CallYa

Siehe neueste
Roaming in Indien deaktivirien
Sanjana
Daten-Fan

Ich habe einen CallYa Allnet Flat S vertrag. Seit 6ten November bin ich in Indien. Ich benutze ein dual-SIM Handy. Drin gibt's die Vodafone SIM und eine indische SIM-Karte. Jetzt benutze ich meine indische SIM-Karte für Anrufe, SMS und Surfen und meine Vodafone SIM überhaupt nicht.

 

Trotzdem, seit 6ten November wurde 30 Euro von meinem Bankkonto abgebucht. Ich sehe das Roaming Zeichen für meine Vodafone SIM auf meinem Handy. Sind die 30 Euro Roaming Gebühren? Wenn ja, wie deaktiviere ich das International Roaming?

 

Vielen Dank

 

*** @Sanjana, Beitrag von Community nach CallYa verschoben! ***

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Mav1976
SuperUser

Hi @Sanjana,

entweder nimmst du während deines Aufenthalts in Indien die SIM-Karte aus dem Schacht oder du schaltest für diese SIM-Karte das Roaming aus und wechselst in den Netzwerkmodus 2G.

Ich empfehle dringend den ersten Tipp, die SIM-Karte aus dem Schacht zu nehmen! Das mache ich während meiner Auslandsaufenthalte auch immer und nutze lokale Prepaidkarten des jeweiligen Landes.

 

Der Grund liegt vermutlich darin, dass der Netzwerkmodus auf automatisch (2G/3G/4G) gestellt ist. Damit baut das Telefon bei aktiviertem LTE (4G) in kurzen Abständen eine Datenverbindung auf. Und das kann sich im Ausland dann als Kostenfalle herausstellen. 

Stichwort ist hier das "Geister-Roaming". 

Mehr anzeigen