Menu Toggle

Überregionale Einschränkung bei der Mobilen Telefonie 2G, 3G und 4G

[Behoben] Leider kommt es zu überregionalen Einschränkungen bei der mobilen Telefonie 2G/GSM, 3G/UMTS und 4G/LTE

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

 

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

fast5460 gerätedaten netzwerkzugang : nicht erlaubt
Netzwerkforscher

hallo.

ick hab das red 200 packet kabel inet  also 200 mbit inet seit samstag.

es ist leider sehr langsam und es läuft auch schon ne störungs meldung.

 

zusätzlich is mir eben aufgefallen, das beim router (fast5460) unter gerätedaten

beim eintrag Netzwerkzugang : NICHT ERLAUBT steht.

 

laut allen geggogel soll da aber erlaubt stehen...

hat das auch was zu sagen warum mein download so langsam ist ?

also anstatt 200  kommen im durchschnitt ehr so 7 - 20 rein

der upload is mit über 12 stabil und so wie im red 200 packet angegeben voll ok.

 

also irgendwas stimmt da nicht. naja morgen zwi. 17 und 20 uhr kommt wohl ein techniker.

alles was wir sonst so selber testen konnten von koax kabel tausch multimedia dosen check usw. haben wir getestet getauscht und sowohl lan als auch wlan... keine DL speeds , nix...

immer langsam... das höchste der gefühle ist 35 mbit Smiley (fröhlich) aber nix 50 nix 100 und 200 mal garnix Smiley (fröhlich)

zudem bricht es oft die verbindung ab sogar beim radio stream... naja

 

was eventuell. (keine ahnung) ne rolle spielen könnte ?
wir sind ne WG und im nebenzimmer geht von dieser mulsimedia dose (kathrein ESD 44) die weiterleitung zu ihrer dose... sie hat auch vodafone kabel, (schon länger als icke) bin erst vor 4 wochen eingezogen...
hatte sons zugang zu ihrem wlan wo so 7 - 10 mbit kamen... dann wurds lahm , sie hatte wohl rechnung nich bezahlt und is seit dem gedrosselt...

kann die drosselung von der mein jetz neues inet iwi mit betreffen aus versehen ?
ick wollt halt mein eigenes weil es dauernd stress mit der mitbewohnerin gab und hab gern meine ruhe darum selber was bestellt. es hieß ja auch wäre kein problem da 2 modems zu betreiben... allerdings is das ja wohl das selbe kabel das ausm keller kommt und erst auf meine tv dose und von da zu ihrer geht ? hab keine ahnung... nur der jetz gefundene eintrag bei gerätedaten das netwerkzugang nich erlaubt is lässt mich zweifeln...
aber wissen tu ick garnix...
weiss jemand von euch mehr ?
danke und GLG, nicky

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Netzwerkforscher

jetzt hat heut nacht wer dran gebastelt bei vodafone. konnte es sehn wie es dauernd blinkte.

danach in die router seite eingeloggt, anstatt meiner IPv4 die ick hatte und auch direkt bei bestellung von anfang an wollte und auch bekommen hab, hat jetz heut nacht wer das auf IPv6 umgestellt...

verschlimmbessert is nun

1. es is noch grottiger lahmer als vorher

2. meine port weiter leitungen warum ick ja ip4 wollte die auch gingen, waren weg und nun trotz neu einstellung funktionieren sie nicht mehr.

ergebniss also

alles noch schlechter als vorher Smiley (traurig)
wie krieg ick nun meine IPv4 wieder ? denn ein grund für eigenes inet war das dringend meine port weiterleitungen möglich sind...
echt toll... bin grad bissi entäuscht ...

Mehr anzeigen
SuperUser
Um es abzukürzen, eine IPv4 wirst du nicht mehr bekommen!

Diese steht nur bei Business-Verträgen mit der Option feste IP zur Verfügung!
Aktuell gibt es noch den "Umweg" über den Bridge-Mode oder der Nutzung eigener Hardware. (Bridge-Mode nur beim Standard-Router)

Bezüglich deiner Bandbreite, wahrscheinlich sind deine Signalpegel aus der Norm, dafür hast Du ja bereits einen Techniker-Termin. Diesen sollten wir einmal abwarten.

Melde dich am besten einmal zurück, wenn der Techniker vor Ort war, ich gehe aber davon aus, dass dann keine Einschränkungen mehr vorliegen.
Mehr anzeigen
SuperUser
PS: Portweiterleitungen sind auch mit IPv6 möglich und sogar noch viel besser umzusetzen. Da das NAT entfällt.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

ähm wie gesagt von samstag bis gestern hatte ick IP 4 und heute hatte ick auch wieder IP4 also es geht anscheinend...:

also heut abend war der techniker da, er hat zuerst mal die alte dose gegen ne neue 3 loch getauscht aber mit aller testerei war es noch lahm... dann am ende modem getauscht, zack ging es.
ick habe mich auch wieder gefreut das die IP4 wieder da war denn auch die port weiterleitung ging...soweit also sorgen los und war zufrieden...

