Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben: Mobilfunk: Im Bereich: Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen kommt es zu Einschränkungen,

bei der Nutzung der mobilen Daten.

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

CallYa

Siehe neueste

CallYa Digital komplett löschen

GELÖST
Gehe zu Lösung
Bor91
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich möchte mein CallYa Digital komplett löschen, ich brauche es nicht mehr, da ich mittlerweile einen Laufzeitvertrag habe.

 

Ich habe deswegen bereits am 24. Januar 2021 Vodafone per WhatsApp-Chat an 0172-2000229 folgendes mitgeteilt:

 

Hallo, ich möchte diesen CallYa Digital-Vertrag [meine Rufnummer] kündigen. Mein Kunden-Kennwort ist [Kundenkennwort]. Die Rufnummer möchte ich NICHT mitnehmen. Bitte die Kündigung bestätigen.

 

Leider habe ich darauf nichts, absolut gar nichts, gehört. All meine Daten und auch die Rufnummer sind in MeinVodafone immer noch vorhanden.

 

Was muss ich jetzt noch machen, damit das alles endgültig und komplett gelöscht wird?

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Mav1976
SuperUser

Hi @Bor91,

 


@Bor91  schrieb:


@Mav1976  schrieb:
So kompliziert ist es ja nicht
Doch, ist es. Ich habe elendig lange in MeinVodafone gesucht, zuerst in der Smartphone-App, dann in der Web-Version, aber da gibt es nichts. Nirgends habe ich eine Option zum Löschen des Tarifs/des Accounts gefunden. Wenn schon nicht direkt in MeinVodafone gelöscht werden kann, (...)

 


Den Tarif kann man nicht löschen, sondern nur wechseln. 

Über das Portal ist dies eh nicht machbar.

Des Weiteren gibt's für den CallYa Digital ausschließlich den Support über WhatsApp bzw. Apple Business Chat (bei iPhones). Das Wort "digital" impliziert dies bereits. 

Heißt in Umkehrschluss, eine Kündigung deiner CallYa Rufnummer ist nur über den (digitalen) Chat möglich. 

 

Und das geht nicht von jetzt auf gleich. Das dauert seine Zeit. Der Kundenbetreuer hat deinen Wunsch aufgenommen und gibt das an die zuständige Abteilung weiter. Da wir Wochenende haben, geht's erst ab Montag weiter. 

 


@Bor91  schrieb:

(...)@Mav1976  schrieb:
Freut mich aber zu lesen, dass es jetzt geklappt hat.

 

Es hat ja immer noch nicht vollständig geklappt. Es ist immer noch nicht komplett gelöscht. MeinVodafone mit all meinen Daten ist immer noch vorhanden, ich kann mich immer noch einloggen und z. B. hier schreiben Smiley (traurig)

Das MeinVodafone Webportal und die Community sind zwei Paar Schuhe. Ich kann bspw. meinen Account hier löschen, komme aber dennoch weiterhin in mein Kundenportal in Meinvodafone rein und anders herum. 

 

Etwas Geduld, dann klappt's auch. Smiley (fröhlich)

Deinen Account hier in der Community kannst du über dein Profil hier selbst löschen. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Mav1976
SuperUser
Hi @Bor91,

als erstes pausiere den Bankeinzug, sodass der Tarif sich nicht immer wieder automatisch erneuert.

Das du keine Reaktion auf deine E-Mail Nachricht erhalten hattest, wundert mich etwas und ist natürlich nicht schön. Kennst du den WhatsApp Chat nochmals kontaktieren?

Halte uns auf dem Laufenden!
Mehr anzeigen
Bor91
Smart-Analyzer

Hallo Mav1976,

den Bankeinzug hatte ich bereits vor dem WhatsApp-Chat pausiert, es ist seitdem auch nichts mehr abgebucht worden.

 

Ich habe es heute nochmal per WhatsApp-Chat versucht, daraufhin hat sich tatsächlich ein Kundenberater gemeldet. Er hat mir zugesagt, dass meine Rufnummer gelöscht und mein CallYa-Vertrag beendet wird. 

 

In MeinVodafone einloggen konnte ich mich immer noch, dort steht jetzt: "Dein CallYa-Vertrag ist beendet. Dein Kundenkonto wird bald gelöscht."

 

Es sieht also so aus, als wenn das Thema demnächst erledigt ist. Ich frage mich nur, warum das so umständlich und kompliziert sein muss... 

