Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (30.07.)

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (01.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

CallYa

Siehe neueste
Call Ya Karte gekündigt
Gehe zu Lösung
Georg13
Smart-Analyzer

Hallo!

 

Die Prepaid-Karte meines Vaters wurde wegen Nichtaufladung gekündigt. Er liest die SMS, die da ankommen, nicht unbedingt und ich habe vergessen, danach zu schauen.

Es befand sich wegen der Pflicht des Aufladens und seiner seltenen Nutzung des Handys allerdings noch noch Guthaben auf der Karte, das jetzt einfach weg ist.


Besteht die Möglichkeit, dieses Guthaben auszuzahlen, bzw. kann jemand der hier anwesenden Mitarbeiter durch Kontakt per PN die Karte wieder aktivieren?

 

Generell muss ich leider sagen, dass diese Aufladepflicht dem Sinn einer Prepaidkarte eigentlich wiederspricht. Schon klar, dass für die Karte ja für den Betreiber ja immense Kosten (haha) allein schon für den Betrieb anfallen, aber trotzdem schade.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MichaM
Moderator

Hallo @ALL,

 

danke @Mav1976 für die vielen Infos zu CallYa-Guthaben und -Laufzeit. 

 

@Georg13: Möglicherweise ist die Karte Deines Vaters weiterhin bei Talkline.

 

Talkline gehört heute zu mobilcom-debitel.

 

Am besten fragst Du dort nach.

 

Hier geht's zum Kontakt .

 

Ein schönes Wochenende Smiley (fröhlich)

 

Viele Grüße

Micha



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Mav1976
SuperUser

Hi @Georg13,

 


@Georg13  schrieb:

(...)

Generell muss ich leider sagen, dass diese Aufladepflicht dem Sinn einer Prepaidkarte eigentlich wiederspricht. (...)


das ist eventuell missverständlich rübergekommen. Kurze Erläuterung. 

Der Provider hat ebenfalls das Recht SIM-Karten wegen Inaktivität zu kündigen. Generell reicht es aus, wenn der Inhaber der SIM-Karte alle 2 Monate (zumindest bei VF) eine kostenpflichtige Dienstleistung (kurzes abgehendes Telefonat, SMS/MMS, evtl. Datennutzung sofern genutzt) tätigt. Dann bleibt die Rufnummer weiterhin aktiv. 

Das Aufladen von Guthaben verlängert die Gültigkeit in Abhängigkeit der Aufladehöhe, ist aber bei relativ seltener Nutzung und ausreichendem Guthaben nicht nötig, wie zuvor bereits geschrieben, wenn alle 2 Monate eine kostenpflichtige Dienstleistung getätigt wird.

 

In diesem Fall hat VF die SIM-Karte mit Vorankündigung (30 Tage) deaktiviert. Die Karte kann nach Deaktivierung innerhalb von 90 Tagen noch reaktiviert werden. Sofern diese noch nicht abgelaufen sind, würde ich das eher versuchen. Sollten die 90 Tage allerdings auch bereits verstrichen sein, dann ist die Rufnummer unwiderruflich verloren. 

 


@Georg13  schrieb:

(...)

Es befand sich wegen der Pflicht des Aufladens und seiner seltenen Nutzung des Handys allerdings noch noch Guthaben auf der Karte, das jetzt einfach weg ist. 


Besteht die Möglichkeit, dieses Guthaben auszuzahlen, bzw. kann jemand der hier anwesenden Mitarbeiter durch Kontakt per PN die Karte wieder aktivieren? (...)


Das Guthaben ist natürlich nicht weg, es verfällt auch nicht. Das Guthaben kann über die Kundenbetreuung (telefonisch, via WhatsApp/SMS Chat oder dem Kontaktformular) mit Angabe der ehemaligen Rufnummer, Kundenkennwort und der IBAN ausgezahlt werden. Was nicht ausgezahlt wird, sind Start- und Bonusguthaben. 

Mehr anzeigen
Georg13
Smart-Analyzer

Gibt es hier Probleme, wenn man das Kundenkennwort nicht hat? Die Karte ist etwa 20 Jahre alt, damals noch über D2/Talkline bezogen.

 

Und die Reaktivierung kann ich wo anfordern?

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser

@Georg13  schrieb:

Gibt es hier Probleme, wenn man das Kundenkennwort nicht hat? (...)

Und die Reaktivierung kann ich wo anfordern?


Über die Kundenbetreuung. Rufe hierzu von einem Festnetztelefon die 0172 229 0 229 an. 

Allerdings wirst du ohne Kundenkennwort kaum weiterkommen, denn das Kundenkennwort ist eine Art Code, die dich bzw. deinen Vater als Inhaber der Rufnummer verifiziert. Nur der Inhaber kennt (sollte dieses nur kennen) dieses Kundenkennwort.

Sonst könnte jeder bei VF anrufen und irgendwelche Daten anfordern oder Änderungen durchführen lassen. 

Mehr anzeigen
Georg13
Smart-Analyzer

Dann muss ich mal in der Blechbox schauen, ob da was drin ist...

Mehr anzeigen
Georg13
Smart-Analyzer

Tja, das mit den 20 Jahren macht das ganze wohl nicht so einfach. Ich dachte man wurde mal informiert, dass die Karte zu Vodafone portiert wurde, weil es damals Talkline nicht mehr gab (oder so).

Nun scheint dem aber nicht so zu sein. Der Freundliche Herr an der Hotline konnte mir leider nicht weiterhelfen. Mal schauen, scheinbar gibt es Talkline ja doch nnoch. Irgendwie seltsam.

Mehr anzeigen
MichaM
Moderator

Hallo @ALL,

 

danke @Mav1976 für die vielen Infos zu CallYa-Guthaben und -Laufzeit. 

 

@Georg13: Möglicherweise ist die Karte Deines Vaters weiterhin bei Talkline.

 

Talkline gehört heute zu mobilcom-debitel.

 

Am besten fragst Du dort nach.

 

Hier geht's zum Kontakt .

 

Ein schönes Wochenende Smiley (fröhlich)

 

Viele Grüße

Micha



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Georg13
Smart-Analyzer

Ja, nachdem ich zuerst bei Talkline angefragt habe (denn das gibt es ja irgendwie noch!), hat man mich darauf hingewiesen, dass Talkline jetzt MD ist und ich es dort versuchen soll. Sehr verwirrend das Ganze.

 

Heute hat man mir die Karte wieder aktiviert und leider ist es dort so, dass allein durch Nutzung die Kündigung nicht verhindert werden kann, nur durch Aufladung.

 

Das Thema ist somit beendet und gelöst.

Mehr anzeigen
DanyG
Moderatorin

Hi Georg13,

 

freut mich, dass Du alles klären konntest. Markier Deinen Beitrag gern noch als Lösung.

 

Ich mach hier ein Schloss dran.

 

LG,

Dany ^dgd

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen