Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (03.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

CallYa

Siehe neueste
Im Sim-Ttäger fehlt die Micro-Sim-Karte
Gehe zu Lösung
Ilse_B
App-Professor

Bevor ich zum Vodafone Shop muss, hoffe ich, hier schon eine Antwort von Euch zu erhalten.

Mein Mann hat im Shop eine Prepaid CallYa mit Online Aufladung und Einrichtung gekauft. Wieso er 3 x 15,00 € dafür als Aufladung nehmen musste, wissen wir nicht, ist auch nicht der Grund meiner Anfrage.

Jetzt haben wir ein zweites Handy geschenkt bekommen und wollten aus dem Sim-Träger die Micro entnehmen. Fehlt aber, die Standard-Sim ist in dem Handy, welches im Shop eingerichtet wurde, das andere Feld ist leer.

Was ist hier passiert? Wurde aus Versehen die Micro-Sim entfernt und nicht mitgegeben? In meinen Unterlagen ist sie nicht. Bekomme ich zusätzlich zu der Standard-Sim noch eine Micro-Sim oder kann ich das online über "SIM-Karte-gratis.de" Kostenlose Vodafone Prepaid SIM-Karte (CallYa-Tarif) bestellen und erhalten? Dazu aber gleich folgender Hinweis: Ich war schon auf dem Bestell-Vorgang, allerdings kam der Vermerk: Daten nicht bekannt!.

Gruß

Ilse

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
reneromann
SuperUser

Es gibt keine zwei SIM-Karten für EINEN CallYa-"Vertrag".

 

Pro CallYa-Vertrag gibt es genau EINE SIM-Karte, die auf die notwendige Größe aus dem Träger herausgebrochen wird. Zuerst die "normale" Mini-SIM, dann Micro-SIM und dann Nano-SIM. Wenn ihr also eine Mini-SIM habt und diese nutzt, müsstet ihr euch einen WEITEREN CallYa-"Vertrag" für ein 2. Gerät holen - MultiSIMs für die gleiche CallYa-Nummer gibt es nicht.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
2 Antworten 2
reneromann
SuperUser

Es gibt keine zwei SIM-Karten für EINEN CallYa-"Vertrag".

 

Pro CallYa-Vertrag gibt es genau EINE SIM-Karte, die auf die notwendige Größe aus dem Träger herausgebrochen wird. Zuerst die "normale" Mini-SIM, dann Micro-SIM und dann Nano-SIM. Wenn ihr also eine Mini-SIM habt und diese nutzt, müsstet ihr euch einen WEITEREN CallYa-"Vertrag" für ein 2. Gerät holen - MultiSIMs für die gleiche CallYa-Nummer gibt es nicht.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
Ilse_B
App-Professor

DANKE!

dann hat sich meine Frage hiermit schon wieder erledigt und darf gerne wieder gelöscht werden.

 

Mehr anzeigen