CallYa

Rufnummernportierung wird wegen Geburtsdatum von Vodafone abgelehnt
Highlighted
Daten-Fan

Ich bin bei CallYa. Ich habe bei einem Mitbewerber am 11.11. einen neuen Vertrag abgeschlossen und wollte die Nummer mitnehmen. Am selben Tag habe ich die Verzichtserklärung an Vodafone gefaxt, die 30,00€ wurden mir abgebucht und ich habe eine Bestätigungs-SMS erhalten, dass alles zur Portierung bereit ist.

Am 13.11. teilte mit der neue Anbieter per Mail mit, dass die Portierung  von Vodafone wegen eines abweichenden Geburtsdatums abgelehnt wurde.

Allerdings habe ich selbstverständlich immer mein korrektes Geburtsdatum angegeben!

In der Vodafone-Hotline wurde mir nochmal bestätigt, dass die Nummer für die Portierung freigegeben ist. Mehr konnte man mir manges Kennwort nicht sagen. Ein Kennwort habe ich von Vodafine nie erhalten. Ich habe vor ca. 6 Monaten vom Laufzeitvertrag zu CallYa gewechselt.

Der neue Anbieter schreibt mir immer nur es läge an Vodafone, die sagen es mir es sei alles okay. Gefühlt spricht niemand mit mir und niemand miteinander und ich kann auch nichts machen.

Was kann ich tun?

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
SuperUser
Hi @Annye,

wenn du aus einem Laufzeitvertrag in CallYa gewechselt bist, hast du mir Abschluss des Laufzeitvertrags selbst Kundenkennwort selbst festgelegt.

Das VF sagt, alles ist in Ordnung ist nicht verwunderlich. Denn die Rufnummer ist ja freigegeben. Nur die Portierung scheitert, da die Daten nicht 1:1 übereinstimmen.

Wenn du ein Laufzeitvertrag gehabt hast, dann hattest du auch sicherlich auch ein Kundenkonto, in denen du deinen Vertrag im MeinVodafone Portal verwalten konntest. Durch die Überführung zu CallYa, ist dieses Kundenkonto gleich geblieben, nur mit neuer Kundennummer.
Dich anmelden mit deinen Logindaten sollte aber weiterhin möglich sein.
Dann kannst du auch deine Daten kontrollieren und ggf. ändern.

Anderenfalls bleibt dir nichts anderes übrig, als mit dem InfoDok 265 dir ein neues Kundenkennwort zuzulegen. Dauert in der Regel 2-3 Tage und über eine SMS erhältst du die Info der Änderung.
https://www.vodafone.de/infofaxe/265.pdf
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Annye,

 

wie Mav1976 bereits richtig angemerkt hat, wird bei einem Wechsel aus einem Vertrag zu CallYa das Kundenkennwort übertragen (falls es im Nachhinein nicht doch mal durch Dich geändert wurde / wird).

Sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit Deinen Kundendaten (Rufnummer & damaliges Kundenkennwort) sowie Deinem Geburtsdatum zu. Ich schau mir das dann mal an.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen