Archiv_TV-Geräte

Wie werde ich die GigaBox wieder los?
Netzwerkforscher

Hallo,

 

danke für deine Antwort.

Ehrlich gesagt weiß ich auch nicht, was ein Anruf bei der Hotline bringen soll.

Meine Erfahrungen, auch beruflich mit der Vodafone-Hotline sind diese, dass man sehr häufig nach Strich und Faden belogen - ja belogen - wird. Es geht nur darum, den Kunden möglichst schnell wieder los zu werden, um auf seine Supportzahlen zu kommen. Seit Vodafone KD ûbernommen hat, ist es schlimmer geworden.

Zur Box:

Meine Netzwerkeinstellungen sind in Ordnung.

Die Box steht zwei Meter neben dem Router. Netzwerkkabel habe ich getauscht.

Eine Verbindung per WLAN verursacht die gleichen Probleme.

Das Problem der Box ist das zugrunde liegende Konzept.

Nichts, aber auch gar nichts funktioniert ohne Internetverbindung.

Kein Umschalten, Vorlauf, Aufnahme ansehen, nichts.

Hätte ich das vorher gewusst, wäre ich nicht gewechselt.

Ich kann jeden nur eindringlich davor warnen, zu GigaTV zu wechseln, wenn er dieses Gerät nehmen muss.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ach noch etwas.

Diese komischen Rang-Mails sind ...

Die Ränge braucht keiner oder sollten wahrheitsgemäß Steigerungen a la:

- unzufriedener

- genervter

- frustrierter

- desillusionierter

oder auch

- suizidaler Kunde

heißen.

Das wäre ehrlich.

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Was "Modulator" da beschrieben hat, kann ich auch vollauf bestätigen. Im August 2017 wurde mein bisheriges  THOMSON Cablemodem wegen eines schnelleren Internetzugangs gegen das Sagemcom FAST5460 WLAN Gateway gewechselt. Gleichzeitig wurde mir der Wechsel auf die GigaBox empfohlen, da ich mit der bisherigen Technik keine HDTV-Sendungen empfangen konnte.

Das Modem war schnell gewechselt, die Umstellung auf schnelleres Internet war nach ein paar Tagen erledigt.

Dass WLAN nur gegen 2 Euro/Monat genutzt werden kann, hatte man mir freundlicherweise unterschlagen. Ich habe daher meine alte Fritzbox 7490 über LAN angeschlossen und nutze darüber per LAN meinen PC und über WLAN die Handyzugänge. Problemlos.

 

Der Betrieb der Gigabox dagegen funktioniert weder über WLAN noch LAN problemlos.Wozu die Verknüpfung TV-Signal und Internet gut sein soll, verstehe ich auch nicht. Wegen den 2 oder 3 Sätzen meist nicht vielsagender Info über die TV-Sendung??

 

Mehrmals am Tag geht die Box offline und verabschiedet sich mit dem freundlichen Hinweis "sie wäre dann mal offline .. diese Funktion wäre nur mit einer Internetverbindung möglich usw... Fehler 8030". Warum nur funktionieren die Verbindungen der Handys über das über die FritzBox aufgebaute WLAN trotzdem und mit der  Box nicht.

 

Aufnahmen mit dem eingebauten Recorder starten und enden anscheinend nach dem Zufallsprinzip. Das ging schon vor 20 Jahren mit einem Videorecorder besser.

Diese Kinder-/Jugendschutznummer mag ja aus welchen Gründen auch immer gesetzlich vorgeschrieben sein oder auch nicht ... davon abgesehen, dass es in meinem Haushalt keine Kinder und Jugendliche mehr gibt ..

aber dass sie diese manchmal 3x innerhalb von Minuten anfordert oder auch mal um 22:30 Uhr .. oder selbst bei Sendungen bei denen ich absolut keine Jugendgefährdung erkennen kann, erschließt sich mir bis heute auch noch nicht.

 

Mein Fehler: Ich habe die Box leider erst 3 Wochen nach Erhalt ausgepackt und angeschlossen und war die ersten Tage begeistert. Allerdings hielt die Euphorie nicht lange an.

Beim Kundendienst hat man mir dann verkündet, Pech gehabt, dein Vertrag läuft 2 Jahre, da kommst Du lebend nicht raus.

 

Es gibt Tage, da bin ich ziemlich verärgert und kurz davor, die Kiste einzupacken und mit der Kündigung für 2019 zurückzuschicken.

 

Eigentlich wollte ich ja nur hin und wieder gemütlich das Fernsehprogramm genießen (wenn das bei dem Programm überhaupt noch möglich ist) und mich nicht mehrmals am Tag aufregen.

 

FAZIT: Ich werde wohl auf Dauer keine große Freude mit dieser Kiste haben und den Vertrag kündigen!

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Annabelle2018,

 

danke für deinen Beitrag.

Ich vermute auch für mich das gleiche Fazit.

Es wird auf Kündigung hinauslaufen.

Wenn ich die Zeit finde, werde ich mich auch mal mit Verbraucherschutzzentralen in Verbindung setzen.

Ich komme mir vor, als hätte ich einen Euro 5 Diesel von VW gekauft und der Hersteller bestreitet jedes Problem.

Hat er ja auch nicht, sondern der Kunde.

Ich weiß nicht ob es Gleichgültigkeit, Arroganz oder doch nur simple Dummheit ist.

(Und damit meine ich nicht die Leute vom Support. Die geben das weiter und sitzen zw. den Stühlen.)

Der unzufriedene Kunde von heute, ist morgen kein Kunde mehr.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Modulator,

 

dass die Box noch Macken hat bestreitet ja niemand. Wenn Du mit dem aktuellen Zustand nicht leben kannst, dann finden wie sicher eine Möglichkeit wieder auf den DVR zu wechseln. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Kann ich die GigaTV App auch ohne die Box verwenden, wenn ich wieder einen DVR habe?

Das die Aufnahmefunktion dann nicht mehr über die App geht, ist vermutlich so.

Weiter, wie viel Speicherplatz hat der DVR?

Es gab welche auch mit 1TB.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@pRo-Marco

 

Hast eine PN.

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Modulator,

 

wenn Du auf den normalen DVR wechselst, dann kannst Du die App nicht mehr kostenfrei nutzen. Du müsstest die App für 9,99€ mtl. buchen. Deine Aufnahmen kannst Du über dei TV-Manager App verwalten. Du würdest von uns den DVR mit 320GB erhalten.

 

VG Wallace

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Warum auch immer, ist die Box seit 2 Wochen sehr stabil.

Die Internetverbindung ist jetzt gut.

Was noch stört, ist der Programmwechsel bei aktivem Timeshift ohne Rückfrage.

Die Uhrzeit oben könnte größer angezeigt werden.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Modulator,

 

das hört sich ja gut an.

 

Ob es an der Uhrzeit eine Änderung geben wird kann ich Dir leider nicht sagen.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen