CallYa

Kundenkennwort
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Das vielfach erwähnte Problem. Mir fehlt zu meiner Callya Nr. von 2005 das Kundenkennwort.

Gab es wahrscheinlich damals noch gar nicht.

Nun benötige ich eine neue SIM Karte zur selben Numme, weil die alte zu groß ist.

Ohne Kundenkennwort ist es aber aussichtslos, zu Vodafone durchzudringen.

Die Hotline ist zwar sehr musikalisch - aber mehr als 4 x Musik passierte da nicht...

Wer hilft...Danke

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser
Bei älteren Karten waren die Kundenkennwörter voreingestellt. Meist entweder die ersten oder letzten 4 Ziffern der PUK (Super-PIN). Um dir aber die 24h Sperre zu ersparen, um auszuprobieren, ob es die ersten oder letzten vier Ziffern gewesen sind, ist die Beantragung eines neuen Kennworts die sinnvollste Entscheidung (meiner Meinung nach).
Mehr anzeigen
13 Antworten 13
SuperUser

@ar55  schrieb:

(...)

Gab es wahrscheinlich damals noch gar nicht.

(...)


Doch, gab es damals auch schon. Smiley (zwinkernd)

 

Lade dir das InfoDok 265 herunter und fülle es aus, um dir ein neues Kundenkennwort anlegen zu lassen.

Dauert ca. 3-4 Tage und du erhältst eine SMS über die Änderung.

https://www.vodafone.de/infofaxe/265.pdf

Das ausgefüllte Formular kannst du entweder via Brief, Fax oder Kontaktformular (http://vod.af/Kontakt) an Vodafone senden.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Partner,

Wenn es das damals gab, dann ist es gut versteckt.Ich habe nur ein einziges Blatt, da war die Karte darauf geklebt und zusätzlich darauf

-eine PIN

-eine Super Pin

-eine SIM Nr.

-die Tel.Nr.

Über email oder Internet lief das auch nicht.Die Karte hatte ich am Postschalter gekauft.

Karte eingelegt, PIN freigerubbelt und schon ging es.Aufladen übers Konto ging in den Jahren auch ohne jedes Kennwort...

 

Aber Danke für die schnelle Antwort , dann probiere ich das einmal...Ich will halt die Nummer behalten auch bei einem neuen Smartphone und brauche eben die Nano Sim Karte.

Mehr anzeigen
SuperUser
Bei älteren Karten waren die Kundenkennwörter voreingestellt. Meist entweder die ersten oder letzten 4 Ziffern der PUK (Super-PIN). Um dir aber die 24h Sperre zu ersparen, um auszuprobieren, ob es die ersten oder letzten vier Ziffern gewesen sind, ist die Beantragung eines neuen Kennworts die sinnvollste Entscheidung (meiner Meinung nach).
Mehr anzeigen
SuperUser
War es jetzt doch eines der 4 Ziffern gewesen @ar55?
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hat prima geklappt, es waren die ersten vier Ziffern der Super PIN.

Damit bin ich drin in Mein Vodafone.

Nun aber das nächste Problem.

Als Nummerninhaberin ist im Callya Vertrag eine Frau *** angegeben. Mit einer Adresse in ***.

Ich kenne aber niemanden in ***, mein Handy hat auch niemand anders und meine Nr. habe ich auch nur selbst. Seit 2005.

Jetzt habe ich die Adresse erfolgreich in meine Eigene geändert, aber den Namen bekomme ich nicht weg.

Offensichtlich hat es bei irgend einer anderen Anmeldung mal einen Zahlendreher gegeben und so ist hier eine Person falsch erfasst.

Wie korrigiere ich das nun auch mit dem Namen....Kann mich jemand von Vodafone unter meiner Nr. anrufen, um das zu klären.

Danke

 

*** Edit by mav1976: @ar55 persönliche Daten entfernt. ***

Mehr anzeigen
SuperUser
Hi @ar55,

hier kann evtl. ein(e) Moderator(in) weiterhelfen, die Einblicke in dein Kundenkonto haben.
Normalerweise wäre das Ausfüllen des InfoDoks 251 (Übernahme CallYa Vertrag) Standard. https://www.vodafone.de/infofaxe/251.pdf
Würde dann ebenfalls je nach Aufwand 3-4 Tage dauern.

Aber evtl. kann ein(e) Moderator(in) hier schneller agieren. Du hast ja sicherlich die SIM-Karte. Die bitte mal nicht wegschmeißen. Wenn die Aufladungen auch von deinem Bankkonto (oder PayPal etc.) aus getätigt wurden, dann kann dies über die Aufladehistorie nachvollzogen werden. Eventuell ist dann ein Ändern der Daten auf dem kurzen Dienstweg möglich.

Versprechen kann ich aber nichts.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für den Hinweis. Ich hatte schon einen netten Kollegen dran und glaube, daß er es lösen wird.

Ich warte mal noch 1-2 Tage.Die Adresse ist zumindest schon mal geändert.Eine neue Karte mit derselben Nummer soll auch kommen...

Mehr anzeigen
SuperUser
Okay, dann halte uns auf dem Laufenden!
Ich lasse deinen Thread solange offen. Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
SuperUser
Alternativ, wenn alles nichts hilft und es noch Ungereimtheiten bei den Namen, Adressen etc. gibt, dann mache eine Vertragsübernahme lt. InfoDok 251 https://www.vodafone.de/infofaxe/251.pdf

Schicke auch alle Daten (Kopien der SIM-Kartennummer etc.) mit, so dass die Übernahme reibungslos vonstatten geht.
Mehr anzeigen