WAR

denn eben hat der router wieder geblinkt, nun hat man mich wieder erneut auf IP 6 gestellt, das inet is wieder grotten lahm und port weiterleitung geht erneut auch wieder mal nicht, nich mal tcp und udp für den gleichen pc zusammen was sonst ja immer geht und vorhin ja auch noch bei der IP4 geht jetz auch nicht mehr... es ist so jetzt völlig sinnlos... denn tcp und udp für den gleichen port am selben PC brauche ick dringend und es ging vorhin als er noch auf IP4 stand, jetzt is sogar die config seite im router anders und es geht nicht, er meckert rum das die mac adresse doppelt ist wenn zum tcp der udp soll... sorry kann echt so nichts mit dem gerät anfangen... warum stellen die das nachts um und auf unbrauchbar wenns bis vorhin doch alles gut lief Smiley (traurig)

also ergebniss paa stunden wars gut nun kann ick morgen erneut die gleiche störung melden und wenn die alle 2 tage jetzt mich auf IP4 wie gewünscht stellen und dann aber jede nacht wieder auf IP6 und alle swieder unbrauchbar ist... was soll ick denn nun mit dem internet ? so kann es mir nicht nützen und wenn das jetzt morgen nicht geklärt wird das IP4 bleibt und das meine ports gehn und es wieder erneut schneller wird. dann werde ick iwi den vertrag direkt kündigen... bei telekom krieg ick meine IP4, sorry aber das ist die wahrheit, kostet nur etwas mehr im monat als wie jetzt 15 € zugegeben... aber so wie jetzt das hin und her ist es ja mutzlos für mich, leider... Smiley (traurig)
war echt ne kurze freude heute... sehr kurz .

naja LG ihr könnt da ja auch nix für...

Mehr anzeigen
SuperUser
Ich glaube Du suchst an der falschen Stelle nach dem Problem.

Wofür brauchst Du denn eine öffentliche IPv4?

Ich denke auch nicht das dein Internet langsam ist, aber poste bitte einmal deine aktuellen Signalpegel.
Des Weiteren bitte einen Speedtest im eingeloggten Zustand über das Kundencenter mit LAN Kabel.

Ggf. auch ruhig einmal einen tracert zu dem entsprechenden Server.

Wenn Du IPv4 benötigst kannst Du meine oben genannten Möglichkeiten probieren und dich für "eine" entscheiden.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

du vielen dank... hat sich alles geklärt, werde gleich wieder auf IP4 umgestellt und dann ist alles gut...
der rest funktioniert ja nun. das modem das neue was ick samstag bei bestellung ja neu bekommen hatte hat der techniker gegen das ältere lbn oder so getauscht er hatte kein anderes neues mit aber meinte das tut genau so gut...
und gestern abend war ja auch alles gut. nachher so in 1 - 2 stunden wenn die IP4 wieder da is, der service sagte bis 5 uhr hab ick die wieder, geht ja auch wieder alles dann denke ick und bin zufrieden...
gut wohn in berlin und von den 200 kommen dann halt nur so 80 - 120 mal an... aber hey is OK...

da will ick nich meckern, die tage davor mit dem kaputten modem kamen ja nur 2 - 7 Smiley (fröhlich)

also wenns gleich gut s und IP4 endlich bleibt. ... bin zufrieden dann, ports gehn dann wieder Smiley (fröhlich)

LG und have a nice WE
nicky Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

na oki das war wohl wunschdenken was der service techniker am telefon bei vodafone vorhin sagte,

von wegen ip4 is  bis 5 und so...

bisher is nix passiert , werde aber mal abwarten...

die hoffnung stirbt ja noch später als elektronik Smiley (überglücklich)

Mehr anzeigen
SuperUser
Wie geschrieben, nutze den Bridge-Mode wenn Du IPv4 unbedingt haben möchtest.
Du hast leider bisher nicht geschrieben für was Du IPv4 nutzen möchtest, bzw. welche Einschränkungen sich für dich durch IPv6 bzw. DS-Lite ergeben.

Ich sehe kaum Chancen dafür, dass du erfolgreich auf IPv4 umgestellt wirst, auch nicht an der Hotline.
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo nicky-night,

 

seelo hat Recht, aufgrund der Knappheit von IPv4-Adressen wird eine Umstellung quasi nicht mehr durchgeführt, außerdem glaube ich nicht, dass das die Ursache für Deine Bandbreitenprobleme ist. Ich kann gern mal schauen, ob netzseitig eine Ursache für die geringe Geschwindigkeit ersichtlich ist. Sende mir dazu bitte Deine Adresse und Kundennummer in einer PN und melde Dich anschließend wieder hier.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen