Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

eSIM: Einsicht in eSim Daten (QR-Code, ePin) in MeinVodafone-App und Mein Vodafone Web

MeinVodafone-App: Self-Service Vertrag- und Tarifoptionen

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

CallYa

Siehe neueste
1 Cent Beträge verschwinden vom Guthaben ... nach Benachrichtigungs-SMS von Vodafone
Highlighted
Datenguru

Sehr geehrtes CallYa - Team,

 

letzte Woche hatte ich bemerkt, dass 1 Cent Beträge nach und nach von meinem Guthaben verschwinden ( siehe CallYa - 1 Cent Beträge verschwinden ... )

 

Ich habe das mal verfolgt und folgende Beobachtung gemacht:

 

Vorab,

mein Tarif ist zur Zeit inaktiv und ich werde von Vodafone darauf hingewiesen,

dass der Basispreis meines Tarifes nicht abgebucht werden konnte, da zu wenig Guthaben vorhanden ist.

Soweit so gut ...

 

1. Vor kurzem hatte man nur eine SMS an dem Tag bekommen, an dem normalerweise abgebucht worden wäre.

Danach passierte weiter nichts, keine weitere SMS(en) bis man Tage, Woche(n) später das Guthaben auflud. Dann gab es eine weitere SMS, die informierte, dass man wieder in seinem Tarif unterwegs ist.

Neu ist jetzt ...

 

2. Ich bekomme, seitdem der Basispreis nicht abgebucht werden konnte,

nicht eine SMS mit der besagten Benachrichtigung, sondern täglich ein bis zwei SMS!!!

Nicht nur, dass ich das ja schon weiß und es einfach etwas nervig ist.

Es kommt noch besser ...

 

3. Mit einer gewissen Latenz, die zwischen wenigen Minuten und einigen Stunden schwankt, wird nach jeder dieser SMS mein Guthaben um 1 Cent kleiner!!!

 

Schon lustig Smiley (fröhlich)

 

Nebenbei, Abosperre ist gesetzt und mobiles Bezahlen deaktiviert!

 

Hat sich etwas geändert, von dem ich nichts weiß?

Wenn ja, wäre ich gerne informiert worden, bevor mir sukksessive 1 Cent nach dem anderen für Benachrichtungs-SMS, die über die erste hinaus gehen, abgebucht wird!

Oder hängt das mit einer Systemumstellung zusammen?

 

Freue mich über jede Nachricht Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

Bodo

Mehr anzeigen
134 Antworten 134
Highlighted
SuperUser
Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru

Hallo Mav1976,

 

dieses ist mein alter BenutzerName, in den ich mich letzte Woche nicht einloggen konnte, da dieser nicht funktioniert hat, seit die Umstellung auf das zentrale Login erfolgte.

 

Daher musste ich mir einen neuen Benutzer zulegen (siehe Benutzer zu dem von dir verlinkten thread).

 

Mein "1 Cent Problem" wurde letzte Woche zwar nicht gelöst, aber eine freundliche Dame vom Support Team, hat mir den alten Benutzer wieder aktiviert und den "neuen" deaktiviert, so dass ich unter dem "neuen" Benutzer nichts mehr schreiben kann.

 

Daher der Umweg mit der Fortsetzung Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo @BodoBS,

 

kann es sein, das sich Dein Handy in der Internet einwählt und daher die besagten Kosten entstehen?

 

Sende mir bitte eine PN mit Deiner Handynummer und dem Thema zu, ich werde mir das Ganze ansehen. Smiley (fröhlich)

 

Viele Grüße

 

Grautvornix

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru

Hallo @Grautvornix ,

 

vielen Dank für deine schnelle Reaktion!

 

Nein, ich denke nicht, dass sich mein Handy ins Internet einwählt.

Die "mobile Daten" sind deaktiviert und bei inaktivem Tarif kostet ein MB Datenvolumen ja angeblich 3Cent

und wird nicht in 1Cent Schritten abgebucht.

 

Ich schicke dir jetzt mal meine Nummer und bin sehr gespannt, was des Rätsels Lösung ist Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

 

BodoBS

Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru

Hallo Leute,

 

ich habe endlich den Einzelverbindungsnachweis bekommen, so dass ich jetzt nachvollziehen kann, wann genau mir Guthaben in 1 Cent Schritten abgezogen wurde, wenn mein Tarif inaktiv war.

 

Nochmals vorab:

Drittanbieter und mobiles Bezahlen waren gesperrt

sowie mobile daten deaktiviert

 

Mein Tarif war inaktiv ab dem 14.07.19 - 23:59 Uhr

und ca. 12 Std später gab es eine Einwahl gegen 12 Uhr mittags, die ca. 12 Std bestand

und "sagenhafte" 408 Byte verbrauchte Smiley (überglücklich)

Trotz deaktivierter mobiler Daten 

 

Dann immer mal wieder eine Einwahl, mal mit 0 Byte oder ein paar mehr ...

