/s gedrosselt. Sofern noch genügend Guthaben vorhanden und die Option nicht gekündigt wird, wird diese automatisch wieder gebucht, wenn das Ende der Laufzeit erreicht wird.

 

Du musst nur aufpassen, wenn du keine Option gebucht hast, oder das Guthaben zum automatischen Buchen der Option nicht mehr ausreicht. Ab dann wird jedes Megabyte mit 3 ct berechnet.

 

Meines Erachtens eine deutliche Verschlechterung gegenüber dem alten CallYa Talk & SMS, da man die Kostenfalle mal wieder erweitert hat 

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
Andreas51
Smart-Analyzer

Alles klar, danke für die schnelle Antwort.

 

Wenn ich das richtig verstanden habe:

Aktiviere ich zusätzlich zur Tarifoption auch die Komfortaufladung, kann ich eigentlich nicht in die "Kostenfalle" tappen.

Richtig?

Mehr anzeigen
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

richtig Smiley (fröhlich) Evtl. fällt ja Vodafone irgendwann ein, dass man die dauerhaft gebuchte Option umbennen oder streichen/ersetzen könnte, um neue Einnahmequellen zu generieren Du solltest also immer mal wieder ein Auge auf die gebuchten Optionen/Aufladestand haben Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Andreas51
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die Infos.

Mehr anzeigen