CallYa

Siehe neueste
CallYa - neues Paket früher kaufen möglich?
Gehe zu Lösung
FlatyMuc
Digitalisierer

Hallo zusammen,

 

leider konnte ich dazu nichts finden - weder auf der Website noch im Forum:

Ich bin am Überlegen, auf CallYa zu wechseln - und der Mitarbeiter der 1212 hatte mir gesagt, ich könne Pakete auch früher neu kaufen.

 

Also zum Beispiel:
Ich hätte das Paket mit 3 GB inklusive, für 9,99 €, Gültigkeit wie immer für 28 Tage. Nun wären die 3 GB aber schon nach 20 Tagen verbraucht - dann könne ich einfach jederzeit ein neues Paket für 9,99 € kaufen, die restlichen 8 Tage verfallen - und die 28 Tage beginnen erneut.

Ist das korrekt so? Oder surfe ich sonst die restlichen 8 Tage verlangsamt (also gar nicht Smiley (zwinkernd)) bzw. muss Volumen (sehr teuer) nachbuchen?

 

Danke und VG,

Stephan

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Mav1976
SuperUser
Hi @FlatyMuc,

wenn die 3 GB alle sind und du die Datenoption 2 GB nachträglich dazubuchst und sich dein regulärer Tarif wieder erneuert, dann wird die Datenoption (2 GB) erst weiter aufgebraucht.

Im Grunde gilt eine einfache Regel. Das Volumen was zuerst angefangen wird, wird auch zuerst aufgebraucht. Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Mav1976
SuperUser

Hi @FlatyMuc,

 

nein, das ist nicht so und ich vermute, dass der Mitarbeiter hier die zusätzlichen Datenoptionen gemeint hat.

Wenn das Inklusivvolumen von 3 GB, um bei deinem Beispiel zu bleiben, vor der regulären Tariferneuerung verbraucht ist, dann kannst du zusätzliches Datenvolumen in unterschiedlichen Paketgrößen dazukaufen. 

Diese Datenoptionen laufen ebenfalls im Abo (28 Tage) und können bis einen Tag vor Erneuerung gekündigt werden. 

 

Schaue dir am besten das InfoDok 150 (Preisliste CallYa) an. Dort ist alles transparent dargestellt. 

Bei weiteren Fragen einfach hier melden.

Mehr anzeigen
FlatyMuc
Digitalisierer

Hallo @Mav1976,

 

vielen lieben Dank für die schnelle und klare Antwort!

Dann hätte ich noch eine ergänzende Frage, die aus dem Dok für mich nicht ersichtlich war:

Wenn ich eine Option mit zus. Volumen buche, verbrauche ich dann erst die Option oder erst die regulären Daten aus dem eigentlichen Paket?

Bleiben wir bei dem Beispiel mit den 3 GB:

Ich habe diese nach 20 Tagen verbraucht und buche die "Option 2 GB", auch mit 28 Tagen Laufzeit.

Nach weiteren 8 Tagen ist das ursprüngliche Paket verlängert, ich habe erneut 3 GB aus diesem - aber z.B. noch 1,5 GB aus der Option übrig.

Werden nun erst die Daten aus der Option (noch 1,5 GB, die noch 20 Tage gültig sind) verbraucht oder erst die 3 GB aus dem neuen Paket (die noch volle 28 Tage laufen)?

Das macht ja je nachdem einen deutlichen Unterschied - in zweiten Fall würden die restlichen 1,5 GB ja vermutlich verfallen, wenn die regulären 3 GB für 20 Tage reichen (wie im Vormonat) - im ersten Fall könnte ich erst die 1,5 GB nutzen und hätte dann die regulären 3 GB für die verbliebenden 18 Tage (eine gleichmäßige Nutzung vorausgesetzt - der Einfachheit halber Smiley (zwinkernd)).

 

Vielen Dank vorab!

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser
Hi @FlatyMuc,

wenn die 3 GB alle sind und du die Datenoption 2 GB nachträglich dazubuchst und sich dein regulärer Tarif wieder erneuert, dann wird die Datenoption (2 GB) erst weiter aufgebraucht.

Im Grunde gilt eine einfache Regel. Das Volumen was zuerst angefangen wird, wird auch zuerst aufgebraucht. Smiley (fröhlich)
(1)
Mehr anzeigen
FlatyMuc
Digitalisierer

Hi @Mav1976,

super, vielen Dank - glasklare und schnelle Antwort, weiß ich sehr zu schätzen!

VG,

Stephan

Mehr anzeigen