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser
So kompliziert ist es ja nicht, es wurde beim ersten Mal nur nicht gleich umgesetzt.

Freut mich aber zu lesen, dass es jetzt geklappt hat.
Mehr anzeigen
Bor91
Smart-Analyzer


@Mav1976  schrieb:
So kompliziert ist es ja nicht
Doch, ist es. Ich habe elendig lange in MeinVodafone gesucht, zuerst in der Smartphone-App, dann in der Web-Version, aber da gibt es nichts. Nirgends habe ich eine Option zum Löschen des Tarifs/des Accounts gefunden. Wenn schon nicht direkt in MeinVodafone gelöscht werden kann, dann sollte dort zumindest leicht erreichbar erklärt werden, wie es geht. Der Weg über Hilfe -> Community -> Suchen ist kompliziert und umständlich. Das ist doch auch für Vodafone umständlich, wenn durch solche eigentlich einfach zu regelnden Vorgänge der Kundenservice bzw. Kundenberater per WhatsApp-Chat und mehrfachem zeitraubendem Hin- und Herschreiben sich darum kümmern müssen. Das kann doch wirklich deutlich einfacher gehen.

 


@Mav1976  schrieb:
Freut mich aber zu lesen, dass es jetzt geklappt hat.

Es hat ja immer noch nicht vollständig geklappt. Es ist immer noch nicht komplett gelöscht. MeinVodafone mit all meinen Daten ist immer noch vorhanden, ich kann mich immer noch einloggen und z. B. hier schreiben Smiley (traurig)

 

(1)
Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser

Hi @Bor91,

 


@Bor91  schrieb:


@Mav1976  schrieb:
So kompliziert ist es ja nicht
Doch, ist es. Ich habe elendig lange in MeinVodafone gesucht, zuerst in der Smartphone-App, dann in der Web-Version, aber da gibt es nichts. Nirgends habe ich eine Option zum Löschen des Tarifs/des Accounts gefunden. Wenn schon nicht direkt in MeinVodafone gelöscht werden kann, (...)

 


Den Tarif kann man nicht löschen, sondern nur wechseln. 

Über das Portal ist dies eh nicht machbar.

Des Weiteren gibt's für den CallYa Digital ausschließlich den Support über WhatsApp bzw. Apple Business Chat (bei iPhones). Das Wort "digital" impliziert dies bereits. 

Heißt in Umkehrschluss, eine Kündigung deiner CallYa Rufnummer ist nur über den (digitalen) Chat möglich. 

 

Und das geht nicht von jetzt auf gleich. Das dauert seine Zeit. Der Kundenbetreuer hat deinen Wunsch aufgenommen und gibt das an die zuständige Abteilung weiter. Da wir Wochenende haben, geht's erst ab Montag weiter. 

 


@Bor91  schrieb:

(...)@Mav1976  schrieb:
Freut mich aber zu lesen, dass es jetzt geklappt hat.

 

Es hat ja immer noch nicht vollständig geklappt. Es ist immer noch nicht komplett gelöscht. MeinVodafone mit all meinen Daten ist immer noch vorhanden, ich kann mich immer noch einloggen und z. B. hier schreiben Smiley (traurig)

Das MeinVodafone Webportal und die Community sind zwei Paar Schuhe. Ich kann bspw. meinen Account hier löschen, komme aber dennoch weiterhin in mein Kundenportal in Meinvodafone rein und anders herum. 

 

Etwas Geduld, dann klappt's auch. Smiley (fröhlich)

Deinen Account hier in der Community kannst du über dein Profil hier selbst löschen. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Bor91
Smart-Analyzer

@Mav1976  schrieb:

 


Den Tarif kann man nicht löschen, sondern nur wechseln. 


Hört sich ein bisschen nach Wortklauberei an. Wie auch immer. Ein Kunde sollte die einfache Möglichkeit finden und haben, sein CallYa Digital zu löschen/zu kündigen/zu beenden, wie man es auch nennen mag. Der Weg über Hilfe -> Community -> Suchen ist nicht einfach, sondern umständlich und kompliziert.

 


@Mav1976  schrieb:

 

Des Weiteren gibt's für den CallYa Digital ausschließlich den Support über WhatsApp bzw. Apple Business Chat (bei iPhones).