 

Foto der betreffenden EVN seht Ihr hier :

EVN-1__LTE-Einwahl.jpg

 

Am 30.07.19 um 11:22 Uhr habe ich von @Grautvornix das 100 MB Geschenk mit 7 Tagen Gültigkeit geschaltet bekommen.

Und siehe da, die Einwahlen gingen weiter, wurden aber nicht mehr berechnet.

 

Die Einwahlen verschwinden gänzlich, als ich vom 4.08. - 23 Uhr bis zum 20.08. - 12:30 Uhr

in den Einstellungen unter Netzmodus LTE deaktiviert hatte, so dass sich das Telefon von da an nur noch via 2G bzw. 3G verbinden konnte.

 

Nachdem ich die Option LTE im Netzmodus wieder aktiviert hatte ging das Spiel wieder von vorne los Smiley (überrascht)

 

Foto der betreffenden EVN Teil 2 seht Ihr hier :

EVN-2__LTE-Einwahl.jpg

 

Am 30.08. hatte ich zum Test der Datenverbrauchsanzeige im Telefon meine mobilen Daten kurz aktiviert, meine E-mails gecheckt und kurz 'nen Audio Stream gehört.

Laut Verbrauchsanzeige waren das 2,89 MB, was ziemlich genau mit der Abrechnung überein stimmt.

Etwas eigenartig ist, dass ich dies exakt am 30.08. von 5:31 Uhr bis 5:35 Uhr tat und nicht am Abend zuvor (29.08. - siehe EVN)

 

Am 30.08.19 gegen 15 Uhr hatte ich meinen Tarif wieder aktiviert.

 

Siehe EVN-Teil 3:

EVN-3__LTE-Einwahl.jpg

 

In Summe wurden mir 52 Cent in einzelnen Schritte von meinem Guthaben abgezogen, weil der vom Netz notwendige LTE Handshake fälschlicherweise als Datenverbrauch abgerechnet wird.

Natürlich würde ich diese 52 Cent gerne wieder haben, ist aber nicht so wichtig,

da mir und allen anderen Betroffen (die es wohlmöglich bisher nicht bemerkt haben) mehr geholfen wäre,

wenn dieser Fehler endgültig der Vergangenheit angehören würde!

Siehe die Meldung von @Boris vom August 2015 Hinweis: Aktuell kommt es zu ungewollter Datennutzung 

 

Ich würde mich freuen, wenn sich jemand, der diesbezüglich bisher mit mir in Kontakt war ( @Ramona, @KerstinV, @Grautvornix) oder gerne auch ein/e ander/e ModeratorIN, der Sache annehmen und das Problem gänzlich beseitigt werden würde.

 

Danke für eure Unterstützung!!!

 

Viele Grüße

Bodo-BS

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Erstaunlich dass das in vier Jahren noch nicht behoben wurde...
Aber einen Zusammenhang zwischen den 1-Cent-Beträgen und den Info-SMS gibt es doch eigentlich nicht, oder?
Die Kosten scheinen ja nur durch das LTE zu kommen und damit hat SMS doch nichts zu tun?
Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru

Hallo @Jojo111,

 

das war eine fälschliche, vorschnelle Annahme und ein Fehler meinerseits, da ich plötzlich so viele Info-SMS von der 8080 bekam und mir zeitgleich der Schwund meines Guthabens in 1 Cent Schritten auffiel.

 

Jetzt da ich (nach dem dritten Versuch) endlich die richtigen EVN's über den von mir protokollierten Zeitraum zusammen habe, bin ich auch der Meinung, dass es die LTE-Handshake Einwahlen sind, die auch bei deaktivierten mobilen Daten erfolgen, die den Datenverbrauch ergeben, der leider fälschlicherweise abgerechnet wird.

 

Würde mich freuen, wenn Vodafones Techniker/Programmierer diesen Fehler nach 4 Jahren Smiley (fröhlich) endgültig abstellen könnten!

 

Warten wir's ab Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo @BodoBS,

 

ich habe Deine Anfrage aufgenommen und dazu eine Anfrage gestellt, das der Sachverhalt technisch geklärt wird.

 

Wir melden uns unaufgefordert bei Dir, in den nächsten Tagen.

 

angenehme Woche Euch Allen Smiley (fröhlich)

 

 

Viele Grüße

 

Grautvornix

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru

Hallo @Grautvornix,

 

vielen Dank für die Weiterleitung des Sachverhalts.

Hoffentlich finden Eure Kollegen der Technik schnell eine gute Lösung!

 

Auch Dir eine angenehme WocheSmiley (fröhlich)

 

Viele Grüße

BodoBS

Mehr anzeigen