Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

GELÖST Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten im Postleitzahlbereich 044xx - 046xx, 067xx, 083xx - 084xx 

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_TV-Geräte

Siehe neueste

GigaTV 4K Box - Verbesserungsliste

GELÖST
Gehe zu Lösung
joooooooohns
Netzwerkforscher

Seit gestern steht der neue Recorder in meinem Wohnzimmer,

und ich muss sagen dass ich "nicht ganz" zufrieden bin.

Klar, es wird nun ständig Updates geben, da ich aber NICHT in der Testphase bin und für dieses noch total unfertige Gerät Geld zahle tobe ich mich hier erstmal aus.

Mit diesem Recorder hätte man ja schon nochmal ein paar Wochen länger warten können, bis man es auf den Markt bringt!

Vielleicht ergänzt ja auch noch der ein oder andere Kommentar meine Liste:

 

- "keine Favoriten mehr, da man alle Sender sortieren kann" - ja schön dafür sitze ich jetzt Stunden da und sortiere diese Liste, die Zukunft ist das nicht gerade.. Wäre mal schön wenn man das über den PC machen kann.

 

- das Menü ist total unübersichtlich. Diese Vorschaubilder sind ja ganz nett, aber verschenken auch sehr viel Platz.

 

- alle Aufnahmen werden einfach in eine lange Liste geklatscht die man erstmal durchblättern muss. Ordner gibt es nicht, Übersicht = 0 !

 

- Vorlaufzeit und Nachlaufzeit für Aufnahmen gibt es nicht, lässt sich nicht einstellen

 

- wo sind bitte die Einstellungen für dieses Gerät? Man kann die Sprache einstellen (übrigens auch nur englisch und deutsch), Audio kann man noch einstellen.. und das war es dann auch schon fast.
Video-Auflösung etc. kann man nicht einstellen, lässt sich eigentlich manuell eine IP-Adresse einstellen?, Standby-Verhalten, Untertitel aktivieren/deaktivieren, Startsender, ...

 

- eine integrierter DLNA-Client wäre schön.

 

- die Fernbedienung hat für einen Receiver/Recorder irgendwie auch einfach zu wenig Knöpfe, z.B. zum Stummschalten.

Die Farb-Button gibt es garnicht mehr?! "Select Video" und "Aufnahmen" Button waren eigentlich ganz praktisch an der alten Fernbedienung.. Gibt es nicht mehr,

 

- Es ist scheinbar keine 2in1 Fernbedienung mehr.. Mit der alten Fernbedienung konnte ich den Fernseher einschalten und die Lautstärke vom TV-Gerät regulieren, jetzt nur noch die Lautstärke vom Receiver.

 

- Die "Stummschalten" Funktion habe ich nach rumprobieren wohl gefunden... Man muss V- lange gedrückt halten.. Funktioniert aber auch irgendwie k*cke.

 

- die Sprachsuche funktioniert noch nicht...

 

- auf Teletext muss man inzwischen wohl komplett verzichten (habe es zwar selten bis fast nie genutzt, aber sollte mal erwähnt werden.

 

- Amazon Prime sollte lt. Hotline die mir den Krams verkauft haben auch durchsuchbar sein -- ÄHHH??? Wie denn ist doch garnicht integriert!!!!??!!

 

- generell muss man selbst ausprobieren und suchen, denn es gibt ja keine Anleitung, auch keine PDF.

Leute, nochmal: ich zahle dafür Geld. Ich bin kein Beta-Tester (ok, bin ich zwar für einen Smartphone-Hersteller. aber nicht für Vodafone).

 

- wird einem eigentlich irgendwo an einer Stelle mal die Festplattenbelegung angezeigt? Ich weiß es nicht.

 

- bei der Aufnahmeprogrammierung kann man wählen zwischen Folge und Staffel aufnehmen... Nimmt das dann wirklich nur alles aus einer Staffel auf? Dann fehlt hier aber noch was.. Ich möchte gerne alle Folgen aufnehmen egal aus welcher Staffel und bei einigen Serien wird das auch bunt durchgemischt ausgestrahlt.

 

Das ist das, was ich nach den ersten 2 Stunden sagen kann.. Die Liste wird sicherlich noch fortgesetzt.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SebastianSe
Ex-Moderator

Hallo zusammen,

 

dieser Beitrag war ursprünglich für Verbesserungsvorschläge gedacht.

 

Es häufen sich jedoch die Störmeldungen bzw. Feedbacks zur GigaTV-Box. Dadurch wird es zunehmend unübersichtlich, sowohl für uns Moderatoren als auch für die anderen Mitleser.

 

Deshalb haben wir uns dazu entschieden, hier ein Schloss dran setzen. Bitte seid so lieb und eröffnet eigene Beiträge, egal ob es um Hinweise oder Fehler bezüglich GigaTV geht. Wir prüfen die Sache dann individuell und geben Euch eine Rückmeldung.

 

Danke für Euer Verständnis.

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
118 Antworten 118
MisdaT
Netz-Profi

@joooooooohns schrieb:

 Die Liste wird sicherlich noch fortgesetzt.


genau, ich mach mal weiter:

 

-  Usb-Port3.0 ohne Funktion

 

-  Lüfter laufen ständig mit gleicher Umdrehung - viel zu laut

 

-  StandBy nicht vorhanden - Stromaufnahme ist genauso hoch wie im Ein-Zustand

 

- Füllstandsanzeige der Vestpaltte fehlt - man weiß nicht wieviel Platz noch vorhanden ist

 

Mehr anzeigen
zonk1
Netzwerkforscher

Hallo MisdaT

Stimme dir voll und ganz zu

erstmal zur Ergänzung:

manuelle Aufnahmemöglichkeit fehlt

Ordnererstellung für Aufnahmen fehlen

zur unübersichtlichkeit hab ich schon an anderer Stelle geschrieben

Eine Stopp Taste fehlt. gespeicherte Aufnahmen lassen sich nur über die zurücktaste beenden, dann springt es meistens ins Menü zurück und mann muss die Aufnahme zum löschen erst wieder suchen

Bei der Aufnahme Programmierung fehlt die Möglichkeit schnell auf 20:15 zu switchen (beim Sagemcom über die Optionstaste) und das schnelle vorswitchen auf den nächsten Tag über die Vorspultaste  - ist bei täglicher Serienprogrammierung von Vorteil

Die schnellumschaltfunktion (letzter Sender) über die zurücktaste fehlt

Fernbedienung reagiert sehr träge, vor allem beim Spulen

 

 

jetzt zu deinen Post:

Rec Taste ist vorhanden ist der weiße Punkt

Stummschaltung über die V- Taste, Das ist auch die einzige Funtion die diese Tasten haben, denn laut und leise wird da garnichts

Videotext ist vorhanden - laufende Sendung ok drücken, dann kannst unter dem Bild auf VT einstellen

Eine Bedienungsanleitung ist online eingestellt  https://www.vodafone.de/gigatv-hilfe/

 

 

gruß Zonk

 

Mehr anzeigen
joooooooohns
Netzwerkforscher

"Eine Bedienungsanleitung ist online eingestellt  https://www.vodafone.de/gigatv-hilfe/ "

-> cool, danke!

 

"Rec Taste ist vorhanden ist der weiße Punkt"

-> ich meinte den "Aufnahmen"-Button von der alten Fernbedienung, wo man die Übersicht aller Aufnahmen aufrufen konnte.

Mehr anzeigen
zonk1
Netzwerkforscher

"-> ich meinte den "Aufnahmen"-Button von der alten Fernbedienung, wo man die Übersicht aller Aufnahmen aufrufen konnte"

 

Da must hier halt bissel mehr schalten Smiley (überglücklich)

Und Übersicht ---------- gibts halt garnicht, nur bunte Bildchen zum suchen .....

 

bringst mich gerade auf noch eine Ergänzung

 

- Sortierung der Aufnahmen unbedingt auf erste Aufnahme zuerst erweitern, jedesmal alle Bildchen bis zum Ende durchschalten macht langsam wunde Finger...

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@ALL: Was erwartet ihr von einem Anbietergerät?

Da wird definitiv einiges was bei freien Geräten machbar ist, nicht funktionieren.

Z.B. die Senderliste per PC zu bearbeiten.

 

Bei vielen Gedanken gehe ich definitiv mit, ansonsten es ist was anderes als die alten DVR, also sich vielleicht mal damit vertraut machen das im Vergleich mit den alten Geräten einiges nicht mehr zu haben sein wird.

 

Teletext geht aber. Bei eingestelltem Sender, OK-Taste, dann die nach unten Pfeiltaste so lange drücken bis Teletext erscheint.

Mehr anzeigen
Diplomator
Highspeed-Klicker
Was soll ich sagen : ihr sprecht mir aus der Seele
Mehr anzeigen
MisdaT
Netz-Profi

Eigentlich schon etwas dreist von Vodafone, dass nun zahlende Kunden als Tester genommen werden.

Die Box ist und bleibt einfach nicht marktreif.

 

Mehr anzeigen
Diplomator
Highspeed-Klicker
Das stimmt, ich fühle mich ziemlich über den Tisch gezogen.
Ich kann ja mit vielen leben wenn es nach und nach verbessert werden würde, aber das man mit dem Kasten nicht aufnehmen kann Ärger mich maßlos. Und das wir dafür noch 30 Euro zahlen ist unhaltbar!!!
Wenn Vodafone gestaffelte Preise gemacht hätte wäre das ja noch zu ertragen. Z.B. die ersten 12 Monate 9:90euro und danach 29.99
Aber 29.99 für ne Box die nicht funktioniert ist nicht akzeptabel.
Mehr anzeigen
joooooooohns
Netzwerkforscher

Zu:

"Was erwartet ihr von einem Anbietergerät?

Da wird definitiv einiges was bei freien Geräten machbar ist, nicht funktionieren.

Z.B. die Senderliste per PC zu bearbeiten."

 

- Naja, ich glaube hier hat keiner die Erwartung dass das eine "weiterentwickelte Dreambox" wird.
Aber die Senderliste in irgendeiner Form (z.B. über ein Webinterface) editierbar machen ist schon möglich und sollte für sehr viele Kunden eine große Erleichterung bringen. Also Vodafone, ihr wisst was zu tun istSmiley (zwinkernd)

 

Vielen Dank auch nochmal für eure Antworten bzgl. Teletext, das habe ich da im Menü einfach nicht gesehen.
Manuelle IP-Adresse geht auch, habe ich gesehen.

 

Die USB-Schnittstelle möchte ich persönlich jetzt garnicht bemängeln, die kann für den Vodafone-Service / manuelle Updates sein. Damals, z.B. die DBOX hatte ja auch eine serielle Schnittstelle die halt da war Smiley (zwinkernd) .. Jetzt ists halt USB.
 

So, nun aber wieder zu weiteren Fehlern / Verbesserungsvorschlägen:

- die Suchen-Funktion durchsucht scheinbar noch nicht alle Inhalte. Habe vorhin nach einer TV-Sendung gesucht, die in dieser Woche ausgestrahlt wird.. War bei den Suchergebnissen leider nicht mit dabei.

- insgesamt könnte man die Suchenfunktion noch optimieren.. Warum muss ich mir X Suchergebnisse anzeigen lassen, wenn ich Maxdome und Select Video garnicht sehen will.. Hier fehlt irgendwie die Möglichkeit diese Quellen bei der Suche ausschließen zu können - und eine Gruppierung der Suchergebnisse nach Quellen wäre auch praktisch.

Mehr anzeigen