Woher soll ein Kunde, der sein CallYa Digital komplett löschen möchte, das wissen? Ich habe gerade die Vodafone-Produktseite für CallYa Digital aufgerufen, und mir dann die dort verlinkten Tarifdetails, das Produktinformationsblatt, und das InfoDok 150 angeschaut. Nirgends in diesen Dokumenten, nirgends (!), findet der Kunde Informationen darüber, dass es für den CallYa Digital ausschließlich den Support über WhatsApp bzw. Apple Business Chat (bei iPhones) gibt. Im Gegenteil, bei "Häufige Fragen" -> "Wie und wann kann ich euch erreichen" wird folgendes gesagt: "Nutz die MeinVodafone-App oder den Hilfe-Bereich auf unserer Webseite für Dein Anliegen." Also, dein Hinweis auf Support ausschließlich per WhatsApp- bzw. Apple-Chat ist leider falsch.

 

 


@Mav1976  schrieb:

Das Wort "digital" impliziert dies bereits. 

Heißt in Umkehrschluss, eine Kündigung deiner CallYa Rufnummer ist nur über den (digitalen) Chat möglich. 


Nein. Das Wort "digital" impliziert keineswegs, dass damit gemeint sein könnte, dass es Support ausschließlich über WhatsApp- bzw. Apple-Chats gibt. Und woher soll ein Kunde, der einfach nur sein CallYa Digital löschen möchte, wissen, welchen "Umkehrschluss" du persönlich aus dem Wort "digital" ziehst? 

(1)
Mehr anzeigen
miko-breem
Smart-Analyzer

Tach.

"Digital" würde ich auch nicht als "nur Whatsapp" verstehen. Wenn dann am anderen Ende jemand in persona sich kümmert, ist das alles andere als "digital".

"Digital" wäre es, wenn ich irgendwo in der Vodafone-App alle Einstellungen und Optionen (inkl. Tarifänderungen und Kündigung) als Schaltfläche finden würde.

Der CallYa Digital ist hier ausgesprochen analog und vermutlich recht arbeitsintensiv auf Vodafone-Seite. Für den Kunden sowieso eine nervige Erfahrung.

Grüße,

Michael

 

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser

Hi @Bor91,

 


@Bor91  schrieb:

(...)

Woher soll ein Kunde, der sein CallYa Digital komplett löschen möchte, das wissen? Ich habe gerade die Vodafone-Produktseite für CallYa Digital aufgerufen, (...)

 


Wenn ich die Seite zur Bestellung der Freikarte zum CallYa Digital Aufrufe, steht dort u.a. Digitaler Service

 

Screenshot_20210301-180847.png

 

Klickt man auf auf das Info Icon werden folgende Informationen angezeigt. 

 

Spoiler

 

Mehr anzeigen
Bor91
Smart-Analyzer

@Mav1976  schrieb:

Hi @Bor91,

Wenn ich die Seite zur Bestellung der Freikarte zum CallYa Digital Aufrufe, steht dort u.a. Digitaler Service

 

Klickt man auf auf das Info Icon werden folgende Informationen angezeigt....


Yup. Dort wird u. a. genau das angezeigt, was ich weiter oben bereits zitiert habe, nämlich:

 

"Wie und wann kann ich euch erreichen" wird folgendes gesagt: "Nutz die MeinVodafone-App oder den Hilfe-Bereich auf unserer Webseite für Dein Anliegen." 

 

Ich wiederhole es auch gerne nochmal:  Nirgends in diesen Dokumenten, nirgends (!), auch nicht unter deinem Freikarten-Link zum Info-Icon, findet der Kunde Informationen darüber, dass es für den CallYa Digital ausschließlich den Support über WhatsApp bzw. Apple Business Chat (bei iPhones) gibt. "Ausschließlich", in fetten und kursiven Buchstaben, war deine Formulierung.

 

Auch hinter deinem Link zur Freikarte samt Info-Icon findet der Kunde keine einfache Möglichkeit, sein CallYa Digital zu löschen/zu kündigen/zu beenden, wie man es auch nennen mag. Der Weg über Hilfe -> Community -> Suchen ist nicht einfach, sondern umständlich und kompliziert und zeitraubend.

 

Ausgesprochen gut finde ich übrigens, was miko-breem weiter oben geschrieben hat: "Digital" wäre es, wenn ich irgendwo in der Vodafone-App alle Einstellungen und Optionen (inkl. Tarifänderungen und Kündigung) als Schaltfläche finden würde." Aber, wie wir alle ja festgestellt haben: diese einfache digitale Möglichkeit per Schaltfläche gibt es nicht. Leider. 

 

Mehr anzeigen