Archiv_TV-Geräte

Siehe neueste
Standbilder nach Softwareupdate auf Sagemcom DVR
Highlighted
Highspeed-Klicker
@ Ich: bei deinem Fallbeispiel "freut" sich der Kunde ja auch noch obendrauf das er zB kein EPG hat und ähnliche Gags... und wenn er dann Anruft und das EPG buchen will wirds Lustig ^^
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Richtig. Das sind Fälle, bei denen einem das Herz aufgeht Smiley (überglücklich)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
den nächsten den das herz aufgeht ist den FUT testern wenn dort der receiver jetzt macken macht wegen der " Software" lach

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Fragen über Fragen:
Welche SW haben die Tauschgeräte?
Wird das aktuelle Update weiter ausgestrahlt/ angepasst?
Wird es die Tauschgeräte wieder infizieren?
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Auch die Tauschgeräte bekommen wieder die neueste Software. Es ist die Version 1.5f.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
@Toni:
Wie bereits geschrieben, gibt es einfach zu wenig Infos.

Wenn ein Tausch die Lösung bringt, dann sollte danach auch alles passen.

Das Update steht aktuell natürlich weiterhin zum Download bereit und auch Tauschgeräte (welche wahrscheinlich noch die ältere SW haben dürften) werden dieses installieren.

Besteht das Problem aber nur bei einer bestimmten Charge von Receivern, wird die Störung bei Tauschgeräten also folglich nicht mehr auftreten.

Aber bis weitere Infos da sind (wenn es sie überhaupt geben wird), kann man weiterhin nur spekulieren.

Bisher gibt es offenbar keine Probleme mit Tauschreceivern. Aber das kann sich ja schnell ändern ^^
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ich gehe also davon aus, dass hier keiner weiß, warum bei einem Fehler nach dem Austausch der Software als Lösung die Hardware ausgetauscht wird. Hat ein Leidensgenosse eventuell schon so einen Tausch hinter sich und kann ein positives Ergebnis verkünden?
Warum tauscht Apple eigentlich nicht sein iPhone, wenn es nach einem Softwareupdate plötzlich Probleme mit WLAN gibt?
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Meine letzte Info ist, dass es für uns scheinbar billiger ist, einfach die Geräte auszutauschen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Nochmal: du weißt nicht, warum der Fehler auftritt. Wäre es ein reiner SW-Fehler, welcher keinen hardwareseitigen Hintergrund hat, wären alle Geräte betroffen und ein Tausch vollkommen sinnlos, da nur eine SW-Änderung den Fehler beheben könnte (siehe dein Apple-Beispiel).

Ich glaube kaum, dass ein solcher Prozess, der durchaus sehr weitreichende Folgen haben kann, einfach aus Langeweile auf den Weg gebracht wird. Es wird schon gute Gründe dafür geben.

Ist eine Begründung, wie ich sie gab (Chargenproblem) nicht nachvollziehbar genug? Natürlich weiß ich auch nicht, ob es daran liegt, aber es wäre zunächst einmal das Naheliegendste.

@Toni: Es wäre trotzdem unsinnig, wenn das Problem nicht im Geringsten damit lösbar wäre. Erstmal auf Verdacht zig tausend Geräte tauschen, obwohl man dem Problem nichtmal auf den Grund gegangen ist, hätte mit Sicherheit schwerwiegende bis fatale Folgen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin
Hallo zusammen,

um der Sache auf den Grund zu gehen, habe ich die Frage an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet. Sobald ich etwas Neues weiß, werde ich euch selbstverständlich informieren.

LG
Claudia
Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen