CallYa

Siehe neueste
CallYa Tarif bis zur Rufnummermitnahme
Erla
Daten-Fan

Hallo Community,

 

meine Prepaid-Karte habe ich vor kurzem auf den Tarif CallYa Classic eingestellt. Also ein Tarif der sich nicht automatisch um 28 Tage verlängert.

Da ich zu einem anderen Anbieter wechseln möchte habe ich eine Rufnummermitnahme veranlasst. Die Rufnummermitnahme wurde bestätigt und für in acht Tagen terminiert.

Kann ich jetzt, um diese acht Tage zu überbrücken, den Tarif „CallYa Allnet Flatt S“ buchen ohne den Termin der Rufnummermitnahme in acht Tagen zu gefährden?

 

Vielen Dank

Erla

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Mav1976
SuperUser
Hi @Erla,

kannst du, aber dann gibst du für 8 Tage 10€ aus. Wenn es dir nur um Datenvolumen geht, schaue dir die entsprechenden Datenoptionen an, vielleicht kommst du damit günstiger.
Mehr anzeigen
Erla
Daten-Fan

Das es 10 Euro kostet ist mir bewusst und würde ich in kauf nehmen.

Es geht mir nicht nur um das Internetvolumen sondern auch um die Telefonflatt für die acht Tage.

Wichtig wäre mir das der Termin für die Rufnummermitnahme nicht gefähredet wird.

Mehr anzeigen
Jojo111
SuperUser
Mit der Verzichtserklärung hast du ja erklärt dass du auf alle Leistungen ab Portierungstermin verzichtest. Daher sollte es kein Problem sein. Bei anderen Usern die ausschließlich die Flattarife genutzt haben ist es ja das gleiche.
Mehr anzeigen