Archiv_TV-Geräte

WM2018: UHD-Übertragung & -empfang
Moderator

Hi MarKös,

 

wie Du bereits erfahren hast gibt´s noch keinen UHD Sender für das Kabelnetz. Hast Du noch Fragen oder kann ich hier zu machen?

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Wie ich bereits erfahren und GESEHEN habe, gibt es in Eurem Kabelnetz die Sender

 

Sky Sport Bundesliga UHD

 

und

 

Sky Sport UHD

 

Das sind beides UHD-Sender, die ich mit meinem Samsung UHD-Fernseher empfangen kann. Sie sind aber verschlüsselt.

Ich kann laut Sky mir meine Entschlüsselung auf eine eigene Karte buchen lassen und dann dort mittels CI-Modul nutzen.

So, jetzt zurück zu meiner Frage: Wann kann der UHD-Receiver, den ich von Euch habe, das dann auch?

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo @MarKös

 

ich ärgere mich auch so dermaßen über diese Marketingstrategie von Vodafone. Normalerweise müsste man Vodafone in einer Sammelklage an den Kadi holen. Es ist eine verar... der Kunden. Und die Ausreden sind immer die Gleichen. 

 

"wird nicht eingespeist"

"Sky weigert sich"

"IP ist nicht gleich Kabel" (Bei Telekom entertain wird Sky UHD eingespeist UND Sky On demand

 

Diese Ausreden sind alle Bullsh...

Da die Box ja auch am Internet hängt. Wäre es tatsächlich möglich hier mti Sky eine Einigung zu erzielen. Aber Vodafone drückt die eigenen Kosten und *schlecht beraten* lieber die eigenen Kunden mit dem Verkauf einer UHD Box, die nicht in der Lage ist UHD inhalte darzustellen. Falls Netflix auf der Box mal gehen würde und nicht immer abstürzt wäre das wahrscheinlich der einzige UHD Inhalt die die Box ausstrahlt.

 

Mein Smart TV ist von den UHD Inhalten (netflix, HBB TV, Youtube) 1000 mal mehr UHD Fähig als dieser Schrott!!!!

 

Gruß Lars

 

Ebenfalls geht diese Nachricht an @Wallace@Tobias 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Lars,

 

das mit dem "weigert" sich ist so nicht richtig. Das Kabelnetz ist nicht unendlich und daher muss ein Kanal dafür bereit gestellt werden.

Aktuell gibt es über die GigaTV Box verschiedene UHD-Inhalte auf Abruf.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Hallo Jens,

 

natürlich ist "weigert" vollkommen richtig formuliert. DER SENDER SKY BUNDESLIGA UHD IST JA BEREITS EINGESPEIST UND EMPFANGBAR. Nur Eure UHD-Box kann den UHD-Sender nicht verrarbeiten. Wie oft denn eigentlich noch????

Mehr anzeigen
SuperUser
@MarKös: Du bist Argumenten aber auch nicht gerade zugänglich...

Es ist nun mal so, dass SKY nicht will, dass ihre UHD-Sender auf jedem UHD-fähigen Gerät zu sehen sind.
Erst vor kurzem hat Sky hier angezogen: Ohne den Sky+ Pro (bzw. Sky Q) im Kundenkonto erfolgt seitdem generell KEINE Freischaltung der UHD-Sender mehr.

Außerdem: Auf anderen zertifizierten Geräten auch der Kabelanbieter schaltet Sky diese Sender ebenfalls nicht frei, weil sie eben den Sky+ Pro hier vorschreiben. Daher befindet sich auf den UHD-Sendern auch gar keine Verschlüsselung für GigaTV, mit der die Box das entschlüsseln könnte... Hier entscheidet also auch Sky, welche Sender auf welchem Gerät zu sehen sind, nicht nur Vodafone.

Das kannst du nun glauben oder nicht, aber aktuell ist es so.
Wissenswertes über Vodafone Kabel Deutschland, wie Belegungen, Programmlisten und Pakete:
https://helpdesk.kdgforum.de/
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Lieber @Jens

 

ich denke schon, dass @MarKös und ich Argumenten zugänglich sind, die richtig sind. Aber das Argument:

 

"Das Kabelnetz ist nicht unendlich und daher muss ein Kanal dafür bereit gestellt werden."

 

ist schlichtweg FALSCH!!!!!!!

 

Diese Sender WERDEN in das Netz eingespeist! Es wird nur nich verarbeitet durch die GigaBox. Und uns als Kunden ist egal, bedeutungslos, ohne Relevanz, wurscht und völlig wumpe, ob Vodafone da mit Sky im klinch liegt oder nicht. Wir haben einen Vertrag abgeschlossen inklusive einer 4K Box. Wo nix aber auch nix relevantes UHD fähig ist! Und das ist einfach ein Skandal. In den USA hätte man Vodafone bis zum Letzten verklagt. Nur hier, da geht sowas den Kunden zu verar....

 

Mein Vertrag wird gekündigt. Noch 1 3/4 Jahre diese *** aushalten und dann bin ich weg als Kunde.

 

Jetzt reicht es tatsächlich. 

 

Gruß Lars

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

@DerSarde, das Argument, dass der Sender bereits im Kabelnetz verfügbar ist, sollte Überzeugung genug sein, dass es nicht an den verfügbaren Sendeplätzen liegt, richtig? Das Argument, dass der Sender mit einem Samsung UHD-Fernseher empfangbar ist, sollte auch überzeugend genug sein, dass das technisch machbar ist.

Die Vdoafone GigaTV-Box ist aber im aktuellen Zustand nicht in der Lage, dem Nutzer UHD-Sender aus dem Kabelnetz zur Verfügung zu stellen. Das ist auch Fakt.

 

Natürlich bin ich Argumenten zugänglich. Aber ich hbae noch keine Argumente gehört, wieso es so ein Problem für Vodafone ist, einen 4K-Kabelreceiver zur Verfügung zu stellen, der auch 4K-Kabelsender (die im Kabelnetz eingespeist sind) zur Verfügung stellen kann.

 

@LarsNSBhat vollkommen recht, dass der Hickhack, den Vodafone offenbar mit jedem TV-Anbieter anfängt, den Kunden nicht interessieren braucht.

 

Die Lösung für uns Kunden ist dann nur, anstelle die Pseudo-UHD-Box von Vodafone eine richtige UHD-Box von Sky anzuschaffen. Solange Vodafone nicht willens oder zu inkompetent ist, das zu liefern, was der Kunde will, muss der Kunde sich eben einen anderen Vertragspartner suchen.

So, ich denke, ich habe hierzu alles gesagt. Wer Fragen hat, die hier bereits nicht teils mehrfach erläutert wurden, der kann ja fragen. Ich klinke mich mangels Fruchtbarkeit der Debatte hier aus.

 

lg

Mehr anzeigen
Moderator

Hi zusammen,

 

Sky "mietet" bei uns Frequenzen. Was sie dort wo einspeisen geht uns nichts an. Auch darauf auf welchen Geräten Sky seine Inhalte zur Verfügung stellt, haben wir keinen Einfluss. Die UHD-Inhalte von Sky werden nur auf dem Sky-Receiver frei gegeben:

 

https://www.sky.de/bestellung/pakete-produkte/ultra-hd-16852

 

Euer Unmut richtet sich hier definitiv an die falsche Adresse. Von unserer Seite werden bis dato keine UHD-Sender eingespeist. Hier fehlen uns noch die Kapazitäten, die sich vermutlich mit der Analogabschaltung wieder ergeben.

 

Zur Ursprungsfrage also die passende Antwort: Ebenso wie HD, sind auch UHD-Sender eigenständig. Für die Einspeisung werden Kapazitäten benötigt. Bisher liegen uns keine Informationen vor, dass für die WM diese Kapazitäten frei gegeben werden/können. Weiterhin liegen uns keine Informationen vor, dass ARD und ZDF die WM überhaupt in UHD übertragen. Nach aktuellem Kenntnisstand bleibt es hier bei HD.

 

Bei weiteren Fragen zum Sky-Angebot, wendet Euch bitte an den Anbieter.

 

Viele Grüße

Marco

 

 

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen