Archiv_TV-Geräte

GigaBox Fehler 1916 - Beim Abspielen gab es ein technisches Problem
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

nuja. lässt sich schlecht monitoren.. sind aber bei gefühlt schon 2-2,5 tagen seit den letzten 2-3 Monaten

Mehr anzeigen
EMR Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

"Bei Internetprodukten jedoch wird eine Verfügbarkeit von 98,5% im Jahresmittel zugesichert, sprich Internet dürfte etwa 5,5 Tage im Jahr ausfallen..."

 

Internet-Produkte, ja. Doch gehört TV nicht zur zugesicherten Grundversorgung der Bürger und unterliegt damit anderen Richtlinien? Vor allem dürfte mein *KABEL*-Anschluss wie in den vergangenen gut drei Jahrzehnten gar keine Internetverbindung zur Darstellung der TV-Programme benötigen, womit wir beim Kardinalfehler bei der Konzeption der GigaTV-Box wären.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

hab auch erst mal das kabel direkt in den tv gesteckt. mit dem workaround gings. aber wann bekommt das vodafone mal in den griff .. alle 2 Wochen geht der kram nicht.. sowas kannte ich von der telekom (entertain) gar nicht.. und da lief der kram noch direkt übers internet.. und nicht über den "sicheren" hafen des "kabels"...

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo zusammen,

 

leider gab es einen Ausfall von GigaTV. Entschuldigt bitte die Unannehmlichkeiten.

 

Mittlerweile stehen die Funktionen wieder zur Verfügung, daher schließe ich diesen Beitrag ab.

 

Viele Grüße

Lars  

 

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo zusammen,

 

da der Beitrag wieder vermehrt Aufrufe hatte, hier ein paar allgemeine Hinweise zur Fehlermeldung 1916:

 

Diese Meldung kann auftauchen, wenn die Verbindung zwischen Cloud und GigaTV-Box gestört ist. Startet das Gerät dabei bitte nicht neu, da es sonst keine Verbindung zur Cloud aufbauen kann, solange die Störung besteht. Versucht stattdessen, das LAN-Kabel zu entfernen oder die WLAN-Verbindung in den Einstellungen auszuschalten. Die Box sollte dann in den eingeschränkten Modus zurückfallen, bei dem die normale Fernseh-Funktion über die Pfeil-nach-oben und Pfeil-nach-unten-Tasten bedienbar ist.

 

Unabhängig davon arbeiten die Kollegen sicher schon an einer Lösung, wie Ihr im Fall eines Ausfalls auf unserer Startseite nachlesen könnt. Sollte dort nichts zu finden sein, erstellt bitte einen Beitrag mit einem aussagekräftigen Titel und beschreibt kurz das Problem.

 

Viele Grüße

Euer Community-Team

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Top Autoren