CallYa

Siehe neueste
ZWEI 1/2 JAHRE SPÄTER verbraucht die LTE-Einwahl weiterhin Guthaben in 1 Cent Schritten
peter581
App-Professor

Sms in gesendet-Liste: nein, dort taucht sie eben nicht auf (doppelt doof). Aber Vodafone/Moderator konnte mir die Empfängernummer sagen, und die findet man per Suche im Netz mit vielen ähnlichen Beschreibungen und letztlich dem Hinweis auf Google. Dazu dann der von mir zuletzt verlinkte Bericht. Da sonst nicht noch mal ähnliches aufgetreten ist, wird es das wohl wirklich sein...

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser
Das diese nicht in der Liste auftaucht, ist natürlich unschön. Das las sich im von dir verlinkten Artikel anders.
Aber dennoch danke für deine Rückinfo.
Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

@yup  schrieb:

CallYa Classic als DualSIM, geht nur drum, das die Nummer erreichbar, mobile Daten deaktiviert. Habe jetzt trotzdem mal Guthaben nachgeladen, lange gucke ich mir das aber nicht mehr an. Ich portiere die nachträglich auch weg zu Tchibo oder so. Geht ja bei denen, so Option müsste Vodafone auch einführen. Da könnte man nämlich nachträglich eine nicht so schöne zugewiesene CallYa Nummer durch seine Eigene ersetzen.


Stecker gezogen, nachdem ich nichts mehr hörte und sich bei den 1 Cent auch nichts änderte. Diesmal lass ich check24 machen, die wollen sich um alles kümmern. Prepaid direkt bei Telefónica angenommen, fürs Nummer mitbringen gibt's 25€ und als Nikolaus Bonus nochmal 50€ extra oben drauf. Wenn mir wer 75€ zahlt, dafür das ich deren Netz mal teste, mache ich das. Ich war noch nie bei Telefónica (abgesehen von Tchibo). Dafür mach ich mich sogar für Video-Ident hübsch, wenn's sein muss Smiley (fröhlich).

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Ganz ohne selbst kümmern geht doch nicht, es wird noch zusätzlich Verzichtserklärung (InfoDok 233) benötigt. Hat Vodafone gesimst, eilt ja nicht, noch keine neue o2 Karte da. Aber auf deren Website mal recherchiert. Da gibts auch eine 30 Tage Testkarte für Neukunden. Dann teste ich natürlich erstmal mit der, auch deren Ident. Die haben gemäß Beschreibung nur Video- oder Post-Ident. Aber wenn letzteres, muss es ja auch Online mit eID gehen. Ich will endlich mal die Onlinefunktion meines Perso ebenso testen. Seit Ausstellung noch nie die Möglichkeit gehabt. Gemäß Beschreibung wird für eID noch NFC vom Phone benötigt. 

Die letzten Tage waren bisher fast ohne 1 Cent Guthaben Abbuchungen. Aber eben nur fast.

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

o2 Karten geliefert, ob eID funktioniert, noch nicht getestet. Wenn ich nichts tue, wird die Testkarte in ca. 14 Tagen automatisch aktiviert. Na dann lass ich sie natürlich automatisch aktivieren Smiley (fröhlich). Nach 30 Tagen Laufzeit (Postpaid) läuft sie ohne Zutun aus. Erst dananch, werde ich die Prepaid Karte aktivieren und mich um die Verzichtserklärung plus nachträglich portieren kümmern .

 

Gestern lagen mir zudem schon die Nerven blank, denn für eID den PIN-Brief von irgendwann nicht mehr gefunden. PIN kann gemäß Beschreibung aktuell noch nicht zurückgesetzt oder wiederhergestellt werden. Auch keine Ersatz-PIN, weil wird genau einmal versandt und Daten dann gelöscht. Kurz vor Mitternacht ist mir eingefallen, in welchem Ordner ich den Brief abgelegt haben könnte. Da war Brief auch, zum Glück.

 

Ansonsten nimmt das CallYa Guthaben weiter im 1 Cent Takt ab. Aber ich bin ja nicht alleine. Vodafone muss nur die Bewertungen für MeinVodafone App lesen, da schreiben Andere auch von verschwundenen Guthaben.

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Jetzt mag ich schon noch Feedback geben, wie es ausging. o2 Testkarte mit bis zu 500Mbit/s ging heute wie angekündigt ohne Zutun Online. Gleich mal nachgemessen: Erste Messung ergab 18Mbit/s, naja, noch ein bisschen Luft nach oben zu den bis zu 500Mbit/s - aber einem geschenkten Gaul .

 

Gewechselt wird im Februar trotzdem, schon wegen der versprochenen 75€. Das heißt, wenn die CallYa dann überhaupt noch Guthaben drauf hat, es wird um 1 Cent immer weniger. Da seit Dezember Portierung nichts kostet, sollte es im Zweifel auch mit 0€ Guthaben kein Problem geben.

Mehr anzeigen
BodoBS
Full Metal User

Moin @KerstinV und der Rest des Teams,

 

hätte im August 2019 nicht gedacht, dass sich das Thema "Abbuchung in 1 Cent Schritten" bzgl. LTE-Einwahl bei inaktivem Tarif, so lange hinzieht. Zweieinhalb Jahre ist schon eine Menge Zeit ...

 

Hab aus Spaß am Sonntag den Tarif auslaufen lassen und Montag morgens war schon der erste Cent verschwunden Smiley (überrascht)

Dies setzt sich jetzt wieder täglich fort. Sind bisher zwar "nur" 4 Cent, nervt aber gewaltig!

 

Ich weiß, dass Ihr lieben Moderatorinnen und Moderatoren das nicht ändern könnt!!! Aaaaber ich würde mich dennoch sehr freuen, wenn sich diesbezüglich mal jemand meldet, im besten Fall @KerstinV, da ich vor einem Jahr schon mit Ihr gesprochen hatte, Das wäre sehr schön!

 

Es wäre langsam sehr schön auch mal zu erfahren, wie weit die Fachabteilung bei der Abarbeitung und Lösung des Problems ist und ob da ein Lichtschein am Horizont zu erwarten ist oder ob eine Lösung gar nicht verfolgt wird. Letzteres wäre zwar sehr schade, aber besser zu Wissen, dass nix passiert, als die vergebliche Hoffnung, da bessert sich mal was.

Nix für Ungut liebe Moderatoren und Moderatorinnen aus'm Team!

Viele Grüße
BodoBS

(1)
Mehr anzeigen
Lecy
Moderatorin

Hallo @BodoBS,

 

bist Du so lieb und schickst mir eine PN mit Deiner Rufnummer und dem Link zu diesem Thread, dann schau ich mir das gerne noch mal an (PN – so geht´s: auf meinen Namen klicken und dann rechts auf  "sende eine private Nachricht ")

 

Liebe Grüße

Lecy

Mehr anzeigen
OpaLothar
Netzwerkforscher

Ich wollte für eine Kurzreise so eine Miniflatrate für 2,99€  buchen, aber von den 3,??€ Guthaben waren nur noch 2,??€ vorhanden, obwohl die Simkarte weder für Telefon noch für MobileDaten aktiv war.

 

So funktionierte das nicht und ich musste aud das aldiKärtchen ausweichen.

 

Wenn es so schwierig ist, einen solche Fehler  in sieben Jahren zu korrigieren, dann könnte man einfach jeden Tag eine Gutschrift erteilen.

 

Gruss 

OpaLothar

 

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Guter Vorschlag, das mit der Gutschrift. Ist natürlich ärgerlich, wenn Guthaben für die Optionsbuchung nur wegen dem Cent Bug nicht ausreichte. Seit meinem letzten Post ging Guthaben nicht weiter runter.

 

Ansonsten finde ich das Wettbewerber Netz aus Sauerstoff erstaunlich lahm, aber um mit meiner Nummer erreichbar zu sein, reicht es wohl. Ein Blumentopp kannste in 2022 damit meiner Meinung aber nicht mehr gewinnen. Kann doch nur an den ganzen Aldi, 1&1 & Co. Kärtchen im Netz liegen Smiley (fröhlich).

Mehr anzeigen