Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

 

Mobilfunk: Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G im Bereich16062 Sternebeck und weitere

MeinVodafone-App: Einloggen weder mit Mobilfunknummer noch SMS Code möglich

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

CallYa

Siehe neueste
CallYa Talk und SMS aktiv halten
Highlighted
Daten-Fan

Ich habe gelesen, dass man die Karte aktiv halten muss, d. h. innerhalb drei Monaten mindestens einmal telefonieren oder SMS verschicken muss.

Fragen: ist diese Info korrekt? Falls ja:

Ich habe einen monatlichen Internettarif dazugebucht. Reicht es auch, einmal in drei Monaten ins Internet zu gehen?

Was passiert, wenn ich 50 Euro Guthaben habe, aber vier oder fünf Monate das Handy mit dem Tarif nicht genutzt habe und das Handy erst im sechsten Monat wieder eingeschaltet wird? Ist das Guthaben/ die Rufnummer dann weg/ abgeschaltet oder wird die Rufnummer automatisch so lange aktiv gehalten, wie Guthaben besteht?

Danke für eine ausführliche Antwort im voraus.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Highlighted
IOT-Inspector

Moin @HARRYM,

 

Deine Frage hatte mich auch mal beschäftigt und Folgendes hatte ich schon mal in einem anderen Beitrag zusammen getragen ...

 

Zum Thema Guthaben aufladen, Gültigkeit und Deaktivierung:

 

- Guthaben aufladen verlängert die Gültigkeit in folgenden Schritten

15 Euro verlängert um 9 Monate und

25 Euro verlängert um 15 Monate.

( 5 Euro angeblich um 3 Monate, 10 Euro um 6 Monate und 20 Euro um 12 Monate )

 

ALTERNATIVE

Wenn ausreichend Guthaben auf der CallYa Karte ist, reicht es auch mindestens alle 2 Monate ein kostenpflichtiges Telefonat zu führen oder eine SMS zu schreiben.

--> Alle 2 Monate eine kostenpflichtige Aktion (9 Cent) von der SIM Karte!

 

- Jede Rufnummer erhält 4 Wochen vor Deaktivierung eine SMS als Information.

Zum Erhalt der SMS, die zur Zeit nur max. 48h gespeichert und zugestellt werden,  muss das Handy natürlich eingeschaltet sein.

 

- Letzte Rettung ist, dass deaktivierte Rufnummern 90 Tage lang wieder reaktiviert werden können Smiley (zwinkernd)

 

Quellen: Ramona (Moderatorin) & BiancaW (Moderatorin)

 

Daraus folgt:

Wenn Du eine längere Pause der aktiven Phase deines Handys planst, bist Du auf der sicheren Seite, wenn Du z. B. mit 15 Euro auflädst, das entspricht weiteren 9 Monaten Gültigkeit, und ab dem 9ten Monat mindestens alle 2 Monate eine kostenpflichtige Aktion von Deiner SIM-Karte startest. Dann wird Deine Karte weder gesperrt noch deaktiviert.

 

Entscheidend ist das Datum der letzen Aufladung und/oder der Zeitpunkt der letzten kostenpflichtigen Aktivität (SMS, Telefonat oder Datenverbrauch) ... und nicht das vorhandende Guthaben! ... wie ich auch lange Zeit dachte Smiley (zwinkernd)

 

Ich hoffe, das hilft Dir soweit Smiley (fröhlich)

 

Schönes Wochenende

BodoBS

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Oder ca. 2mal im Jahr (also jeweils einmal im halben Jahr) die Vodafone-Nr. 12007 anrufen und nach Aufforderung die Ziffer 1 am Telefon drücken. 

Mehr anzeigen